BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 31

Balkan Fachkräfte gesucht

Erstellt von Josip Frank, 16.07.2019, 11:39 Uhr · 30 Antworten · 2.084 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    11.493

    Balkan Fachkräfte gesucht

    https://www.bild.de/video/clip/jens-...7128.bild.html

    Anstatt Sozial Touristen aufzunehmen, ist vor der Haustür ......Bedarf da

  2. #2
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    21.972
    Wei zwar nicht, was du genau sagen willst.

    Ist bekannt, dass die Deutschen gerade bei Berufen im Bereich Pflege und Krankenversorgung auch in BiH, Serbien usw. recht offensiv um Krankenschwestern, Pflegekräfte usw. werben.

    Ist schon eine absurde Situation. Einerseits auf jeden Fall in manchen Gegenden auch in Deutschland Armut und (Jugend)arbeitslosigkeit. Andererseits liest man in diversen Bereichen vom Mangel an bereits ausgebildeten Fachkräften. Und auch tausende Azubistellen können nicht besetzt werden. Teils auch wird zunehmende Ausbildungsunfähigkeit der Bewerber beklagt.

  3. #3
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    11.815
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Wei zwar nicht, was du genau sagen willst.

    Ist bekannt, dass die Deutschen gerade bei Berufen im Bereich Pflege und Krankenversorgung auch in BiH, Serbien usw. recht offensiv um Krankenschwestern, Pflegekräfte usw. werben.

    Ist schon eine absurde Situation. Einerseits auf jeden Fall in manchen Gegenden auch in Deutschland Armut und (Jugend)arbeitslosigkeit. Andererseits liest man in diversen Bereichen vom Mangel an bereits ausgebildeten Fachkräften. Und auch tausende Azubistellen können nicht besetzt werden. Teils auch wird zunehmende Ausbildungsunfähigkeit der Bewerber beklagt.
    Die Pflege ist sehr schlecht bezahlt... lohnt für den Deutschen nicht, ebenso sind viele Deutsche nicht umzugsbereit.

  4. #4
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    21.972
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Die Pflege ist sehr schlecht bezahlt... lohnt für den Deutschen nicht, ebenso sind viele Deutsche nicht umzugsbereit.
    Mit dem Geld hatte man ja schon versucht, da anzuheben. Oder irre ich mich da? Nicht mal nur Umzugsbereitschaft. Manchmal hat man schon das Gefühl von sehr wenig Belastbarkeit, um nicht zu sagen auch Faulheit. Ist eben in jeder Hinsicht wahnsinnig anstrengend und fordernd. Man muss in Schichten arbeiten und und und. Manchmal denke ich schon. Karriere wollen sie alle machen, Geld verdienen. Aber dafür wirklich den Arsch dafür auch mal hochbekommen. Der ist dafür anscheinend doch bisschen sehr gepudert.

  5. #5

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    66.436
    Ich kann mit diesen Balkan (Fach)-kräften nix anfangen.
    Hatte schon das ein oder andere Vorstellungsgespräch, aus den verschiedensten Bereichen, vom Informatiker bis zum Koch. Was die für Vorstellungen haben, noch bevor die in D angekommen sind, ist kaum zu glauben.
    Noch gar nicht in D ist die erste Frage, wie viel Kohle, Arbeitszeiten und wie viel Urlaub, ohne sich auch nur mit einem Wort vorgestellt zu haben....von den Gehaltsvorstellungen gar nicht erst anzufangen....
    Ein Koch der nur saisonal tätig war wollte auf jeden Fall 4000 Euro ausgezahlt haben, da das Leben in D laut seiner Kollegen entsprechend teuer ist.....Grill ist nichts seins, Töpfe auch nicht, Salate, Deko Vor und Nachspeisen sowieso nicht, aber an den Pfannen wäre er gut

  6. #6
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    11.815
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Mit dem Geld hatte man ja schon versucht, da anzuheben. Oder irre ich mich da? Nicht mal nur Umzugsbereitschaft. Manchmal hat man schon das Gefühl von sehr wenig Belastbarkeit, um nicht zu sagen auch Faulheit. Ist eben in jeder Hinsicht wahnsinnig anstrengend und fordernd. Man muss in Schichten arbeiten und und und. Manchmal denke ich schon. Karriere wollen sie alle machen, Geld verdienen. Aber dafür wirklich den Arsch dafür auch mal hochbekommen. Der ist dafür anscheinend doch bisschen sehr gepudert.
    Der gesetzliche Mindestlohn für Pflegehelfer liegt bei 11.05 ...

