BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 8 ErsteErste ... 345678 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 76

Die Deutschen werden reicher und reicher

Erstellt von Kejo, 31.05.2012, 23:30 Uhr · 75 Antworten · 6.151 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von hirndominanz

    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    9.090
    Zitat Zitat von Paokara90 Beitrag anzeigen
    Hier ist man echt nur am zahlen......

    Wenn die Kleinen nicht zahlen können die Großen nicht größer werden....
    Wie soll es sonst gehen??
    Sollen Wenige zahlen, damit Viele groß werden??
    Das paßt net.
    Besser is: Viele zahlen damit Wenige was haben.
    So wird ein Schuh draus.

  2. #62
    Avatar von Paokara90

    Registriert seit
    15.10.2011
    Beiträge
    3.177
    Zitat Zitat von hirndominanz Beitrag anzeigen
    Wenn die Kleinen nicht zahlen können die Großen nicht größer werden....
    Wie soll es sonst gehen??
    Sollen Wenige zahlen, damit Viele groß werden??
    Das paßt net.
    Besser is: Viele zahlen damit Wenige was haben.
    So wird ein Schuh draus.
    Wenn man natürlich so darüber nachdenkt, klingt es irgendwie logisch.

  3. #63
    Avatar von hirndominanz

    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    9.090
    Zitat Zitat von Paokara90 Beitrag anzeigen
    Wenn man natürlich so darüber nachdenkt, klingt es irgendwie logisch.
    Darum läßt man ja den Kleinen imer so viel, das sie mit Ach und Krach zurecht kommen.

    Der Staat weiß doch genau was Alkohol und Zigas alles verursachen, von Infarkten, Anfällen, diverse Kreislauferkrankungen, Lunge, Leber und und und, alles geht kaputt. Garantiert.

    Dazu kommen Abhängigkeiten durch Alkohol, Unfälle und und und.
    Warum läßt er also solche Drogen verkaufen??
    So zahlen also die Kleinen mit Geld und "Leber" für die Großen.

    Was sollen sie sonst machen.

    Und da gibt es dann einige "Kleine", die fahren fette Autos und leisten sich hier und da etwas........und diese Leute sind so ein bißchen vorbildlich für andere, die auch davon träumen.
    So gibt es immer wieder Ansporn für alle, die das meiste niemals erreichen werden, was sie sich vorgenommen haben.

    Der Konsum wird überall angeregt, damit die nächsten Fettkonzerne wie Banken und Warenhäuser ihr Zeugs loswerden.
    Die Automobilbauer brauchen ebenfalls den Absatz und reizen mit immer neuen Autos den Konsumenten.
    Die Chemikonzerne, Mineralölkonzerne.
    Das Geld wird immer dort bleiben wo es ist.
    Da kanns Du dir ein Leben lang den Po aufreissen wie ich, um auch mal was von der anderen Luft zu spüren.
    Und wenn ich da angekommen bin, so Gott will in ca. 4 Jahren mit Mitte 50......ja und, was bleibt denn dann noch vom "Rest"??

    Und noch bin ich nicht da........

  4. #64
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von hirndominanz Beitrag anzeigen
    Mit dem sicher sein wäre ich vorsichtig..........

    Zum Jahresende wollte ich mir eigentlich ein neues Alltagsauto leisten, als Granate......( meine Kleine Monstermaus ist nichts fürn Alltag, da fahre ich nen alten Mercedes Kombi)...

    Mein Geschmack und Vorhaben wäre sowas
    Mercedes CL [W216] PD-Black Edition Widebody ist ab sofort verfügbar! | PRIOR DESIGN | Exclusive Aerodynamics

    da steh ich drauf....und den hab ich mir wirklich verdient(unironisch!).
    Doch gestern habe ich beschlossen, ich leiste mir nen günstigen ML für mich und Frau ( sie fährt nen 270CDI Kombi) und den Rest Erspartes investiere ich noch mal ins Geschäft und leiste mir dann vom Mehrgewinn etwas später ne neue Granate.
    Dann bleiben auch ein paar Zehntausend für meine Kleine übrig, die dann ne Zeit lang "Urlaub" machen wird und zum Spezialisten gebracht wird und eine Generalkosmetik optisch und technisch bekommen soll.
    Danach denke ich, muß jedweder Bock mich suchen...........

    Ich werde zwar die Lebensdauer der Kleinen erheblich verkürzen, aber ich fahre sie dann vlt. nur noch wenige Male im Jahr.

