BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 12 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 114

Bild Zeitung: Griechen plötzlich Musterschüler

Erstellt von harris, 13.07.2010, 18:44 Uhr · 113 Antworten · 5.118 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    07.10.2009
    Beiträge
    379

    Bild Zeitung: Griechen plötzlich Musterschüler

    Reformen greifen - Lob von der EU - Vertrauen an den Finanzmärkten kehrt zurück - Dunkle Wolken über Portugal

    Eben noch pleite, jetzt plötzlich Musterschüler. Die Griechen kriegen die Krise offenbar immer besser in den Griff.

    Selbst Experten sind verblüfft – und die EU stellt den Hellenen ein gutes Zeugnis aus. Folge: An den Finanzmärkten kehrt das Vertrauen zurück.
    Griechenland hat am Dienstag Staatsanleihen versteigert und damit 1,25 Milliarden Euro eingenommen. Es war die erste Auktion dieser Art, seit der Internationale Währungsfonds (IWF) und die Europäische Union das Rettungspaket für das hoch verschuldete Land geschnürt haben.
    Und noch ein Hoffnungsschimmer: Das griechische Haushaltsdefizit ist nach Angaben des Athener Finanzministeriums in der ersten Jahreshälfte sensationell geschrumpft – um 46 Prozent!
    Quelle:
    Griechen kriegen Krise in den Griff - Lob von der EU für mustergültige Reformen - Wirtschaft - Bild.de

  2. #2

    Registriert seit
    01.07.2010
    Beiträge
    55
    Zitat Zitat von harris Beitrag anzeigen
    Reformen greifen - Lob von der EU - Vertrauen an den Finanzmärkten kehrt zurück - Dunkle Wolken über Portugal

    Eben noch pleite, jetzt plötzlich Musterschüler. Die Griechen kriegen die Krise offenbar immer besser in den Griff.

    Selbst Experten sind verblüfft – und die EU stellt den Hellenen ein gutes Zeugnis aus. Folge: An den Finanzmärkten kehrt das Vertrauen zurück.
    Griechenland hat am Dienstag Staatsanleihen versteigert und damit 1,25 Milliarden Euro eingenommen. Es war die erste Auktion dieser Art, seit der Internationale Währungsfonds (IWF) und die Europäische Union das Rettungspaket für das hoch verschuldete Land geschnürt haben.
    Und noch ein Hoffnungsschimmer: Das griechische Haushaltsdefizit ist nach Angaben des Athener Finanzministeriums in der ersten Jahreshälfte sensationell geschrumpft – um 46 Prozent!
    Quelle:
    Griechen kriegen Krise in den Griff - Lob von der EU für mustergültige Reformen - Wirtschaft - Bild.de


    Tsss...stell dir mal vor wie reich die wären wenn das ganze Staatssystem in Griechenland nicht so korrupt wäre und wenn jeder seine Steuer bezahlt hätte.

  3. #3
    vag
    Avatar von vag

    Registriert seit
    17.02.2010
    Beiträge
    220
    Wir dürfen die griechiesche Wirtschaft nicht unterschätzen....
    Nicht vergessen Griechenlad besitzt die zweitgrößte Handelsflotte der Welt
    Quelle: GeoBine
    Ist die größte in der EU und macht etwa 50% der gesamten EU-Flotte aus.

  4. #4
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von makedonas Beitrag anzeigen
    Tsss...stell dir mal vor wie reich die wären wenn das ganze Staatssystem in Griechenland nicht so korrupt wäre und wenn jeder seine Steuer bezahlt hätte.
    ja weil wir griechen sind
    wir schafen das unmögliche möglich..

    und das nicht das erste mal!

  5. #5

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    6.317

    Ausrufezeichen

    Patrioten,

    Mich wundert sowieso die verzwickte Lage in unserem heiligen Land.
    Griechenland hat Potenzial, wir haben Bodenschätze

    Bodenschätze besitzt Griechenland neben Braunkohle, Petroleum, Eisenerz, Bauxit, Zink, Nickel, Marmor, Salz und das Potential von Wasserkraftanlagen.
    Im Dienstleistungsbereich nimmt die Touristikbranche einen wichtigen Stellenwert ein.
    Ziel-Griechenland - Wirtschaft

    Kennt ihr griechischen Mamor? Ziemlich teuer und lässt sich gut verkaufen.
    Wir müssten etwas weniger Geld für Militär ausgeben, die Türkei ist at the Moment sowieso keine Bedrohung, da sie sich friedlich gibt, sie würde riskieren, nicht in die EU zu kommen. Also, wofür Geld für Militär ausgeben, Patrioten?

