BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 8 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 80

EU / Wirtschaftsterrorismus

Erstellt von ivan2805, 12.08.2010, 00:57 Uhr · 79 Antworten · 3.475 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    14.07.2010
    Beiträge
    593
    Ein vereinigtes Europa ist eigentlich eine schöne Idee, kann nicht verstehen wieso ihr dies so kategorisch ablehnt. Es bedeutet Frieden in Europa, und je mehr die Welt zusammenwächst, desto mehr Frieden auf der Welt werden wir haben. Logische Konsequenz der ganzen Geschichte. Das die EU im Moment ein Wirtschaftspakt ist und die größte Volkswirtschaft der Welt, ist leider noch ein kleines Problemchen. Sie wird auch bestimmt nicht darauf verzichten wollen und ihre Macht in diesem Bereich weiter ausbauen wollen und auch werden, das ist wider dem Gedanken des Friedens.....
    Hoffen wir mal auf Besserung, dass Europa vereint und in Frieden leben kann.


    PS: Die EU-Steuer hat wohl kaum Chancen auf Erfolg, das werden Angie und Nico nicht zulassen; im Moment zumindestens

  2. #12
    Avatar von kiko

    Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    10.647
    Zitat Zitat von Zöri Beitrag anzeigen
    Ein vereinigtes Europa ist eigentlich eine schöne Idee, kann nicht verstehen wieso ihr dies so kategorisch ablehnt. Es bedeutet Frieden in Europa, und je mehr die Welt zusammenwächst, desto mehr Frieden auf der Welt werden wir haben. Logische Konsequenz der ganzen Geschichte. Das die EU im Moment ein Wirtschaftspakt ist und die größte Volkswirtschaft der Welt, ist leider noch ein kleines Problemchen. Sie wird auch bestimmt nicht darauf verzichten wollen und ihre Macht in diesem Bereich weiter ausbauen wollen und auch werden, das ist wider dem Gedanken des Friedens.....
    Hoffen wir mal auf Besserung, dass Europa vereint und in Frieden leben kann.


    PS: Die EU-Steuer hat wohl kaum Chancen auf Erfolg, das werden Angie und Nico nicht zulassen; im Moment zumindestens
    was laberst du man?

  3. #13

    Registriert seit
    14.07.2010
    Beiträge
    593
    was genau ist dein Problem?

  4. #14

    Registriert seit
    28.06.2010
    Beiträge
    390
    Zitat Zitat von Zöri Beitrag anzeigen
    Ein vereinigtes Europa ist eigentlich eine schöne Idee, kann nicht verstehen wieso ihr dies so kategorisch ablehnt. Es bedeutet Frieden in Europa, und je mehr die Welt zusammenwächst, desto mehr Frieden auf der Welt werden wir haben. Logische Konsequenz der ganzen Geschichte. Das die EU im Moment ein Wirtschaftspakt ist und die größte Volkswirtschaft der Welt, ist leider noch ein kleines Problemchen. Sie wird auch bestimmt nicht darauf verzichten wollen und ihre Macht in diesem Bereich weiter ausbauen wollen und auch werden, das ist wider dem Gedanken des Friedens.....
    Hoffen wir mal auf Besserung, dass Europa vereint und in Frieden leben kann.


    PS: Die EU-Steuer hat wohl kaum Chancen auf Erfolg, das werden Angie und Nico nicht zulassen; im Moment zumindestens

    LööööööööööööööööööööööööööööööööööööööL.

    Hast wohl vergessen was in Jugoslawien passiert ist. In Jugo konnten 7 Völker nicht in 1 Staat leben, aber die EU will ganz Europa zusammenhalten löööööl.

    Vielvölkerstaaten können nicht existieren! Ein Land kann nicht funktionieren wenn es 1000000 Amtssprachen gibt und die dazugehörigen 1000000 Völker. Ein rein kommunistischer Traum. Das werden die EU Leute eh merken wenn sie am Baum hängen.

    Zum Glück werde ich wenn alles glatt läuft nachm Studium weg sein dann kann sich Europa vor lauter Nachbarsliebe mit denen am Boden kugeln und von mir aus gegenseitig fingern.

  5. #15
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.392
    Zitat Zitat von ja siha Beitrag anzeigen
    Vielvölkerstaaten können nicht existieren! Ein Land kann nicht funktionieren wenn es 1000000 Amtssprachen gibt und die dazugehörigen 1000000 Völker. Ein rein kommunistischer Traum. Das werden die EU Leute eh merken wenn sie am Baum hängen.

