BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 10 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 91

EU will 500 € Note abschaffen und in der Schweiz denkt man über eine 5000er Note nach

Erstellt von Zurich, 17.02.2016, 16:20 Uhr · 90 Antworten · 5.695 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von NovaKula

    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    9.093
    Die Euro-Scheine sind kleiner als Frankennoten. Das ist mir besonders aufgefallen als ich die mal in der Hand hatte

  2. #22
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.179
    Alles Kässe...mer erinnert sich noch an den 1000DM schein? Da hast du noch was in der Hand gehabt

  3. #23
    Avatar von Sheqa

    Registriert seit
    20.05.2011
    Beiträge
    1.561
    Die 1, 2 und 5 Cent Münzen auch gleich abschaffen.

  4. #24

    Registriert seit
    30.06.2014
    Beiträge
    398
    Diese ganzen Argumente wozu man keinen 500er Schein bräuchte sind einfach nur Mist.

    Es ist die erste Stufe um das Bargeld abzuschaffen. Danach kommen BAR Höchsbetrag Beschränkungen und irgendwann in ferner Zukunft kann man nur noch mit Karte zahlen.
    In Österreich gabs die Meldung dass man das Recht auf Bargeld in Verfassung aufnehmen möchte, was aber wiederum nichts nutzen würde solange man in der EUdssr ist.

    Da lob ich mir die Schweizer mit Ihrer teilweise direkten Demokratie.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Alles Kässe...mer erinnert sich noch an den 1000DM schein? Da hast du noch was in der Hand gehabt
    5000 Schilling....damit war man Babo unter den Chabos

  5. #25

    Registriert seit
    30.01.2011
    Beiträge
    2.708
    Jaja desto weniger bar gezahlt wird um so besser kann der Vater Staat den Leuten auf die Finger schauen. Da freut sich das Finanzamt bestimmt besonders.

  6. #26
    Avatar von Climber

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    6.229
    Die Wahrheit hinter der Abschaffung des 500,-€ Scheines ist es zu verhindern, dass der Bürger sein Geld privat sicher horten kann.

    5 Billionen € Bargeld horten die Deutschen.

    Geld, das zwangsweise auf der Bank liegt kann jederzeit hemmungslos mit Negativzinsen belegt werden, blockiert und eingezogen werden. Hat der Staat Finanzprobleme so kann er zwangsweise auf der Bank liegende Gelder teilweise einziehen. Hat der Bürger sein Geld zu Hause geht das nicht. Siehe auch max. Bargeldquoten a la Griechenland. Das ist das wahre Ziel !
    Deswegen - und nur deswegen - die Bestrebungen Bargeld abzuschaffen.

    Betrüger und Kriminelle bezahlen ohnehin mit Bitcoins oder Drogen.

  7. #27
    Avatar von GLOBAL-NETWORK

    Registriert seit
    07.08.2015
    Beiträge
    2.242

    Beitrag

    Zitat Zitat von Climber Beitrag anzeigen
    Die Wahrheit hinter der Abschaffung des 500,-€ Scheines ist es zu verhindern, dass der Bürger sein Geld privat sicher horten kann.

    5 Billionen € Bargeld horten die Deutschen.

    Geld, das zwangsweise auf der Bank liegt kann jederzeit hemmungslos mit Negativzinsen belegt werden, blockiert und eingezogen werden. Hat der Staat Finanzprobleme so kann er zwangsweise auf der Bank liegende Gelder teilweise einziehen. Hat der Bürger sein Geld zu Hause geht das nicht. Siehe auch max. Bargeldquoten a la Griechenland. Das ist das wahre Ziel !
    Deswegen - und nur deswegen - die Bestrebungen Bargeld abzuschaffen.

    Betrüger und Kriminelle bezahlen ohnehin mit Bitcoins oder Drogen.

    Wenn es stimmt dann halte ich es für eine absolute Unverschämtheit was sich der Staat da erlaubt.
    Als ob die Bürger nicht ohnehin schon bei alles übern Tisch gezogen werden.
    Nicht einmal vor dem Mühsam Ersparten Geld des Bürgers scheint man halt zu machen.

  8. #28
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von SAmo_JoSip Beitrag anzeigen
    Und damit soll es zu Ende sein? So ein Schwachsinn. Die Kriminellen von heute laufen schon lange nicht mehr mit dem berühmten schwarzen Koffer rum
    Das denkst DU!

  9. #29

    Registriert seit
    14.12.2005
    Beiträge
    9.450
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Das denkst DU!
    Das denke nicht nur ICH, sondern ist Fakt. Die führen schon lange ihre Transaktionen mit Bitcoins,Online auf irgendwelche Konten auf Inseln, Sim-Karten oder sonst was. Diese billige Ausrede um gegen Geldwäsche und Terroristen vorzugehen, ist mehr als lächerlich. Wie oben schon gesagt wurde, Kontrolle und das gesamte Geld soll abrufbar sein, wenn man es braucht.

  10. #30
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von SAmo_JoSip Beitrag anzeigen
    Das denke nicht nur ICH, sondern ist Fakt. Die führen schon lange ihre Transaktionen mit Bitcoins,Online auf irgendwelche Konten auf Inseln, Sim-Karten oder sonst was. Diese billige Ausrede um gegen Geldwäsche und Terroristen vorzugehen, ist mehr als lächerlich. Wie oben schon gesagt wurde, Kontrolle und das gesamte Geld soll abrufbar sein, wenn man es braucht.
    Also bist du der Überzeugung, dass du es besser weisst als die Experten aus den Medien? Verstehe ich dich richtig?

Seite 3 von 10 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 19.02.2016, 17:45
  2. Gebetsruf in Deutschland, Österreich und in der Schweiz
    Von DZEKO im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 99
    Letzter Beitrag: 18.02.2016, 17:28
  3. EU will Anbau von Obst und Gemüse in Gärten regulieren...
    Von Frieden im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.05.2013, 16:58
  4. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.03.2007, 20:51
  5. Einwanderer aus dem Balkan in der Schweiz und ihre Problemen
    Von Albanesi2 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.12.2005, 17:20