    Unabhängig davon, ich fahre nicht das schnellste Auto der Welt und immer ist irgendwo einer,der größer, stärker, schneller, reicher, schlauer, hübscher ist.
    Das ist nicht die Frage.
    Die Frage ist, ist jemand zufrieden.
    Ich will nicht sagen glücklich.
    Denn wie kann man glücklich sein, bei all der Scheisse, die uns so bewußt ist??
    Zufriedenheit ist die Frage.
    Ich bin sehr zufrieden!
    Ich habe vier gesunde Kinder, alle gehen ihren Weg und alle sind in guter Situation (gegenwärtig und perspektivistisch).
    Meine Süße und ich sind seit 1977 (ich war 16) verliebt fast wie am ersten Tag.
    Wir haben einen zuckersüßen fünfjährigen Enkel, der regelmäßig hier ist und uns liebt und es immer wiederholt.
    Wer da sagt, er möchte noch glücklich sein/werden dazu, der kann nur noch krank werden.

    Darum : ich bin mit meinem Leben zufrieden und danke dem Herrn im Himmel dafür
    .
    das ist etwas sehr schönes und auch nicht selbstverständlich. ich wünsche dir das es immer so bleibt....familie ist der grösste reichtum, aber das weisst du.


    p.s. der mercedes sieht nicht schlecht aus, aber ich fahre doch lieber bmw.....


    [smilie=kiss of lov:





  5. #65
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von hirndominanz Beitrag anzeigen
    Vielleicht meinte er reich an Erfahrungen??
    Das geht mit und ohne "Assistentin".....
    nein, erfahrungen meint er nicht....er grübelt wie er reich werden kann.

  6. #66
    HNA

    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    1.662
    Das liegt an der Kartoffel ernte.. Viel Kartoffel=Viel Verkauf=Viel Geld=Reiche Deutsche

  7. #67
    Avatar von hirndominanz

    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    9.090
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    nein, erfahrungen meint er nicht....er grübelt wie er reich werden kann.
    ....war nur Spässle....ich meinte es gar nicht so ernst....

  8. #68
    Avatar von Paokara90

    Registriert seit
    15.10.2011
    Beiträge
    3.177
    Zitat Zitat von hirndominanz Beitrag anzeigen
    Darum läßt man ja den Kleinen imer so viel, das sie mit Ach und Krach zurecht kommen.

    Der Staat weiß doch genau was Alkohol und Zigas alles verursachen, von Infarkten, Anfällen, diverse Kreislauferkrankungen, Lunge, Leber und und und, alles geht kaputt. Garantiert.

    Dazu kommen Abhängigkeiten durch Alkohol, Unfälle und und und.
    Warum läßt er also solche Drogen verkaufen??
    So zahlen also die Kleinen mit Geld und "Leber" für die Großen.

    Was sollen sie sonst machen.

    Und da gibt es dann einige "Kleine", die fahren fette Autos und leisten sich hier und da etwas........und diese Leute sind so ein bißchen vorbildlich für andere, die auch davon träumen.
    So gibt es immer wieder Ansporn für alle, die das meiste niemals erreichen werden, was sie sich vorgenommen haben.

    Der Konsum wird überall angeregt, damit die nächsten Fettkonzerne wie Banken und Warenhäuser ihr Zeugs loswerden.
    Die Automobilbauer brauchen ebenfalls den Absatz und reizen mit immer neuen Autos den Konsumenten.
    Die Chemikonzerne, Mineralölkonzerne.
    Das Geld wird immer dort bleiben wo es ist.
    Da kanns Du dir ein Leben lang den Po aufreissen wie ich, um auch mal was von der anderen Luft zu spüren.
    Und wenn ich da angekommen bin, so Gott will in ca. 4 Jahren mit Mitte 50......ja und, was bleibt denn dann noch vom "Rest"??

    Und noch bin ich nicht da........
    Obwohl es sich nach einer Verschwöhrungstheorie anhört, stimme ich dir in allen Punkten zu. Früher war ich etwas anders eingestellt, heute muss ich mir eingestehen das es leider so ist, wie oben von dir beschrieben.

  9. #69
    Gast829627
    jeder kann reich werden und geld zieht geld an .....ist ne formel die immer funkt............man muss nur an sich und seine ziele glauben.....

  10. #70
    Avatar von sib87

    Registriert seit
    28.05.2012
    Beiträge
    774
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    jeder kann reich werden und geld zieht geld an .....ist ne formel die immer funkt............man muss nur an sich und seine ziele glauben.....
    Je mehr Geld man hat umso besser kann man es natürlich vermehren. Aber allein mit Glauben ist das leider nicht getan.


    Melinda.

Seite 7 von 8 ErsteErste ... 345678 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 2014 - Albanien reicher als Serbien
    Von Gentos im Forum Wirtschaft
    Antworten: 202
    Letzter Beitrag: 01.06.2012, 11:44
  2. Mindestens 80% der Deutschen..
    Von Stevan im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 20.12.2009, 13:30
  3. Kroatien oder Serbien reicher?
    Von Al-Mominün im Forum Wirtschaft
    Antworten: 136
    Letzter Beitrag: 25.07.2008, 10:34
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.11.2007, 23:57
  5. türke vs. deutschen
    Von albaner im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 24.01.2007, 16:58