BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 5 ErsteErste 12345
Ergebnis 41 bis 47 von 47

Deutsche Wirtschaft trotzt der Krise

Erstellt von Albanese, 15.11.2011, 09:38 Uhr · 46 Antworten · 3.420 Aufrufe

  1. #41

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von ProudEagle Beitrag anzeigen
    njed.

    Die Deutsche Wirtschaft lebt vor allem vom enormen technischen Know-How in sachen Automatisierung und Fertigungstechnik.

    Wenn man heute eine dem Stand der Technik entpsrechende Fabrikation aufbauen will, kommt man um deutsche Maschinen nicht herum.

    Ausserdem wäre da noch die Automobilindustrie
    Das auch, aber ohne Staatsgeld wären die Banken pleite gegangen und die Agrarwirtschaft und der Schiffsbau

    Das ist eigentlich Marktverzerrung und vernichtet diese Wirtschaftszweige in anderen Ländern, wovon dann auch die restliche Industrie in den betroffenen Ländern betroffen ist, sodass diese dann pleite geht und man auf deutsche Maschinen angewiesen ist. So läuft das

  2. #42
    Avatar von ProudEagle

    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    4.442
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Das auch, aber ohne Staatsgeld wären die Banken pleite gegangen und die Agrarwirtschaft und der Schiffsbau
    Das Staatsgeld gibts aber nur weil die Wirtschaft genug steuern zahlt Reiche Wirtschaft - reiches Land. Umgekehrt wird also ein Schuh draus.

    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Das ist eigentlich Marktverzerrung und vernichtet diese Wirtschaftszweige in anderen Ländern, wovon dann auch die restliche Industrie in den betroffenen Ländern betroffen ist, sodass diese dann pleite geht und man auf deutsche Maschinen angewiesen ist. So läuft das
    Nö. Da gehts eher um das Know-How, das haben auch andere reiche Staaten nicht.

    Eine Textilfabrik kann man in jedem Schwellenland aufbauen, die Herstellung der Fertigungsmaschinen dazu erfordern aber sehr viel qualifiziertes Personal und ist daher auf Schland angewiesen.

    Was die Amis in der IT- Branche sind, sind die Deutschen im Industrieanlagenbau.

  3. #43
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von karter91 Beitrag anzeigen
    Kurz gesagt, Deutschland lebt von seinen Exporten (Automobilindustrie, Pharmazie, Maschinenbau). Zwar ist Deutschland auch ein Importland (Platz. 3 weltweit), aber dafür stimmen die Exporeinnahmen (Platz. 2 weltweit).
    hat zwar nichts damit zutun, aber gut zuwissen

    In den meisten Apotheken in Griechenland ist aufgrund der ernsthaften Versorgungsengpässe bei Medikamenten inzwischen kein Aspirin mehr zu haben.
    Die Apotheker in Griechenland geben wie immer ihre Bestellungen für Aspirin auf, der Pharma-Handel erklärt sich jedoch außer Stande, die Bestellungen auszuführen, und lastet die Verantwortung für die Versorgungslücken dem Hersteller an. Bayer Hellas behauptet dagegen, den griechischen Markt mit ungefähr 20% mehr Aspirin versorgt zu haben als im Vorjahr.
    Laut einem Bericht der griechischen Tageszeitung Ta Nea ist die mangelhafte Versorgung mit dem bekanntesten Schmerzmittel offensichtlich geworden, da nur noch eine minimale Anzahl von Apotheken über Bestände verfügt. “Möglicherweise gibt es einige Apotheken, die sich mit großen Mengen eingedeckt hatten, allgemein ist Aspirin jedoch nicht mehr erhältlich“, erklärt der Vorsitzende des Panhellenischen Pharmaverbands Theodoros Arampatzoglou.
    Die Apotheker führen den Mangel an Aspirin auf zwei Gründe zurück. Der erste betrifft die parallelen Exporte, weil eine Schachtel Aspirin in Griechenland 0,67 Euro und in Deutschland 4 Euro kostet. Als zweiter Grund wird die Geschäftspolitik der multinationalen Pharma-Konzerne angeführt, einige billige Präparate wegen der unbefriedigenden Gewinnspannen nicht in ausreichenden Mengen auf den griechischen Markt zu bringen.

  4. #44
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.885
    sag mal masta, wer ist für dich "der staat"?

    bei deinen postings klingt das nach einem ausserirdischem wesen, der irgendwo geld hervorzaubert und die deutsche wirtschaft stützt.

  5. #45
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.885
    hellas, jetzt versteh ich die welt nicht mehr.
    in GR threads schreibt ihr, daß in GR alles so teuer ist.
    und jetzt kosten die aspirin in D 7 mal so viel.

  6. #46
    Yunan
    Zitat Zitat von ProudEagle Beitrag anzeigen
    njed.

    Die Deutsche Wirtschaft lebt vor allem vom enormen technischen Know-How in sachen Automatisierung und Fertigungstechnik.

    Wenn man heute eine dem Stand der Technik entpsrechende Fabrikation aufbauen will, kommt man um deutsche Maschinen nicht herum.

    Ausserdem wäre da noch die Automobilindustrie
    Technisches Know-How ist teuer, mein Guter. Es kann nur billig exportiert werden, weil die Löhne in Deutschland gedrückt werden. Die starke Wirtschaft Deutschlands alleine damit zu begründen, ist realitätsfern und Wunschvorstellung.

  7. #47
    Avatar von ProudEagle

    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    4.442
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Technisches Know-How ist teuer, mein Guter. Es kann nur billig exportiert werden, weil die Löhne in Deutschland gedrückt werden. Die starke Wirtschaft Deutschlands alleine damit zu begründen, ist realitätsfern und Wunschvorstellung.
    In der Branche, die am stärksten in den export drückt sind die Löhne mitnichten niedrig.

    Niedrig sind sie in handel & dienstleistungen

Seite 5 von 5 ErsteErste 12345

Ähnliche Themen

  1. Deutsche Wirtschaft trotzt der Krise
    Von TigerS im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.11.2011, 09:19
  2. Albanien Wirtschaft immun gegen globale Krise
    Von Bloody im Forum Wirtschaft
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 09.08.2010, 23:55
  3. Albanien trotzt der Krise
    Von Gentos im Forum Wirtschaft
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 02.05.2009, 11:59
  4. Studie: Wirtschaft ist tief in der Krise
    Von Bloody im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.03.2009, 19:43
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.08.2008, 12:28