BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 33

Die Deutsche Bank

Erstellt von DanielLugo, 30.09.2016, 19:43 Uhr · 32 Antworten · 1.105 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    19.327
    Zitat Zitat von DanielLugo Beitrag anzeigen
    .....

    Ich glaube wirklich dass die Amis versuchen die deutsche Bank kaputtzumachen...die wird langsam zu groß anscheinend...oder die deutsche Bank versucht mit solchen Schreckensmeldungen ihre kleinen Kunden mal wieder loszuwerden die nur Geld kosten...


    Sehe ich mit VW genau so....


    meine Rede ist ja, wir Europäer sollten den Amis genau so auf die Finger gucken (Apple) und sie genau so bestrafen.....so hoch mein ich.....finde ich eh besser, dass bei der Bestrafung fremder Firmen in Europa die Messlatte hergenommen wird, die diese Länder auch bei uns anwenden.


    Also sprich zB. Apple zahlt als ob sie in der USA verklagt werden würden und Samsung als ob sie in Südkorea verklagt werden würden.


    Ich würde Apple mit so einer Steuernachzahlung zuscheissen.....der geile Nebeneffekt, apple könnte diese Steuerzahlung bei der US Finanzbehörde abschreiben.

  2. #12
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    54.998
    Nein, VW hat sich selten dämlich verhalten, man hat ihnen eine Chance gegeben sich aus der Affäre zu ziehen aber statt dass sie die Hosen runterlassen und retten was zu retten ist bescheissen sie auch in nachfolgenden Tests.

    - - - Aktualisiert - - -

    Die Europäer können Apple nichts weil sie nicht zusammenhalten. Irland hat jahrelang Milliarden EU-Förderung bekommen, jetzt gehen sie diese beschissenen Deals mit Milliardenunternehmen ein und bescheissen damit alle anderen. Man sollte Irland und Luxemburg aus der EU werfen.

  3. #13
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    19.327
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Nein, VW hat sich selten dämlich verhalten, man hat ihnen eine Chance gegeben sich aus der Affäre zu ziehen aber statt dass sie die Hosen runterlassen und retten was zu retten ist bescheissen sie auch in nachfolgenden Tests.

    - - - Aktualisiert - - -

    Die Europäer können Apple nichts weil sie nicht zusammenhalten. Irland hat jahrelang Milliarden EU-Förderung bekommen, jetzt gehen sie diese beschissenen Deals mit Milliardenunternehmen ein und bescheissen damit alle anderen. Man sollte Irland und Luxemburg aus der EU werfen.


    Lassen wir mal weg was VW danach machte....mir gehts um die Geschichte an sich......denn die Daten waren schon vor dem Test dort bekannt. Zumindestens, dass es nicht stimmen kann. Jeder Depp konnte das merken anhand der Verbrauchsangaben und den Tatsächlichen angaben.


    Für mich ist das ein Wirtschaftskrieg nichts weiter.


    Mit Irland und Luxemburg kann man umgehen wie man will....dennoch würd ich als erstes die Unternehmen zur Kasse bitten....wie die dann weiterhin umgehen ist ihre Geschichte.


    Keine Steuernachzahlung kein Verkauf in Europa....ganz einfach.


    Genau so würd ich mit Technik aus der USA verfahren......Tesla baut ein Unfall in Europa?


    hoho......Klagen in Höhe wie sie in der USA ablaufen würden.

  4. #14
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    54.998
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Lassen wir mal weg was VW danach machte....mir gehts um die Geschichte an sich......denn die Daten waren schon vor dem Test dort bekannt. Zumindestens, dass es nicht stimmen kann. Jeder Depp konnte das merken anhand der Verbrauchsangaben und den Tatsächlichen angaben.
    Verstehe nicht was du meinst, wie kann es noch vor den Tests bekannt sein? Selbst die Tester (glaube von einer Universität) waren total verblüfft

    Für mich ist das ein Wirtschaftskrieg nichts weiter.


    Mit Irland und Luxemburg kann man umgehen wie man will....dennoch würd ich als erstes die Unternehmen zur Kasse bitten....wie die dann weiterhin umgehen ist ihre Geschichte.


    Keine Steuernachzahlung kein Verkauf in Europa....ganz einfach.


    Genau so würd ich mit Technik aus der USA verfahren......Tesla baut ein Unfall in Europa?


    hoho......Klagen in Höhe wie sie in der USA ablaufen würden.
    Erstmal müssten sich zumindest die EU-Staaten auf gemeinsame Regeln einigen, aber das scheint ja nicht machbar

  5. #15
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    19.327
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Verstehe nicht was du meinst, wie kann es noch vor den Tests bekannt sein? Selbst die Tester (glaube von einer Universität) waren total verblüfft

    Freili waren die Verblüfft.

    Nur ich nicht.


    Also manche müssen echt alles bewiesen kriegen.........


    Ich mein es gab doch schon vorher Test in Sachen verbrauch. Da kam raus, dass der Verbrauch zu enorm hoch war im tatsächlichen Verkehr. Das einzigste was neu war, dass es ein extra Testprogramm gab vom Steuergerät.....das aber mit vollgepumpten reifen zB .....mit höchster Barzahl die möglich ist und im Strassenverkehr keiner Fahren sollte da Gefährlich usw.....das war doch kein Geheimnis mehr....kein Stromverbraucher usw.........


    also man sagt bei dem Verbrauch...na ja da sind die Reifen vollgepumpt und jeglicher Stromverbraucher aus.....Fenster zu, Gewicht bis aufs nötigste reduziert......



    und bei den Abgaszahlen ist man dann total verblüfft?




    ich mein, ich brauch doch da nur eins und eins zusammenzählen, dass bei den Abgaszahlen genau so getrickst wird.