    Mehr Industrie... Die Bodenschätze müssen mehr gefördert werden, so gäbe es auch weniger Arbeitslose. Das wäre schön...
    Arbeitszeiten so lassen, ist ok.

    Mehr Engagemant der Regierung, um Jugendliche etc für Arbeit zu werben.
    Dafür sorgen, dass i Ellada mas einen Bevölkerungszuwachs +% bekommt.
    Danach sorgen wir uns um die illegalen Migranten, und alles wird gut.. Der Wohlstand würde in unser Land treten..

  6. #6
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    dazu muss der staat aber mehr machen und mehr fördert!!
    die bürokratie muss verändert un vereinfacht werden!
    nur so kommen die großen hellenische investoren wieder zurück

  7. #7
    Avatar von Thrakian

    Registriert seit
    10.06.2010
    Beiträge
    2.437
    Zitat Zitat von vag Beitrag anzeigen
    Wir dürfen die griechiesche Wirtschaft nicht unterschätzen....
    Nicht vergessen Griechenlad besitzt die zweitgrößte Handelsflotte der Welt
    Quelle: GeoBine
    Ist die größte in der EU und macht etwa 50% der gesamten EU-Flotte aus.
    ehm ja nur es ist so dass nicht greichenland diese besitzt sonder griechische reeder ist ein unterschied. Also rumprahlen koennen wir schon damit, tuhe ich auch, nur wenns ums barres geht ist da kaum was los.
    Long live Liberia, long live malta, long live solomon islands usw.

  8. #8

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Greko Beitrag anzeigen
    Patrioten,

    Mich wundert sowieso die verzwickte Lage in unserem heiligen Land.
    Griechenland hat Potenzial, wir haben Bodenschätze


    Ziel-Griechenland - Wirtschaft

    Kennt ihr griechischen Mamor? Ziemlich teuer und lässt sich gut verkaufen.
    Wir müssten etwas weniger Geld für Militär ausgeben, die Türkei ist at the Moment sowieso keine Bedrohung, da sie sich friedlich gibt, sie würde riskieren, nicht in die EU zu kommen.
    Also, wofür Geld für Militär ausgeben, Patrioten?

    Mehr Industrie... Die Bodenschätze müssen mehr gefördert werden, so gäbe es auch weniger Arbeitslose. Das wäre schön...
    Arbeitszeiten so lassen, ist ok.

    Mehr Engagemant der Regierung, um Jugendliche etc für Arbeit zu werben.
    Dafür sorgen, dass i Ellada mas einen Bevölkerungszuwachs +% bekommt.
    Danach sorgen wir uns um die illegalen Migranten, und alles wird gut..
    Der Wohlstand würde in unser Land treten..
    ich kotze gleich ...

  9. #9
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    ich kotze gleich ...
    ja mach das

  10. #10
    vag
    Avatar von vag

    Registriert seit
    17.02.2010
    Beiträge
    220
    Zitat Zitat von Thrakian Beitrag anzeigen
    ehm ja nur es ist so dass nicht greichenland diese besitzt sonder griechische reeder ist ein unterschied. Also rumprahlen koennen wir schon damit, tuhe ich auch, nur wenns ums barres geht ist da kaum was los.
    Long live Liberia, long live malta, long live solomon islands usw.
    In Griechenland 200.000 Menschen beschäftigen sich direkt oder indirekt zu einer breiteren Palette von Berufen die mit der Schifffahrt verbunden sind......
    Auch im Jahr 2008 die Einnahmen beliefen sich auf 19 Mrd € repräsentieren 5,68% des Bruttoinlandsprodukts griechenlands.......
    Mit 916 € pro Kopf Einnahme aus der Schifffahrt rangiert Griechenland in Europa nach Dänemark auf Platz zwei................
    Quelle:
    ??????? ? ???????? ???????? ??? ?????? ??? ?????? - TO BHMA

Seite 1 von 12 1234511 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kostenlose „Bild“-Zeitung für alle
    Von kiko im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 13.04.2012, 15:53
  2. Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 12.03.2010, 12:27
  3. Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 07.03.2010, 11:10
  4. BILD! Die Zeitung für Idioten....
    Von Cobra im Forum Rakija
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 25.11.2009, 04:39
  5. Bild-Zeitung verbieten?
    Von ökörtilos im Forum Politik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 06.06.2009, 17:56