BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 19 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 186

Bitcoins - Die neue virtuelle Währung

Erstellt von economicos, 25.04.2013, 12:14 Uhr · 185 Antworten · 4.848 Aufrufe

  1. #1
    economicos

    Bitcoins - Die neue virtuelle Währung

    Bitcoin ist mehr als nur eine Bezahlmethode wie PayPal & Co. – es ist eine eigenständige Währung. Genauer gesagt: eine eigenständige digitale Währung, denn hier gibt es weder Münzen noch Scheine, sondern ausschließlich Bits und Bytes. Bitcoin erfordert keine Zentralbank, die das Geldsystem verwaltet und auf Papier druckt. Der Bitcoin liegt vielmehr voll und ganz in der Hand seiner Benutzer. Bezahlt wird über ein peer-to-peer-Netzwerk mit verteilter Datenbank. Dieses peer-to-peer-System übernimmt auch die Kontrolle darüber, dass kein Bitcoin zweimal ausgegeben werden kann.

    Frei



    • völlig unabhängig von Inhabern, Ausgabestellen, Mittelsmännern, Zentralbanken, usw.
    • dezentral, praktisch unangreifbares und fehlertolerantes Peer-to-Peer Konzept ohne Schwachstelle
    • einfach und zugänglich, innerhalb von wenigen Minuten von jedem zu benutzen. So einfach wie Email.
    • offen, freie Software (quelloffen/Open-Source), offener, kostenloser Zugang, gesamter Netzwerk-Verkehr ist offen und transparent und wird automatisch unzählige Male gegen Betrug überprüft

    Sicher


    • anonym, so anonym wie Bargeld
    • geschützt, durch die stärkste Verschlüsselungstechnologie
    • fälschungssicher durch automatische Überprüfung der Teilnehmer untereinander

    Schnell

    Überweisungen in Sekundenschnelle, Überprüfung und Validierung durch das Netzwerk innerhalb von Minuten bis wenigen Stunden
    Stark


    • selbstheilend durch Peer-to-Peer, Serverausfälle oder ähnliche Fehler sind im Bitcoin-Netz ausgeschlossen
    • inflationsgeschützt, Bitcoin hat ein eigenes, gerechtes Gelderzeugungsverfahren mit festgelegter Rate (derzeit ca. 50BTC alle 10 Minuten), es wird nur 21 Mio. BTC jemals geben. Bei starker Wertsteigerugn Stückelung bis zur 8. Nachkommastelle möglich
    • limitiert, vergleichbar zu Ressourcen wie z.B. Edelmetallen; nicht beliebig vermehrbar wie ungedecktes Papiergeld.




    Das Bezahlsystem von Bitcoin und seine wichtigsten Merkmale | Bitcoin-Kurs.de

    Bitcoin
    wikipedia



    Die Bitcoins gibt es seit 2009, damals hat 1 Bitcoin 5 Euro gekostet, heute (Stand 25.04.13) kostet 1 Bitcoin 119 Euro. Wer damals sein Geld in Bitcoins investiert hat, kann heute reich werden. Ich finde die Währung sehr interessant und die Vorteile wurden oben genannt.

    Einziger Hacken ist, dass die Währung im schlimmsten Fall illegalisert werden könnte und das ganze Vermögen wäre weg.

  2. #2

    Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    1.619
    Bitcoins kann man selber legal generieren. Das sagt schon viel aus wie die zukunft ausschaut. Apropos schau mal wieviel wert n bitcoin vor 2 jahren und jetzt hat....vor 2 jahren hat es sich nohc gelohnt bitcoins zu generieren, heute nichtmehr, da der stromverbrauch höher wie der ertrag der bitcoins ist.

  3. #3
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Ich will die Knete in meinen Händen spüren. :jew:

  4. #4
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.392
    Steigt wohl ewig, wie der Goldkurs

  5. #5
    Ero
    Avatar von Ero

    Registriert seit
    03.06.2012
    Beiträge
    5.103
    Nur Bares ist wahres.

  6. #6

    Registriert seit
    22.11.2012
    Beiträge
    6.696
    Werden sich die Banken sowieso nicht lange gefallen lassen. Sobald es viele Leute nutzen werden sie es illegalisieren.

  7. #7
    Avatar von Armsn

    Registriert seit
    05.09.2012
    Beiträge
    3.915

    AW: Bitcoins - Die neue virtuelle Währung

    Geht auch Monopolygeld?

  8. #8
    Avatar von Saiko

    Registriert seit
    06.01.2013
    Beiträge
    181
    Und das beste ist, an Bitcoin profitieren nur die Nutzer.
    Da gibt es zbs. keine Zinsen.

    Vor 1 Monat hat 1 Bitcoin 80€ gekostet.. jetzt anscheinend 120€ ^^ ( Ganz am anfang von Bitcoin sogar wenige Cents)

    Hätt ich vor ein Monat 2 gekauft :/

  9. #9
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    6.159
    Hat jemand von euch eine Antminer am laufen ??

    1 Bitcoin kostet heute 1224 €.

  10. #10
    Username123
    Das würde sich nur lohnen wenn du Industriestrom und deren Preise besitzen würdest. Als Privatminer wirst du kaum Profit schlagen, eher kannst du dir Bitcoins kaufen aber welchen Anwendungszeck hast du schon dafür?

Seite 1 von 19 1234511 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die Währung Albaniens
    Von Gentos im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 07.12.2010, 15:22
  2. Virtuelle Balkanforum Politik
    Von Dragan Mance im Forum Rakija
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 06.02.2009, 00:15
  3. Virtuelle Realität !!!
    Von absolut-relativ im Forum Rakija
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 31.07.2006, 19:57
  4. Virtuelle Säuferspiele
    Von Schiptar im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.06.2005, 16:09