    Bestes Beispiel die PS angaben bei Bikes zB. dann geht man auf den Prüfstand und drückt wesentlich weniger....ja ich weiss Bandit anderer Auspuff ist das anders.....aber verstehst Du was ich mein?


    Ist ja so im Umkehrschluss, wie wenn du glauben würdest, Atomkraftwerke sind sicher, weil der Staat das getestet hat.




    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Erstmal müssten sich zumindest die EU-Staaten auf gemeinsame Regeln einigen, aber das scheint ja nicht machbar

    Da geb ich Dir zum teil recht....aber gemeinsame Regeln?....ich finde das einschreiten der EU Kommission gut. Das erste mal, dass ich finde das sie nützlich sind. Die scheinen nicht auf gemeinsame Regeln zu warten, denn sie schreiten doch gerade ein bei Apple!?!?!

  6. #16
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    54.998
    Bestes Beispiel die PS angaben bei Bikes zB. dann geht man auf den Prüfstand und drückt wesentlich weniger....ja ich weiss Bandit anderer Auspuff ist das anders.....aber verstehst Du was ich mein?


    Das Ding bei den PS-Angaben ist dass man sich oft uneins darüber ist ob der Wert an der Kurbelwelle, Getriebe oder am Hinterrad gilt. Die geben natürlich alle am liebsten den höchsten Wert (Kurbelwelle) an, am Hinterrad ist er deutlich geringer. Die Bandit gehört zum Glück zu den wenigen Bikes bei denen tief gestapelt wird wegen der 98-PS-Grenze der Versicherungen, die haben schon am Hinterrad mehr (meine hatte gemessene 113PS)

    Da geb ich Dir zum teil recht....aber gemeinsame Regeln?....ich finde das einschreiten der EU Kommission gut. Das erste mal, dass ich finde das sie nützlich sind. Die scheinen nicht auf gemeinsame Regeln zu warten, denn sie schreiten doch gerade ein bei Apple!?!?!
    Ich verfolge das nicht richtig, hoffe nur dass diesem Schweinkram endlich ein Riegel vorgeschoben wird, zumal wir Konsumenten offenbar leider viel zu dick, dumm, gefräßig und lahmarschig sind um die Geier mit unserem Konsumverhalten zu zwingen.

  7. #17
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    19.327
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    ....... zumal wir Konsumenten offenbar leider viel zu dick, dumm, gefräßig und lahmarschig sind um die Geier mit unserem Konsumverhalten zu zwingen.


    Ein Beispiel VW.......ich bin mir sicher, falls der Diesel weiterhin Bestand haben wird...und ich seh ihn zZt. noch als unabkömmlich zumindestens im Lieferverkehr....dass wir Kunden ganz schön die gelackmeierten sind, denn die erforderten abgaswerte sagen sie sind nur mit teuerer Technik zu bewältigen....


    ich sage Dir, die ist überhaupt nicht zu bewältigen ausser über den Kunden, der halt öfter einen Motorschaden haben wird, oder wahrscheinlicher, alle 25000km seinen Partikelfilter für schlappe 3000€ wechseln werden muss.


    Müsst ich mir jetzt ein neues Auto kaufen müsst ich nicht welchen Antrieb ich als Taxi wählen sollte......das einzigste Auto wär so ein Antrieb wie der Prius hat zB......

  8. #18
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    54.998
    das wird sich eh in einigen Jahren erledigt haben, wenn die Grünen Benzin- und Dieselautos verbieten, aber mir ist es schnuppe da ich zu dem Zeitpunkt eh das hier fahren und Windeln tragen werde.

    Scooter.jpg


    "Herr Doktor, ich habe jeden Morgen um 7 Uhr ausgiebigen Stuhlgang!"
    "Ist doch gut!"
    "Ja, aber ich wache erst um 8 auf!"

  9. #19
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    19.327
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    das wird sich eh in einigen Jahren erledigt haben, wenn die Grünen Benzin- und Dieselautos verbieten, aber mir ist es schnuppe da ich zu dem Zeitpunkt eh das hier fahren und Windeln tragen werde.

    Scooter.jpg


    "Herr Doktor, ich habe jeden Morgen um 7 Uhr ausgiebigen Stuhlgang!"
    "Ist doch gut!"
    "Ja, aber ich wache erst um 8 auf!"


  10. #20
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    20.320
    Zitat Zitat von Lido Beitrag anzeigen
    Hat der Staat eigentlich Anteile an der Deutschen Bank? Oder ist diese Bank ein voll privatisiertes Unternehmen?

    autsch

    ist eine Aktiengesellschaft.
    vor paar Wochen war ich Miteigentümer.

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wer vermisst die DEUTSCHE MARK ??
    Von absolut-relativ im Forum Wirtschaft
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 31.05.2009, 19:13
  2. Die Deutsche Amts Mafia und ihre kriminellen Export Geschäft
    Von lupo-de-mare im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.07.2006, 18:22
  3. Die Deutsche Armee und ihre Hilfstruppen auf dem Balkan
    Von Legija im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.03.2006, 12:50
  4. Die scheiss Bank
    Von Albanesi2 im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.05.2005, 08:19
  5. Die deutsch-albanischen Beziehungen !
    Von Albanesi im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.03.2005, 16:52