    Zum Glück werde ich wenn alles glatt läuft nachm Studium weg sein dann kann sich Europa vor lauter Nachbarsliebe mit denen am Boden kugeln und von mir aus gegenseitig fingern.
    die EU ist eine Interessengemeinschaft, das kannst du doch nicht mit Ex-YU vergleichen, was für eine Idee ... wohin willst du denn "fliehen", nach Papua-Neuguinea?

  6. #16
    Avatar von kiko

    Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    10.647
    Zitat Zitat von Zöri Beitrag anzeigen
    was genau ist dein Problem?
    Die Welt in der du lebst scheint ja sehr einfach zu sein

  7. #17

    Registriert seit
    13.04.2010
    Beiträge
    266
    Zitat Zitat von Zöri Beitrag anzeigen
    Ein vereinigtes Europa ist eigentlich eine schöne Idee, kann nicht verstehen wieso ihr dies so kategorisch ablehnt. Es bedeutet Frieden in Europa, und je mehr die Welt zusammenwächst, desto mehr Frieden auf der Welt werden wir haben. Logische Konsequenz der ganzen Geschichte. Das die EU im Moment ein Wirtschaftspakt ist und die größte Volkswirtschaft der Welt, ist leider noch ein kleines Problemchen. Sie wird auch bestimmt nicht darauf verzichten wollen und ihre Macht in diesem Bereich weiter ausbauen wollen und auch werden, das ist wider dem Gedanken des Friedens.....
    Hoffen wir mal auf Besserung, dass Europa vereint und in Frieden leben kann.


    PS: Die EU-Steuer hat wohl kaum Chancen auf Erfolg, das werden Angie und Nico nicht zulassen; im Moment zumindestens
    Es ist eine Horrorvorstellung, wenn mann die EU zu einem Staat machen will!

    Und diese kranke Pläne müssen mit allen möglichen Mitteln bekämpft werden.

    Politiker die zulassen, dass Ihr Staat Nationale Kompetenzen an die EU abgibt sind Landesverräter und gehören erschossen!

  8. #18

    Registriert seit
    28.06.2010
    Beiträge
    390
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    die EU ist eine Interessengemeinschaft, das kannst du doch nicht mit Ex-YU vergleichen, was für eine Idee ... wohin willst du denn "fliehen", nach Papua-Neuguinea?

    Nein. Ich studier Maschinenbau, werde bei Rheinmetall Defence mein Praktikum machen und später in der Rüstungsbranche arbeiten. Antrag auf Green Card hab ich gestellt. Hab in den USA Verwandte (glücklicherweise genau dort wo der manufacuring belt angesiedelt ist) die sich bereiterklärt haben mir anfangs auf die Sprünge zu helfen. Die Rüstungslobby ist in den USA sehr stark (Northrop Grumman, Boeing, Halliburton haben Bushs Wahlkampf unterstützt) Ich hoffe nur nach Obama kommt wieder ein Republikaner an die Spitze. Ich bin jetzt schon berechtigt eine Green Card zu bekommen (12 Jahre Schule + Reifeprüfung, weswegen ich auch den Antrag gestellt hab), wenn ich fertig bin erst Recht als Ingenieur.

  9. #19

    Registriert seit
    28.06.2010
    Beiträge
    390
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    die EU ist eine Interessengemeinschaft, das kannst du doch nicht mit Ex-YU vergleichen, was für eine Idee ... wohin willst du denn "fliehen", nach Papua-Neuguinea?

    "Interessensgemeinschaft" LÖÖÖÖÖÖL

    Wozu braucht eine Interessensgemeinschaft eine gemeinsame Verfassung? Wozu eine Hymne? Wozu muss man dann an die EU Steuern zahlen? Ist doch offensichtlich dass man einen Superstaat bilden will.

  10. #20
    Avatar von kiko

    Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    10.647
    Zitat Zitat von ivan2805 Beitrag anzeigen
    Es ist eine Horrorvorstellung, wenn mann die EU zu einem Staat machen will!

    Und diese kranke Pläne müssen mit allen möglichen Mitteln bekämpft werden.

    Politiker die zulassen, dass Ihr Staat Nationale Kompetenzen an die EU abgibt sind Landesverräter und gehören erschossen!
    Das EU Parlament steht schon heute über dem Landesgesetz!

Seite 2 von 8 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte