BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

Belgrads Dank an Moskau: Russische Firmen kaufen Serbiens Staatsbetriebe

Erstellt von skenderbegi, 08.08.2007, 04:29 Uhr · 17 Antworten · 1.008 Aufrufe

  1. #11
    Vuk

    Registriert seit
    26.03.2005
    Beiträge
    1.007
    Finde ich sehr gut dass Serbien auch wirtschaftlich eng mit Russland zusammenarbeitet.

  2. #12
    Avatar von TigerS

    Registriert seit
    04.11.2005
    Beiträge
    7.474
    hauptsache die leute kriegen durch die investitionen der russen arbeitsplätze ,so muss es sein .

























    ach ja free kosovo 2500 N.Chr

  3. #13

    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    7.678
    Zitat Zitat von TigerS Beitrag anzeigen
    hauptsache die leute kriegen durch die investitionen der russen arbeitsplätze ,so muss es sein .




    ach ja free kosovo 2500 N.Chr
    Du und Moderator hahaha.

    Arbeitsplätze?
    Hier aus dem Eingangstext:

    Dass der Einstieg russischer Firmen nicht immer die meist maroden serbischen Staatsfirmen zum Blühen bringt, erfuhren die Kleinaktionäre der heimischen Tankstellenkette Beopetrol. Seit der Übernahme durch Lukoil im Jahr 2003 hätten ihre Aktien zwei Drittel an Wert verloren, meldeten die Zeitungen vergangene Woche in Belgrad. "Die Russen haben Beopetrol ruiniert!", titelte die Zeitung Press, weil vor allem Investitionszusagen nicht eingehalten worden seien.

  4. #14

    Registriert seit
    12.09.2006
    Beiträge
    4.956
    Skenderbegi ist mit seinen beiträgen nur noch mehr peinlich, genauso wie dieser vuk.

  5. #15
    Avatar von albaner

    Registriert seit
    05.05.2006
    Beiträge
    3.862
    Zitat Zitat von TigerS Beitrag anzeigen
    ach ja free kosovo 2500 N.Chr
    es heisst free kosovo 1999.

  6. #16
    Avatar von TigerS

    Registriert seit
    04.11.2005
    Beiträge
    7.474
    Zitat Zitat von Taulant Beitrag anzeigen
    Du und Moderator hahaha.

    Arbeitsplätze?
    Hier aus dem Eingangstext:

    Dass der Einstieg russischer Firmen nicht immer die meist maroden serbischen Staatsfirmen zum Blühen bringt, erfuhren die Kleinaktionäre der heimischen Tankstellenkette Beopetrol. Seit der Übernahme durch Lukoil im Jahr 2003 hätten ihre Aktien zwei Drittel an Wert verloren, meldeten die Zeitungen vergangene Woche in Belgrad. "Die Russen haben Beopetrol ruiniert!", titelte die Zeitung Press, weil vor allem Investitionszusagen nicht eingehalten worden seien.
    tja ist ja ok mal klappts mal net,aber im grosssen und ganzen ist es ok das die russen investieren ,auch wenns dir net passt.

    und das mit dem mod ich hab keien zeit jeden tag hir rum zu huren wie du oder sonst jemand, wenn du moderator sein willst dann frag Ivo wenn es dein lebenswunsch ist kein problem kannst meinen posten als mod haben .

  7. #17
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086
    Zitat Zitat von lepotan Beitrag anzeigen
    Skenderbegi ist mit seinen beiträgen nur noch mehr peinlich, genauso wie dieser vuk.
    gut hast dich zum thema geäussert....

    eine interessante sichweise hast du dazu....













    oder passt es dir nicht ,weil du als liberaler lieber zu europa dazugehörig fühlst statt mit weissrussland und russia eine kooalition einzugehen...????

  8. #18
    Avatar von KraljEvo

    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    13.078
    Zitat Zitat von albaner Beitrag anzeigen
    es heisst kosovo
    Das ist richtig, der rest ist falsch, sonst gäbe es ja keine solche Verhandlungen...

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. tausend dank
    Von Albo-One im Forum Rakija
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 17.01.2011, 17:27
  2. Vielen Dank
    Von Dragan Mance im Forum Rakija
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 26.09.2010, 12:16
  3. Abgekühlte Freundschaft Serbiens zu Moskau
    Von skenderbegi im Forum Politik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 02.09.2008, 21:41
  4. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.03.2008, 12:53
  5. Dank an Dimitrios Tsaknakis
    Von Koszowy im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.07.2005, 23:58