BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 47

Europa die nächste supermacht??

Erstellt von El Greco, 19.07.2008, 20:28 Uhr · 46 Antworten · 3.404 Aufrufe

  1. #31
    Crane
    Zitat Zitat von Benutzername Beitrag anzeigen
    die usa schreibt jedes jahr gewalltige rote zahlen. ist das nicht sehr risikoreich?
    Inwiefern? Was wird riskiert?

  2. #32

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    3.132
    Ja diese Schulden müssen doch zurückbezahlt werden. Und in einer kleinen wirtschaftlichen Krise wird man mit roten Zahlen nicht auf irgendwelche Resourcen greiffen können, oder hat die USA soviele finanzielle Ressourcen??

  3. #33
    Crane
    Zitat Zitat von Benutzername Beitrag anzeigen
    Ja diese Schulden müssen doch zurückbezahlt werden. Und in einer kleinen wirtschaftlichen Krise wird man mit roten Zahlen nicht auf irgendwelche Resourcen greiffen können, oder hat die USA soviele finanzielle Ressourcen??
    Die USA haben massig finanzielle Ressourcen. Ich würde sagen deren Schulden sind handlebar. Die momentane Inflation kommt ihnen auch zugute.

    Es ist sowieso nicht sinnvoll die wirtschaftliche Situation eines Staates anhand seiner Schulden messen zu wollen. Die USA haben vorallem Dollarschulden. Das bedeutet, sie könnten einfach ihre Dollars "drucken" und alles im Ausland bezahle. Der Dollarkurs würde dann natürlich stark fallen, aber solange dieses Geld nicht zu schnell zurück in die USA fließt, bleibt die Inflation relativ stabil. Zudem spekulieren die USA ja sowieso schon länger auf einen schwächeren Dollar um eben die einheimische Industrie durch den Export anzukurbeln.

    Kann natürlich auch immer alles total schief gehen. Im Moment haben sie ne kleine Krise, aber ihre Schulden sind eher ein zweitrangiges Problem.

  4. #34

    Registriert seit
    06.06.2008
    Beiträge
    800
    Es stimmt schon.
    Die Staatsverschuldung ist in der Regel kein unüberwindbares Problem, so fern sie nicht ein extremes Ausmaß annimmt.
    Im Gegenteil, eine gewisse Verschuldung ist sogar notwendig, um Märkte aufrechtzuerhalten und neue Märkte ins Leben zu rufen.
    Das Problem in den USA liegt in der Politik der Banken begründet.
    Sie haben in den vergangenen Jahren überwiegend auf Kredite gesetzt und damit ihre Umsätze und Gewinne gesteigert.
    Nun, wenn einer mal seine Schulden nicht begleichen kann, tut sowas einer Bank nicht weh.
    Wenn aber immer mehr Menschen und Unternehmen ihre Schulden nicht begleichen können, bekommen schließlich irgendwann auch die Banken ein Problem.
    So eine ähnliche Situation hatte man vor ca. 90 Jahren schon mal.
    Wenn man immer mehr heiße Luft in einen Ballon bläst, kann er schnell mal platzen.
    Noch dazu haben viele Experten eingeräumt, dass die Struktur der Weltwirtschaft unüberschaubar geworden ist.
    Heißt: eigentlich versteht kaum jemand an der Börse noch was da so genau vor sich geht, statt dessen gab es aber eine Menge an wüsten Spekulationen.
    Ich glaube es wird in den kommenden Jahren mindestens etwas beben...

  5. #35

    Registriert seit
    05.10.2008
    Beiträge
    1.967
    Amerika ist die letzte Supermacht die wir kennen. Es wird keine Supermacht mehr kommen.

    Die USA haben massig finanzielle Ressourcen. Ich würde sagen deren Schulden sind handlebar. Die momentane Inflation kommt ihnen auch zugute.
    Du hast dich geirrt und du wirst dich weiter irren.

  6. #36

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von kiwi Beitrag anzeigen
    Amerika ist die letzte Supermacht die wir kennen. Es wird keine Supermacht mehr kommen.


    Du hast dich geirrt und du wirst dich weiter irren.



    ganz genau.

    der kalte krieg wurde geführt von 2 welt mächten, denn amerika für sich entschieden hat und somit zu einer supermacht aufgestiegen ist.russland hat keine chance eine supermacht zu werden, europa hat kein interesse und china würde nie aktzepiert werden von der restlichen welt als supermacht, hat auch wenig chancen.

  7. #37
    Avatar von Reaktionär

    Registriert seit
    25.10.2008
    Beiträge
    123
    Europa wird von Frauen und Schwuchteln geführt. nie im Leben.

    Ich würde eher auf Russland tippen, genug Rohstoffe und Waffen und einen Mann and er Spitze.


    China, keine Rohstoffe, und kein Interesse an Imperialer Politik, die Chinesen sind wie eh und jeh bemüht die Einheit ihres Reiches wiederherzustellen (Taiwan).

  8. #38

    Registriert seit
    17.10.2008
    Beiträge
    210
    Wenn man die Thematik "Eine neue Weltordung" kennt, dann weiß man, dass gewisse Gruppen tatsächlich geplant haben, Europa zur Supermacht werden zu lassen. Diese wird allerdings nur kurz bestehen. Ein zu diesem Thema empfehlenswertes Buch, habe ich in meinem Beitrag im o.g. Thema erwähnt; hier sei nochmals ausdrücklich darauf hingewiesen...


  9. #39
    Popeye
    Ich lebe hier in Deutschalnd, bin aber ein Türke. Was hier in Deutschland passiert interesiert mich auch .
    Ich sehe seit ein paar Jahren das der Nationalismus in Europa wieder erwacht ,ich sehe eine sehr dicke Wirtschaftskrise um mir , ich sehe Menschen, die Angst um ihre Arbeit haben oder keine Arbeit haben. Ich sehe Leute denen es echt schlecht geht und ich sehe immer mehr Menschen, die in Armut leben.
    Und jeder sagt das selbe
    EU ist schuld , EU hat uns so gemacht , mit DM waren wir glücklicher u.s.w


  10. #40
    Jehona_e_Rahovecit
    Zitat Zitat von Apophis Beitrag anzeigen
    Wie den ohne nennswerte Rohstoffe u. Ä.?
    Rohstoffe hat Afrika genung und die auszubeuten ist das leichteste auf der welt.

Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ist CHINA eine SUPERMACHT?
    Von IZMIR ÜBÜL im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 20.01.2011, 08:13
  2. Deutschland die nächste islamische Supermacht?
    Von kiwi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 26.10.2008, 12:03
  3. Wer ist die nächste Supermacht?
    Von citro im Forum Politik
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 08.09.2008, 17:38
  4. «Die USA sind keine Supermacht, sondern eine bankrotte Farce»
    Von lupo-de-mare im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 07.09.2008, 21:53
  5. Die Sport-Supermacht auf der Welt
    Von UJKO im Forum Sport
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 29.01.2005, 06:19