BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Diesen Mann hasst Amerika: Deven Sharma ist Chef von Standard & Poor’s

Erstellt von ***Style***, 08.08.2011, 09:09 Uhr · 23 Antworten · 2.127 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    26.07.2008
    Beiträge
    6.061

    Diesen Mann hasst Amerika: Deven Sharma ist Chef von Standard & Poor’s

    Deven Sharma ist Chef von Standard & Poor’s

    Diesen Mann hasst Amerika

    NEW YORK - Mit der Herabstufung der Kreditwürdigkeit der USA am Wochenende reisst die Rating-Agentur Standard & Poor's die Börsen weltweit herunter. Hinter der Agentur steckt Deven Sharma.


    Brandbeschleuniger? Ratingagentur-Chef Deven Sharma.

    Ihm kann nicht mehr wohl sein in seiner Haut! Deven Sharma (55) steht an der Spitze der Firma, die den USA in der Nacht auf Samstag die Kreditwürdigkeit zurückgestutzt hat. Der Chef der Ratingagentur Standard & Poor’s ist seither so etwas wie ein Staatsfeind. Die US-Regierung hat ihm und seiner Firma «Glaubwürdigkeit und Integrität» abgesprochen.

    Der Ökonom mit indischen Wurzeln steht seit 2007 an der Spitze von Standard & Poor’s. Er wurde in den Chefsessel gehoben, nachdem seine Vorgängerin bei Ausbruch der Finanzkrise zurückgetreten war. Damals sahen sich Ratingagenturen mit dem Vorwurf konfrontiert, sie hätten von den Ramschpapieren auf US-Hypotheken profitiert – statt das Milliardengeschäft kritisch zu hinterfragen. Seit Ausbruch der Schuldenkrise werden dieselben Agenturen nun als Brandbeschleuniger verteufelt, die das Problem verschärfen.

    Sharma verteidigte die Herabstufung der USA und die Rolle der Ratingagenturen gegenüber dem «Wall Street Journal»: «Indem wir auf Risiken hinweisen, sorgen wir für Transparenz.» Darüber, was er mit seiner Firma heute an den Börsen auslösen wird, will er nicht spekulieren: «Wir brechen in unerforschtes Gelände auf.»

    Deven Sharma ist Chef von Standard & Poor

  2. #2
    Avatar von kiko

    Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    10.647
    Standart&P ist ein unabhängiges Unternehmen, dass von niemanden überwacht wird. Da liegt auch das Problem. Sie trugen zT auch zur Finanzkrise bei.

  3. #3
    Yunan
    Aha, plötzlich beginnen sie auch die Agenturen zu hassen...
    Plötzlich sind auch in den USA die Agenturen Brandbeschleuniger.

  4. #4
    Avatar von BRZO

    Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    2.569
    Du sprehen gute Dojtsch.

  5. #5
    Ya-Smell
    Die halbe Welt hasst Amerika.

  6. #6

    Registriert seit
    04.03.2010
    Beiträge
    18.841
    *kann den mann verstehen ganz kla

  7. #7
    Avatar von Epirote

    Registriert seit
    08.09.2008
    Beiträge
    2.528
    Allein was für ein Einfluss diese Ratingagenturen haben auf den weltweiten Finanzmarkt, müsste man sowelche Agenturen verbieten. Es kann doch nicht sein, dass so ein Unternehmen so einen imensen Einfluss haben kann.

  8. #8
    ökörtilos
    Noch nie habe ich zuvor etwas von diesen "Ratingangenturen" gehört und auf einmal sudelt die Propaganda nur noch von diesem Thema.Ich glaube kein Wort.

  9. #9
    Sezai
    Dieser Mann ist mein Held!

  10. #10
    Avatar von PriZrenChick

    Registriert seit
    20.05.2007
    Beiträge
    995
    wowww... eine firma zieht die fähden... gott oh gott..

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was hasst ihr??
    Von BaYuMo im Forum Rakija
    Antworten: 8243
    Letzter Beitrag: Gestern, 13:19
  2. Standard & Poor's stuft Bonitätsnoten hoch
    Von Koça Engin im Forum Wirtschaft
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.09.2011, 16:13
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.01.2010, 14:30
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.12.2009, 09:00