BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 17 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 162

Bordell als Sponsor

Erstellt von HNA, 23.11.2012, 14:21 Uhr · 161 Antworten · 8.234 Aufrufe

  1. #31
    Gast829627
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Ich hab immer schon gesagt das du in Bambi verknallt bist.....
    bambi zieht das auch magisch an wie sie hier immer mit ihrem knackigen po durchs forum wackelt......

  2. #32

    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    8.480
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    Das ist so ein Spruch, noch nie gehört? Der ist eigentlich mehr ironisch gemeint, jetzt schreibe ich irgendwas was positiv klingen könnte, wobei ich das ironisch gemeint habe und schon wird mir wieder unterstellt ich sei verliebt, so ein Blödsinn.

  3. #33
    Theodisk
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    ja was ist denn an sexueller Ausbeutung und Objektifizierung von Frauen bitte besser als an der Pharmaindustrie? Die hilft wenigstens noch vielen Leuten weiter, und wem helfen Bordelle, außer irgendwelchem notgeilen Abschaum?
    Hilft den Leuten weiter? Genau das schafft deren Lobby, damit die Leute genau das glauben. Aber, dass sie gezielt nur die Auswirkungen von Krankheiten bekämpfen ist das Wenigste. Würden sie mehr Medikamente entwickeln die die Ursachen bekämpfen, hätten sie weniger "Kunden". Die Pharmakonzerne sind nicht am Wohl des Menschen interessiert, sondern daran wie lange ihnen ein Patient als Kunde erhalten bleibt. Die Meisten glauben die Pharmaindustrie wäre eine Art Wohltätigkeitsverein, der liegt gnadenlos daneben. Sie lassen uns das Glauben, aber dem ist nicht so. Natürlich kann man auch weiter hin den Schein der heilen Welt bewahren und sich fleißig pharmazeutisch verarzten lassen, wo uns leider oft keine andere Wahl bleibt, da das gesamte Gesundheitssystem danach ausgerichtet ist.

    Wer wirklich wissen möchte, was alles hinter "Pharma" steht, sollte sich näher informieren:

    In Youtube "pharmakonzerne", "pharma lobby" eingeben, lauter Reportagen, unter anderem vom ZDF, NDR, etc. : pharmakonzerne lobby - YouTube



    Inwieweit diese Frauen freiwillig in dem Bordell arbeiten, wissen wir ja nicht genau. Generell hast du natürlich Recht. Kein Grund gleich die Hand vor's Gesicht zu schlagen.

  4. #34
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Hast du mal Vergleiche, wieviel weltweit mit Medikamenten umgesetzt wird und wieviel mit Prostitution, Pornographie, Frauenhandel etc? Ich sage nicht, dass mit der Gesundheit von Leuten zu spielen weniger schlimm ist, aber genauso ist Prostitution und dieser ganze "Frewilligkeitsbegriff" die reinste Farce.

  5. #35
    Avatar von BosnaHR

    Registriert seit
    28.12.2008
    Beiträge
    9.941
    finde ich gut, so sind die spieler motivierter.

  6. #36
    Theodisk
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    Hast du mal Vergleiche, wieviel weltweit mit Medikamenten umgesetzt wird und wieviel mit Prostitution, Pornographie, Frauenhandel etc? Ich sage nicht, dass mit der Gesundheit von Leuten zu spielen weniger schlimm ist, aber genauso ist Prostitution und dieser ganze "Frewilligkeitsbegriff" die reinste Farce.
    Top 5 Pharmakonzerne: Die weltgrößten Pillendreher - n-tv.de
    Die Gesundheit des Menschen ist ein einträgliches Geschäft. Allein die weltweit 30 größten Pharmaunternehmen setzen im Jahr rund eine halbe Billion Euro um.
    Statistiken Pornographie - nacktetatsachen
    Insgesamt betrug der Umsatz der Branche im Jahr 2006 $97,06 Milliarden US-Dollar.
    Planet Wissen - Prostitution
    Ein großes Problem im Zusammenhang mit Prostitution ist der Menschenhandel: Nach Schätzungen der Vereinten Nationen werden allein in Europa jährlich 500.000, meist osteuropäische, Frauen und Mädchen verschleppt und zur Prostitution gezwungen. Der Jahresumsatz, der mit Frauenhandel in der EU jährlich gemacht wird, wird nach Angaben des "Organised Crime Report, 2004" auf etwa zehn Milliarden Euro geschätzt.
    Das ist richtig übel :-/.

    Frauen- und Mädchenhandel
    Nach wissenschaftlichen Schätzungen erzeugt die Prostitution weltweit einen Jahresumsatz von 60 Milliarden Euro.
    Was man hier so liest ist wirklich krank.

    Ich weiß nicht, inwieweit die Zahlen noch aktuell sind. Höchstwahrscheinlich bis zu diesem Jahr noch deutlich gestiegen.

  7. #37
    Avatar von kewell

    Registriert seit
    06.06.2011
    Beiträge
    8.225

    Cool

    http://de.wikipedia.org/wiki/GlaxoSmithKline
    (Foto: REUTERS)

    Auf dem zweiten Rang steht der britische Rivale GLAXOSMITHKLINE mit einem Jahresumsatz 2008 von 43 Mrd. US-Dollar.
    Ich werde für meine Arbeit gut bezahlt

  8. #38
    Avatar von Karoliner

    Registriert seit
    16.07.2010
    Beiträge
    4.079
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    Hast du mal Vergleiche, wieviel weltweit mit Medikamenten umgesetzt wird und wieviel mit Prostitution, Pornographie, Frauenhandel etc? Ich sage nicht, dass mit der Gesundheit von Leuten zu spielen weniger schlimm ist, aber genauso ist Prostitution und dieser ganze "Frewilligkeitsbegriff" die reinste Farce.
    Wäre ich vorsichtig, da sind auch etliche Mädels bei, deren Intellekt nur dazu reicht bei Aldi die Regale aufzufüllen. Aber vom Gehalt einer Aldi-Tusse wollen sie dann doch nicht leben.

  9. #39
    Kejo
    Zitat Zitat von Karoliner Beitrag anzeigen
    Wäre ich vorsichtig, da sind auch etliche Mädels bei, deren Intellekt nur dazu reicht bei Aldi die Regale aufzufüllen. Aber vom Gehalt einer Aldi-Tusse wollen sie dann doch nicht leben.
    Wenn die Grenze des guten Geschmacks überschritten wurde:

  10. #40
    Avatar von Karoliner

    Registriert seit
    16.07.2010
    Beiträge
    4.079
    Zitat Zitat von Harput Beitrag anzeigen
    Wenn die Grenze des guten Geschmacks überschritten wurde:
    Was ist denn jetzt daran schlechter Geschmack?

Seite 4 von 17 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ist das Paradies etwa ein Bordell?????????
    Von John Wayne im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 95
    Letzter Beitrag: 23.10.2012, 15:12
  2. Vergnügungssteuer im Bordell
    Von Grasdackel im Forum Wirtschaft
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.05.2011, 23:25
  3. ZVEZDA BEKOMMT REICHEN SPONSOR
    Von RS_playa im Forum Sport
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.10.2008, 19:15