BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Deutsche-Bank-Derivate-Bombe

Erstellt von Jannis, 02.07.2015, 18:21 Uhr · 11 Antworten · 1.500 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Jannis

    Registriert seit
    23.01.2015
    Beiträge
    1.766

  2. #2
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.888
    propagandafront und kopp als quelle.
    hattu ne ernsthafte quelle?

  3. #3
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    12.588
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    propagandafront und kopp als quelle.
    hattu ne ernsthafte quelle?
    Arme deutsche bank gelle alles erstunken und erlogen wie können nur .

  4. #4
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    13.515
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    propagandafront und kopp als quelle.
    hattu ne ernsthafte quelle?
    Die Quelle ist nicht das Problem hier, sondern die Schlussfolgerungen, die diese Verschwörungstheoretiker und Goldverkäufer daraus ziehen...

    Zitat Zitat von Achillis TH Beitrag anzeigen
    Arme deutsche bank gelle alles erstunken und erlogen wie können nur .
    Nöö, isses nich...Aber was soll denn daran schlimm sein??? Ich mag den (Turbo-)Kapitalismus ooch nich, aber so isses nun mal:

    50 Billionen Euro
    Deutsche Bank hat hohen Derivatebestand


    Mit fast 50 Billionen Euro haben die Derivate der Deutschen Bank ein Volumen, das einem Vielfachen der deutschen Wirtschaftsleistung entspricht. Nur JP Morgan hat mehr. Fürs Risikomanagement ist das eine Herausforderung.
    ...
    Der Derivatebestand der Deutschen Bank ist mehr als 18 Mal so groß wie das deutsche Bruttoinlandsprodukt: 49,6 Billionen Euro umfassen die außerbörslichen Derivate-Kontrakte wie Zinstauschgeschäfte oder Kreditausfallversicherungen (CDS).
    ...
    Der große Umfang des Derivatebuchs erklärt sich auch daraus, dass viele Kontrakte sich gegenseitig aufheben und das tatsächliche Risiko deutlich kleiner ist. Denn ihre Bilanzsumme gibt die Deutsche Bank nur mit 1,75 Billionen Euro an.
    ...

    Einen größeren Derivatebestand hat mit 70 Billionen Dollar nur die amerikanische Großbank JP Morgan. Die Deutsche Bank kommt umgerechnet auf 67,5 Billionen Dollar. Hinter ihr liegt die Citigroup mit 62 Billionen Dollar. Goldman Sachs weist einen Bestand von 48 Billionen Dollar auf und die Bank of America 39 Billionen Dollar. Allein diese vier amerikanischen Banken kontrollieren 30 Prozent des globalen Derivatemarktes. Mit der Deutschen Bank sind es 38 Prozent.

    Wie die Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ) Anfang des Monats mitteilte, ist der außerbörsliche Markt (Over the counter; OTC) für Derivate seit dem Jahr 2007 um ein Fünftel auf inzwischen 710 Billionen Dollar gewachsen.
    ...
    50 Billionen Euro: Deutsche Bank hat hohen Derivatebestand - Finanzen - FAZ

  5. #5
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    12.588
    Zitat Zitat von papodidi Beitrag anzeigen
    Die Quelle ist nicht das Problem hier, sondern die Schlussfolgerungen, die diese Verschwörungstheoretiker und Goldverkäufer daraus ziehen...



    Nöö, isses nich...Aber was soll denn daran schlimm sein??? Ich mag den (Turbo-)Kapitalismus ooch nich, aber so isses nun mal:

    50 Billionen Euro
    Deutsche Bank hat hohen Derivatebestand


    Mit fast 50 Billionen Euro haben die Derivate der Deutschen Bank ein Volumen, das einem Vielfachen der deutschen Wirtschaftsleistung entspricht. Nur JP Morgan hat mehr. Fürs Risikomanagement ist das eine Herausforderung.
    ...
    Der Derivatebestand der Deutschen Bank ist mehr als 18 Mal so groß wie das deutsche Bruttoinlandsprodukt: 49,6 Billionen Euro umfassen die außerbörslichen Derivate-Kontrakte wie Zinstauschgeschäfte oder Kreditausfallversicherungen (CDS).
    ...
    Der große Umfang des Derivatebuchs erklärt sich auch daraus, dass viele Kontrakte sich gegenseitig aufheben und das tatsächliche Risiko deutlich kleiner ist. Denn ihre Bilanzsumme gibt die Deutsche Bank nur mit 1,75 Billionen Euro an.
    ...

    Einen größeren Derivatebestand hat mit 70 Billionen Dollar nur die amerikanische Großbank JP Morgan. Die Deutsche Bank kommt umgerechnet auf 67,5 Billionen Dollar. Hinter ihr liegt die Citigroup mit 62 Billionen Dollar. Goldman Sachs weist einen Bestand von 48 Billionen Dollar auf und die Bank of America 39 Billionen Dollar. Allein diese vier amerikanischen Banken kontrollieren 30 Prozent des globalen Derivatemarktes. Mit der Deutschen Bank sind es 38 Prozent.

    Wie die Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ) Anfang des Monats mitteilte, ist der außerbörsliche Markt (Over the counter; OTC) für Derivate seit dem Jahr 2007 um ein Fünftel auf inzwischen 710 Billionen Dollar gewachsen.
    ...
    50 Billionen Euro: Deutsche Bank hat hohen Derivatebestand - Finanzen - FAZ
    na dan prost armer Indianer ich dachte nur griechen machen so was ?.

  6. #6
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.888
    Zitat Zitat von Achillis TH Beitrag anzeigen
    na dan prost armer Indianer ich dachte nur griechen machen so was ?.

    ist dem Indianer vollkommen egal.
    Indianer hat kein Geld mehr

  7. #7
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    12.588
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    ist dem Indianer vollkommen egal.
    Indianer hat kein Geld mehr
    So so aber wehe es wäre Griechisch dann könnte du nicht aufhören zu Lästern .

  8. #8
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.888
    Zitat Zitat von Achillis TH Beitrag anzeigen
    So so aber wehe es wäre Griechisch dann könnte du nicht aufhören zu Lästern .
    man, ich hab doch nur euch.

    türken hatte ich vor ca 2,5 jahren

  9. #9

    Registriert seit
    04.03.2014
    Beiträge
    1.917
    wir werden alle sterben

  10. #10
    Avatar von Lorne Malvo

    Registriert seit
    25.06.2011
    Beiträge
    5.976
    Wisst ihr überhaupt was Derivate sind?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Deutsche SS-Berichte über Ustaschas, Vatikan und die Serben
    Von Crna-Ruka im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 05.03.2013, 12:07
  2. Deutsche Bank erkauft Professoren
    Von Yunan im Forum Bildung und Karriere
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.06.2011, 21:24
  3. USA verklagen Deutsche Bank
    Von MaxMNE im Forum Wirtschaft
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05.05.2011, 21:25
  4. Deutsche Politiker als Mafia Aufbau Helfer
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 25.08.2004, 20:03
  5. Interessant! - deutsche Uni Arbeit über Ustascha
    Von Crna-Ruka im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.07.2004, 22:37