    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Ich kann mit diesen Balkan (Fach)-kräften nix anfangen.
    Hatte schon das ein oder andere Vorstellungsgespräch, aus den verschiedensten Bereichen, vom Informatiker bis zum Koch. Was die für Vorstellungen haben, noch bevor die in D angekommen sind, ist kaum zu glauben.
    Noch gar nicht in D ist die erste Frage, wie viel Kohle, Arbeitszeiten und wie viel Urlaub, ohne sich auch nur mit einem Wort vorgestellt zu haben....von den Gehaltsvorstellungen gar nicht erst anzufangen....
    Ein Koch der nur saisonal tätig war wollte auf jeden Fall 4000 Euro ausgezahlt haben, da das Leben in D laut seiner Kollegen entsprechend teuer ist.....Grill ist nichts seins, Töpfe auch nicht, Salate, Deko Vor und Nachspeisen sowieso nicht, aber an den Pfannen wäre er gut
    4000 x 12 = blaue Karte ...

  7. #7
    Avatar von berliner

    Registriert seit
    03.01.2016
    Beiträge
    3.153
    Wir haben einen Software Entwickler aus dem Zagorje. Bis darauf dass er auch nach einem Jahr immer noch kein Deutsch spricht ist er einer der besten. Wir hatten in einer Kooperation einen Montenegriner mit slowenischem Pass, der war auch sehr gut. Also wenns danach ginge würden wir immer wieder Leute von da nehmen.

  8. #8
    Avatar von Tyler

    Registriert seit
    19.11.2018
    Beiträge
    2.161
    Zitat Zitat von berliner Beitrag anzeigen
    Wir haben einen Software Entwickler aus dem Zagorje. Bis darauf dass er auch nach einem Jahr immer noch kein Deutsch spricht ist er einer der besten. Wir hatten in einer Kooperation einen Montenegriner mit slowenischem Pass, der war auch sehr gut. Also wenns danach ginge würden wir immer wieder Leute von da nehmen.
    Gerade im IT-Bereich sah es in meiner Ex-Firma ähnlich aus. Was die mangelnden Sprachkenntisse betrifft, sind große Firmen in Berlin wohl nochmal offener, als woanders. Aber was drauf hatten die alle.

  9. #9

    Registriert seit
    06.01.2015
    Beiträge
    1.237
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Mit dem Geld hatte man ja schon versucht, da anzuheben. Oder irre ich mich da? Nicht mal nur Umzugsbereitschaft. Manchmal hat man schon das Gefühl von sehr wenig Belastbarkeit, um nicht zu sagen auch Faulheit. Ist eben in jeder Hinsicht wahnsinnig anstrengend und fordernd. Man muss in Schichten arbeiten und und und. Manchmal denke ich schon. Karriere wollen sie alle machen, Geld verdienen. Aber dafür wirklich den Arsch dafür auch mal hochbekommen. Der ist dafür anscheinend doch bisschen sehr gepudert.
    Das krasse ist ja, das bestimmte Hartz4-Empfänger die Jobs nicht machen wollen, dann aber AfD wählen damit diese Jobs auch nicht von Ausländern gemacht werden können.

    - - - Aktualisiert - - -

    Rumänen sind im IT Bereich sehr beliebt. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis diese auch „zu teuer“ werden. Ich denke dann wird die Nachfrage im West-Balkan einen Hype auf Studiengänge in dem Bereich auslösen. Die Region ist einfach so dicht dran an der EU, dass es sehr verlockend ist, von dort Fachkräfte zu rekrutieren.

  10. #10
    Avatar von berliner

    Registriert seit
    03.01.2016
    Beiträge
    3.153
    Zitat Zitat von Kesaj Beitrag anzeigen
    Rumänen sind im IT Bereich sehr beliebt. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis diese auch „zu teuer“ werden. Ich denke dann wird die Nachfrage im West-Balkan einen Hype auf Studiengänge in dem Bereich auslösen. Die Region ist einfach so dicht dran an der EU, dass es sehr verlockend ist, von dort Fachkräfte zu rekrutieren.
    Rumänische IT-ler in Deutschland hab ich noch nicht getroffen. Weiss nur, dass Rumänien eine beliebte Offshoring Location ist, Adobe und Amazon haben z.B. Teams dort.

    In Berlin sind die meisten eingewanderten IT Fachkräfte die ich kenne Ukrainer oder Russen.

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 12.04.2011, 20:15
  2. Balkan Musiker in NRW gesucht...
    Von Onur22 im Forum Musik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.04.2009, 08:09
  3. Die Balkan-Connection des 9/11
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 144
    Letzter Beitrag: 26.12.2007, 18:47
  4. Balkan Muzik - Hit Dana
    Von Mare-Car im Forum Musik
    Antworten: 1028
    Letzter Beitrag: 14.08.2007, 21:01
  5. Starker Rück Gang im Tourismus auf dem Balkan
    Von lupo-de-mare im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.07.2004, 20:43