BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Was ist eigentlich die Börse?

Erstellt von Arbeiter, 12.12.2013, 22:24 Uhr · 23 Antworten · 2.141 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Arbeiter

    Registriert seit
    26.08.2013
    Beiträge
    4.142

    Was ist eigentlich die Börse?

    An Alle die sich immer schon gefragt haben was eine Börse ist bzw. wie sie funktioniert, hier ist ein kurzes Aufklärungsvideo


  2. #2

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Interessant.

    Die Namensherkunft von Börse ist aus Griechenland (ΒΥΡΣΑ),
    doch spricht man im ebenda erwähnten Land nicht davon, sondern verwendet ein Fremdwort: Portfolio.

    Schräge Welt ...

  3. #3
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.408
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Die Namensherkunft von Börse ist aus Griechenland (ΒΥΡΣΑ),
    Was für ein Scheiß ...

  4. #4
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Die Entstehung des Namens Börse ist umstritten. Es gibt jedoch drei Theorien:

    1.:Verschmelzung des Namens einer Patrizierfamilie aus dem 16. Jahrhundert, der Familie "van der Beurs", mit dem lateinischen Begriff Bursa (für Fell, Ledersack)
    2.:Abänderung des Namens des Marktplatzes der niederländischen (heute belgischen) Stadt Brügge
    3.:Ableitung vom Namen der Patrizierfamilie "De Bourse" aus Brügge, vor deren Haus sich regelmäßig Kaufleute zu Geschäftsgesprächen trafen

  5. #5

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Was für ein Scheiß ...
    Du verwandelst Dich je immer mehr zu einem Fälscher von Inhalten.
    Hier kannst Du noch einmal nachlesen, ungeschminkt und einheitlich, was ich gepostet und was der Kern meines Beitrages ist:
    Interessant.

    Die Namensherkunft von Börse ist aus Griechenland (ΒΥΡΣΑ),
    doch spricht man im ebenda erwähnten Land nicht davon, sondern verwendet ein Fremdwort: Portfolio.

    Schräge Welt ...

  6. #6
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.408
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Du verwandelst Dich je immer mehr zu einem Fälscher von Inhalten.
    Hier kannst Du noch einmal nachlesen, ungeschminkt und einheitlich, was ich gepostet und was der Kern meines Beitrages ist:

  7. #7

    Registriert seit
    17.11.2013
    Beiträge
    650
    Schaut doch mal Wiki an ^^

    Namensherkunft[Bearbeiten]

    Der Begriff Börse im Sinne eines Geldbeutels stammt vom mittellateinischen bursa „Ledertasche, Geldsäckchen“ ab, das letztlich auf altgriechisch βύρσα (býrsa) zurückgeht, das abgezogene Tierhaut bzw. Fell bezeichnete. Von der Antike bis zum Mittelalter lässt sich also ein Bedeutungswandel vom Material zum daraus bestehenden Behältnis an sich feststellen. Einige Historiker bringen den Begriff in Verbindung mit Byrsa, einer mauergeschützten Festung über dem Hafen der antiken Stadt Karthago im heutigen Tunesien.[1]
    Die Bezeichnung der Börse als eines Treffpunktes für Händler entstand spätestens zur Zeit des europäischen Frühkapitalismus im 16. Jahrhundert. Die in Brügge ansässige Kaufmannsfamilie van der B(e)urse, derenWappen drei Geldbeutel zeigt, unterhielt in ihrem Haus regelmäßig stattfindende geschäftliche Zusammenkünfte mit — vor allem italienischen — Kaufleuten. So ging das niederländische Wort borse vom Haus über auf die Treffen selbst und wurde in den darauffolgenden Jahren auch in anderen europäischen Sprachen übernommen, wo es noch heute gebraucht wird, so frz. bourse, dän. børs, ital. borsa, dt. Börse u.a.[2][3]

  8. #8
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.408
    Zitat Zitat von Smockil Beitrag anzeigen
    Schaut doch mal Wiki an ^^

    Namensherkunft[Bearbeiten]

    Der Begriff Börse im Sinne eines Geldbeutels stammt vom mittellateinischen bursa „Ledertasche, Geldsäckchen“ ab, das letztlich auf altgriechisch βύρσα (býrsa) zurückgeht, das abgezogene Tierhaut bzw. Fell bezeichnete. Von der Antike bis zum Mittelalter lässt sich also ein Bedeutungswandel vom Material zum daraus bestehenden Behältnis an sich feststellen. Einige Historiker bringen den Begriff in Verbindung mit Byrsa, einer mauergeschützten Festung über dem Hafen der antiken Stadt Karthago im heutigen Tunesien.[1]

    Die
    Bezeichnung der Börse als eines Treffpunktes für Händler entstand spätestens zur Zeit des europäischen Frühkapitalismus im 16. Jahrhundert. Die in Brügge ansässige Kaufmannsfamilie van der B(e)urse, derenWappen drei Geldbeutel zeigt, unterhielt in ihrem Haus regelmäßig stattfindende geschäftliche Zusammenkünfte mit — vor allem italienischen — Kaufleuten. So ging das niederländische Wort borse vom Haus über auf die Treffen selbst und wurde in den darauffolgenden Jahren auch in anderen europäischen Sprachen übernommen, wo es noch heute gebraucht wird, so frz. bourse, dän. børs, ital. borsa, dt. Börse u.a.[2][3]
    ja, ebent ... und von welcher Börse ist hier wohl die Rede

  9. #9

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    Die Entstehung des Namens Börse ist umstritten. Es gibt jedoch drei Theorien:

    1.:Verschmelzung des Namens einer Patrizierfamilie aus dem 16. Jahrhundert, der Familie "van der Beurs", mit dem lateinischen Begriff Bursa (für Fell, Ledersack)
    [...]
    Korrekt, aber der etymologischen Kern des Begriffes wird hier unterschlagen.
    So wäre eine Definition vollumfänglich richtig.

    Der Begriff Börse im Sinne eines Geldbeutels stammt vom mittellateinischen bursa „Ledertasche, Geldsäckchen“ ab,
    das letztlich auf altgriechisch βύρσα (býrsa) zurückgeht, das abgezogene Tierhaut bzw. Fell bezeichnete.
    Wünsche noch einen schönen Tag.

  10. #10
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.408
    Ich wusste, dass Amphion das nicht kapiert

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Absturz der Börse
    Von Yunan im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 12.08.2011, 11:05
  2. Beruhigung an der Börse.
    Von Perun im Forum Wirtschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.03.2008, 19:03
  3. Panikartige Aktienverkäufe an der Börse
    Von Yutaka im Forum Rakija
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 17.08.2007, 19:49
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.06.2006, 12:43
  5. Die Albanische Single Börse
    Von lupo-de-mare im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.03.2005, 19:09