BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 36

Euro fällt auf tiefsten Stand seit neun Jahren

Erstellt von Damien, 05.01.2015, 15:38 Uhr · 35 Antworten · 3.366 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    29.05.2010
    Beiträge
    1.193
    Für die Schweiz hat das keine Vor- oder Nachteile. Unsere NB hält am Mindestkurs von 1.20Fr. fest. Im Jahr 2011 war 1 Euro = 1Fr. Aber das wird heute nicht mehr zugelassen, da schlecht für den Export. Schade, ich würde mich über einen Kurs 1 = 1 freuen. Dann kann ich mit meinen 5000€ in Monte wie ein VIP behandelt werden

  2. #12
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    13.511
    Zitat Zitat von koelner Beitrag anzeigen
    Für den Exportweltmeister Deutschland nicht das schlechteste.

    ...
    Euro und Ölpreis niedrig, der Malle-Urlaub wird ooch nich teurer, ne Inflationsrate von 0,9%, Herz, watt willste mehr...

  3. #13

    Registriert seit
    25.08.2013
    Beiträge
    2.989
    D e f l a t i o n
    e
    f
    l
    a
    t
    i
    o
    n

  4. #14
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    6.180
    Eurokurs fällt von 1.20 Dollar auf 1.19 und Damien schreit wie ein Wald voller Affen.

    Der Rubel verliert 70 % von seinem Wert aber laut ihm ist das kein Problem haha

    Typisch Internet News Opfer

  5. #15
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    putin rubelt sich bestimmt einen drauf

  6. #16
    Avatar von Damien

    Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    6.953
    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen
    Eurokurs fällt von 1.20 Dollar auf 1.19 und Damien schreit wie ein Wald voller Affen.

    Der Rubel verliert 70 % von seinem Wert aber laut ihm ist das kein Problem haha

    Typisch Internet News Opfer


    Typisch Internet News Opfer

  7. #17
    Avatar von Elk873

    Registriert seit
    21.12.2012
    Beiträge
    3.547
    wird der euro wieder steigen ?

  8. #18

    Registriert seit
    29.05.2010
    Beiträge
    1.193
    Wenn Griechenland den Euroraum verlässt dann wird der Euro abstürzen. Ich hoffe darauf. Es ist besser wenn jedes Land seine eigene Währung hat. Mark, Schilling, Lira etc.

  9. #19
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.882
    und wenn andere länder die schweiz nicht mehr beliefern müsst ihr hunger leiden.

  10. #20
    Avatar von Damien

    Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    6.953
    Stand von 1999 unterschritten
    Euro fällt unter Einführungswert




    Der Euro rutscht immer weiter ab und liegt mit 1,1763 Dollar unter dem ersten Referenzkurs, den die EZB 1999 für die Gemeinschaftswährung festgesetzt hatte. Schuld sind eine Reihe schlechter Nachrichten für den Euro.

    Der Euro hat seine Talfahrt noch beschleunigt. Am Donnerstag fiel der Kurs der Gemeinschaftswährung nach überraschend schwachen Konjunkturdaten aus Deutschland unter 1,18 US-Dollar und erreichte bei 1,1763 Dollar den tiefsten Stand seit mehr als neun Jahren.

    Der Euro rutschte damit sogar unter das Niveau seiner Einführung Anfang 1999. Damals hatte die EZB den ersten Referenzkurs der neuen Währung am 4. Januar auf 1,1789 Dollar festgesetzt. Seit vergangenem Mai hat die Gemeinschaftswährung mittlerweile rund 16 Prozent an Wert verloren. Damals kratzte der Euro an der 1,40- Dollar-Marke.

    Den jüngsten Kursrutsch erklärten Händler unter anderem mit enttäuschenden Konjunkturdaten aus der Eurozone. Im November war der Auftragseingang in der deutschen Industrie im Vergleich zum Vormonat stärker als erwartet gesunken. Außerdem war laut einer Umfrage der EU-Kommission die Stimmung in den Unternehmen der Eurozone im Dezember überraschend schwach ausgefallen. Für Verkaufsdruck sorgte aber auch die Aussicht auf ein weiteres Öffnen der Geldschleusen in der Eurozone. Die US-Notenbank steuert dagegen auf die erste Zinserhöhung seit 2009 zu, was dem Dollar Auftrieb gibt.

    Außerdem sorgt die starke Konjunktur in den USA für positive Impulse beim Dollar. "Es besteht inzwischen kein Zweifel mehr, dass sich der US-Arbeitsmarkt bombig entwickelt", beschrieb Expertin Thu Lan Nguyen von der Commerzbank die Lage. Wenn der Euro an Wert verliert, können Exportfirmen ihre Waren außerhalb der Eurozone günstiger anbieten. Sie verfügen damit über einen wesentlichen Vorteil im harten internationalen Konkurrenzkampf.

    Stand von 1999 unterschritten: Euro fällt unter Einführungswert - n-tv.de

    - - - Aktualisiert - - -

    Die DM hat wieder zugelegt

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Galloway über den Israel Terror seit 18 Jahren - Video
    Von lupo-de-mare im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.03.2012, 08:56
  2. Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 29.08.2010, 23:48
  3. Größte Militäraktion gegen PKK seit fünf Jahren
    Von Krajisnik im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.04.2005, 19:42
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.11.2004, 17:26