BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 25 von 32 ErsteErste ... 15212223242526272829 ... LetzteLetzte
Ergebnis 241 bis 250 von 316

Autoputevi Srbije

Erstellt von Gospoda, 04.09.2006, 17:21 Uhr · 315 Antworten · 24.739 Aufrufe

  1. #241
    Samoti
    Zitat Zitat von mi_srbi
    Trotz allem wir in Montenegro serbisch gesprochen und Ausländer bin ich dort schon gar nicht.Wenn ich ein deutschen Pass habe bin ich in Serbien Ausländer oder was?
    Trotz allem ist der MN-Dialekt dem bosnischen hundert mal näher. Und das solltest du auch wissen...

    Zitat Zitat von mi_srbi
    Das ist nur papier Kollege.Das deine Eltern beide aus Montenegro kommen heisst nicht das du einer bist.Du bist höchstens bosniake aus Montenegro.

    Betonung auf aus Montenegro... du bist Serbe aus Serbien.


    Zitat Zitat von mi_srbi
    ravnokotorski-Vuk#s Eltern kommen auch beide aus Kroatien sind aber nicht gleich Kroaten nur weil ihre Vorfahren seit Generationen dort leben.

    Ich würde mich auch nicht als einen Kroaten sehen, wenn mein Volk das kroatische aus ihrem eigenen Land vertreiben wollte. Allein schon aus scham.

    Zitat Zitat von mi_srbi
    Ein Montenegriner ist der Serbe(und die die sich nicht mehr als Serben sehen) sprich Orthodoxe.

    Scheiß auf die Religionen


    Zitat Zitat von mi_srbi
    Wie findest du die serbische Kirche aus dem 12 Jahrhundert in Kotor die unser Vater Stefan Nemanja gebaut hat :?:
    Scheiß auf Kirchen. Geht mir alles am Anus vorbei

  2. #242

    Registriert seit
    16.12.2006
    Beiträge
    1.896
    Montenegro ist nicht das Land der...


  3. #243
    Samoti


    Und deren Land ist es erst recht nicht...

  4. #244

    Registriert seit
    16.12.2006
    Beiträge
    1.896
    Zitat Zitat von Samoti
    Zitat Zitat von mi_srbi
    Trotz allem wir in Montenegro serbisch gesprochen und Ausländer bin ich dort schon gar nicht.Wenn ich ein deutschen Pass habe bin ich in Serbien Ausländer oder was?
    Trotz allem ist der MN-Dialekt dem bosnischen hundert mal näher. Und das solltest du auch wissen...

    Zitat Zitat von mi_srbi
    Das ist nur papier Kollege.Das deine Eltern beide aus Montenegro kommen heisst nicht das du einer bist.Du bist höchstens bosniake aus Montenegro.

    Betonung auf aus Montenegro... du bist Serbe aus Serbien.


    Zitat Zitat von mi_srbi
    ravnokotorski-Vuk#s Eltern kommen auch beide aus Kroatien sind aber nicht gleich Kroaten nur weil ihre Vorfahren seit Generationen dort leben.

    Ich würde mich auch nicht als einen Kroaten sehen, wenn mein Volk das kroatische aus ihrem eigenen Land vertreiben wollte. Allein schon aus scham.

    Zitat Zitat von mi_srbi
    Ein Montenegriner ist der Serbe(und die die sich nicht mehr als Serben sehen) sprich Orthodoxe.

    Scheiß auf die Religionen


    Zitat Zitat von mi_srbi
    Wie findest du die serbische Kirche aus dem 12 Jahrhundert in Kotor die unser Vater Stefan Nemanja gebaut hat :?:
    Scheiß auf Kirchen. Geht mir alles am Anus vorbei
    Es geht hier nicht um die Religion,du willst nicht verstehen das Montenegriner geschichtlich Serben sind und die sind eben Orthodox.Das Wort ist aus dem serbischen.


    ZB ist Nordmontenegro(Berane,Bijelo Polje ect) oder auch montenegrinische Sandzak genannt das aller erste Siedlungsgebiet der Serben im 6 jahrhundert.

  5. #245

    Registriert seit
    16.12.2006
    Beiträge
    1.896
    Zitat Zitat von Samoti


    Und deren Land ist es erst recht nicht...
    Nein aber das Land von Njegos und seinem Volk.


  6. #246
    Samoti
    Guck mal mein großer Srbo.

    Mein URURURURURURURURURURURURURURURURURURUR Großvater war mal ein Serbe oder Kroate oder was auch immer aus MN.... danach war er ein Moslem ist in siner Hütte geblieben usw...


