Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
Zwischen 80 und im schlimmsten Fall 365 Euro im Jahr. Gibt mehrere Varianten

etwas genauer.....




Modelle zur Einführung einer Maut für Pkw und Lkw bis 12 Tonnen durchrechnen lassen.

Variante 1: Vignette kostet 80 Euro pro Jahr, 30 € für zwei Monate oder 10 € für zehn Tage. Bringt Einnahmen von 3,41 Milliarden/Jahr.


Variante 2: Vignette kostet 100 € pro Jahr, 30 € für zwei Monate oder 10 € für zehn Tage. Soll dem Staat 4,17 Milliarden im Jahr bringen


Variante 3: Es werden 155 € fällig (50 € für zwei Monate; 17 € für zehn Tage). Soll 11 Milliarden bringen.


Variante 4: Maut kostet stolze 365 € im Jahr, (125 €/zwei Monate; 45 €/zehn Tage). Soll 15,5 Milliarden bringen. Kfz-Steuer (9 Milliarden jährlich) könnte dann abgeschafft werden. Der ADAC lehnt die Pläne empört ab. Die Autofahrer dürften nicht noch mehr geschröpft werden.






...