BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 56

Deutschland ruiniert Spanien

Erstellt von economicos, 14.06.2012, 13:11 Uhr · 55 Antworten · 4.867 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von alex281290

    Registriert seit
    19.12.2011
    Beiträge
    937
    Zitat Zitat von HNA Beitrag anzeigen
    was soll man da selbst denken wenn ausgrechnet die pleitegeier behaupten hart zu arbeiten dann kann man nur lachen
    Stimmt, das mit dem Denken lass mal lieber sein. Wer weiß auf was für Schlüsse du dann kommst...
    Wenn ich schon lese "Die meisten Europäer bewundern die Deutschen"
    Was für eine billige Stimmungsmache in einem Land wo die Unterschicht seit Jahren nur gefickt wird

  2. #42
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    12.584
    Oh ,man ich kann das nicht mehr hoeren mit dieser Krise Schuld sind Griechenland aber auch Deutschland ist nicht so Unschuldig wie sie tuen zur Schuld gehoeren immer Zwei nicht einer.

  3. #43
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von HNA Beitrag anzeigen
    du sagst es selbst sie haben lange arbeitszeiten und sind unproduktiv.
    Das ist aber was anderes als "faul" zu sein...

  4. #44

    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    8.480
    Zitat Zitat von Schiptar Beitrag anzeigen
    Das ist aber was anderes als "faul" zu sein...
    Unfähig? trifft es das besser?

  5. #45
    Avatar von alex281290

    Registriert seit
    19.12.2011
    Beiträge
    937
    Zitat Zitat von Charlie Brown Beitrag anzeigen
    Unfähig? trifft es das besser?
    Jo endlich haben wir den passenden Begriff.
    Die Griechen arbeiten zwar auch lange aber kriegen auf der Arbeit nichts gebacken. Die drehen den Bohrer immer linksrum in ihren Fabriken und wundern sich das kein Loch zustande kommt.

  6. #46

    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    8.480
    Zitat Zitat von alex281290 Beitrag anzeigen
    Jo endlich haben wir den passenden Begriff.
    Die Griechen arbeiten zwar auch lange aber kriegen auf der Arbeit nichts gebacken. Die drehen den Bohrer immer linksrum in ihren Fabriken und wundern sich das kein Loch zustande kommt.
    So wie er es geschrieben hat, klingt es so, er hätte das genauer formulieren sollen, ansonsten klingt es so, als ob der eine Mitarbeiter besser und effektiver arbeitet als der andere wenn man beide vergleicht. Es geht einfach darum, dass in D der prozentuale Anteil der jeweiligen Berufszweige in den einzelnen Sektoren anders verteilt ist als in Griechenland.

    Dadurch hat Griechenland eben weniger Berufe im zweiten industriellen Sektor.

    Allerdings ist der Begriff Produktivität eben problematisch, weil er nicht wirklich diesen Umstand verdeutlicht sondern eben nur die Leistungen in diesem einem Sektor vergelicht und dabei aber nicht bestimmte Umstände berücksichtigt.

    Nehmen wir ein Land in dem beispielweise viele handwerkliche Berufe es noch gibt und bestimmte Gegenstände mit Handarbeit hergestellt werden und dadurch wesentlich teurer verkauft werden, da wäre das jeweilige Land auch dementsprechend unproduktiver obwohl die Qualität seiner Produkte vielleicht hochwertig sind.

  7. #47

    Registriert seit
    21.12.2009
    Beiträge
    1.901
    glaub nicht das die deutschen die griechischen bilanzen gefälscht haben durch die sie in die eu aufgenommen wurden.
    und mit dem rausgeschmissenem geld für rentner (80% vom letzten lohn nach 35 jahren) und toten (9000 angemeldete waren über 100!!!!!!)
    hat deutschland au nichts zu tun.
    wieviel nullrunden haben die griechischen rentner erlebt in den letzten 10 jahren?

  8. #48

    Registriert seit
    29.01.2012
    Beiträge
    4.579
    Zitat Zitat von HNA Beitrag anzeigen
    was soll man da selbst denken wenn ausgrechnet die pleitegeier behaupten hart zu arbeiten dann kann man nur lachen
    !!!

    Jetzt seid doch mal ehrlich, wenn jedes Land der EU Deutsche für die am härtesten arbeitenden hält außer eines, welches zufällig gerade pleite ist und sich selbst für hart arbeitend hält, dann ist die Ironie doch irgendwie lustig!

  9. #49
    Avatar von kiko

    Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    10.647
    Schon witzig wie immer die selben Leute hier mit ihren Stammtischgesülze das Forum verpesten.

    Und jetzt ein bißchen Bildung und Aufklärung am Morgen. Sorry jungs, ist leider nicht aus der Bild-Zeitung

    Spanien und die Brandstifter

    Spanien und die Brandstifter – eine hausgemachte Krise

    Wer das Epizentrum der Eurokrise in Athen verortet, wird sich vermutlich schon bald verwundert die Augen reiben. Während Europa ohne eine ernstzunehmende Debatte den Fiskalpakt verabschiedet und gespannt auf das Wahlergebnis in Griechenland wartet, hat sich die Finanzkrise binnen weniger Wochen in Spanien von einer steifen Brise zu einem zerstörerischen Orkan entwickelt. Die spanische Krise kann als Musterbeispiel für das Versagen Europas gelten. Sehenden Auges haben Brüssel und Berlin eine bis vor kurzem noch grundsolide Volkswirtschaft mit ihrer aufgezwungenen Austeritätspolitik ruiniert. Selbst jetzt – wo die Katastrophe unmittelbar vor der Tür steht – verweigert Europa jegliche echte Hilfe und schaut stattdessen tatenlos zu, wie sich die Eurokrise zu einem Flächenbrand ausweitet … einem Flächenbrand, der nicht an Ländergrenzen haltmacht und nun ganz Europa bedroht.

  10. #50
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.885
    kiko, ich versprech dir, in meinem nächsten leben, mach ich dich reich.
    ich werde mir ein leben auf pump aufbauen.
    paar firmen gründen und kredite aufnehmen.
    geld bei seite schaffen, daß es für uns beide reicht.

    was musst du tun?
    eigentlich nicht viel.
    paar presse berichte verfassen, die davon ablenken.

    was muss die allgemeinheit tu?
    auch nicht viel.
    sie müssen lediglich die banken rettet.

    kann uns beiden aba egal sein, da wir ausgesorgt haben.

    wo soll ich das machen?
    na klar, ich werde politiker in einem der balkanländer.
    da wo die korruption am stärksten blüht.

    wenn ich kein politiker werde, dann müssen wir eben zu noch mehr geld kommen.
    schliesslich müssen wir die entsprechenden politiker bezahlen.

Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 150
    Letzter Beitrag: 29.02.2012, 08:09
  2. Antworten: 181
    Letzter Beitrag: 10.08.2011, 02:47
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.11.2010, 22:46
  4. Pauls WM-Orakel Deutschland - Spanien
    Von Furyc im Forum Sport
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 06.07.2010, 15:30
  5. Mann finanziell ruiniert
    Von phαηtom im Forum Rakija
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 16.08.2009, 15:26