    Wenn du wirklich meinst, Bosniaken aus MN sind keine Montis dann bist du n gschepperter Hanswurst. Die Protestanten kamen auch nicht nach Deutschland. Das waren einfach katholisch und sind dann zum evangelischen Christentum gewechselt. Sind sie jetzt trotzdem Ausländer?

    Irgendwie meint man, du würdest dich seiner serbischen Herkunft schämen :wink:

  7. #247

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    9.864
    Zitat Zitat von mi_srbi
    Montenegro ist nicht das Land der...

    im jede stadt oder jeder kleiner dorf, egal klein oder gross, gibt eine mosche..
    ako si isao za budvu ili bar itd, moro si iz srbije da ides preko bijelog polja..
    i kad udjes u crnu goru, polse jedno 30km pocinje opstina bijelo polje..
    a do samog grada ima mozda jos 10km..
    ali dok dodjes do grada ima oko 5-6 sela (dörf) vidjeces, i ako malo bolje pogledas, primjetices da svako selo ima dzamiju. :wink:
    u bijelo polje naprimer, crkva i dzamija nisu puno daleko jedno od drugog..

    ps. die mosche in BP wird noch schöner jetzt, wird nämlich renoviert.. übrigens, das war ein wunsch von Tarzan Milosevic (BP-Bürgermeister) :wink:

  8. #248

    Registriert seit
    16.12.2006
    Beiträge
    1.896
    Zitat Zitat von Samoti
    Guck mal mein großer Srbo.

    Mein URURURURURURURURURURURURURURURURURURUR Großvater war mal ein Serbe oder Kroate oder was auch immer aus MN.... danach war er ein Moslem ist in siner Hütte geblieben usw...


    Wenn du wirklich meinst, Bosniaken aus MN sind keine Montis dann bist du n gschepperter Hanswurst. Die Protestanten kamen auch nicht nach Deutschland. Das waren einfach katholisch und sind dann zum evangelischen Christentum gewechselt. Sind sie jetzt trotzdem Ausländer?

    Irgendwie meint man, du würdest dich seiner serbischen Herkunft schämen :wink:
    Ihr habt eben den islam angenommen und habt euch so mit vom Serben(montenegriner)tum abgewant.Ihr wurdet zu Muslimani(heute Bosniaken genannt).Das ist wie mit den Sandzak Moslems aus Novi Pazar,die waren auch alle Serben und konvetierten zum Islam.

    Heute sind sie keine Serben mehr sondern eben Bosniaken aus Serbien(Minderheit),so wie du Bosniake aus Montenegro bist der zur Minderheit angehört. Wie willst du Montenegriner sein wenn deine Vorfahren zu der türkischen Seite gewechselt sind und sich nicht mehr als Serben sprich Montenegriner gesehen haben :?:

    In Montenegro werdet ihr selbst nicht als Montenegriner angegeben sondern als Minderheit 13% Bosniaken(Muslimai).In Montenegro werden die orthodoxen als ethnische Montenegriner angegeben was auch so stimmt.


    Du sagst doch gerade selber Bosniaken aus Montenegro und wiedersprichst dich,was bist du nun Bosniake oder Montenegriner?

  9. #249

  10. #250

    Registriert seit
    02.02.2006
    Beiträge
    8.965
    Zitat Zitat von West_Mostar
    Zitat Zitat von mi_srbi
    Amtsprache in Montenegro ist serbisch wie das Alphabet serbisch-kyrillisch ist genauso wie der Glaube serbisch-orthodox ist.
    kann ein montenegriner das bestätigen bitte 8O

    und gibt es nich die montenegrinisch-ortodoxe kirche?
    Amtsprache ist bisher serbisch, man kann sich nicht einigen ob man serbisch lassen soll, oder es montenegrinisch taufen will
    Das serbisch-kyrillische und das serbisch-lateinische sind beide offizielle Alphabete, wobei das kyrillische vor allem in den mehrheitlich von serben bewohnten gebieten in gebrauch ist
    die MNE-orthodoxe kirche gibt es, ist aber international nicht anerkannt

Ähnliche Themen

  1. Saradnja Srbije i BiH
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.07.2010, 11:00
  2. "Potrebni regionalni autoputevi"
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.07.2010, 13:00
  3. ZOI: SAD 1 vode, bob tim Srbije 20.
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.02.2010, 00:00
  4. Mamograf za jug Srbije
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.06.2009, 15:00
  5. Gra?ani Srbije sve zaduženiji
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.10.2007, 16:10