BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 48

Wie Europa vier Millionen Jobs vernichtete

Erstellt von Monte-B, 06.01.2015, 10:42 Uhr · 47 Antworten · 3.374 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.882
    Zitat Zitat von Grdelin Beitrag anzeigen
    Alle die sich in einer Umschulung befinden werden rausgerechnet.
    Alle die krank sind werden rausgerechnet.
    Alle die keine Arbeit suchen, also kurz vor der Rente sind, werden rausgerechnet.
    Alle die ein Praktikum machen werden rausgerechnet.
    Alle die irgendwo probearbeiten werden rausgerechnet.

    Damit kann man die Quote ziemlich gut runterrechnen.
    dieses sind ja auch nicht arbeitslos

    oder sind jetzt schüler und Studenten auch arbeitslose?

  2. #12
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    20.573


    Das Märchen vom Fachkräftemangel.

  3. #13
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.882
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Was Grdlin angebracht hat stimmt doch aber.
    mur ein punkt stimmt

  4. #14
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.299
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    dieses sind ja auch nicht arbeitslos

    oder sind jetzt schüler und Studenten auch arbeitslose?
    Hast du eine Vorstellung, in was für sinnlose "Umschulungen" Menschen geschickt werden? De facto ist das nichts anderes als Beschäftigungstherapie und de facto sind diese Menschen arbeitslos.

  5. #15
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.882
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Hast du eine Vorstellung, in was für sinnlose "Umschulungen" Menschen geschickt werden? De facto ist das nichts anderes als Beschäftigungstherapie und de facto sind diese Menschen arbeitslos.
    wer entscheidet, was sinnlos ist?

    du musst es andersrum sehen
    bei manchen menschen sind Umschulungen sinnlos.
    diese kommen dann in den topf der arbeitslosen


    ausserdem, was hindert andere länder es gleich zu tun?
    die Intelligenz der svabos?

  6. #16
    koelner
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Hast du eine Vorstellung, in was für sinnlose "Umschulungen" Menschen geschickt werden? De facto ist das nichts anderes als Beschäftigungstherapie.
    Bitte nicht alles verallgemeinern. Teilweise sinnlos, teilweise nicht. Hab gerade ein Beispiel mitbekommen, wie jnd. sofort nach so eine Massnahme einen guten Job bekommen hat. Er hatte keine andere Ausbildung.

  7. #17

    Registriert seit
    14.12.2005
    Beiträge
    9.450
    Jupp, unzählige Menschen in irgendwelche Jobs quetschen und diese armen Teufel müssen trotzdem stütze vom Staat kriegen.Von den 1 Euro Jobern will ich gar nicht anfangen.Hat man irgendjemanden, irgendwo hineingesteckt, streichen die ihn von den Arbeitslosenzahlen.Das aber 1 oder 2 Millionen von denen trotzdem Stütze kriegen um zu Überleben, wird nicht erwähnt

  8. #18
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.882
    Zitat Zitat von koelner Beitrag anzeigen
    Bitte nicht alles verallgemeinern. Teilweise sinnlos, teilweise nicht. Hab gerade ein Beispiel mitbekommen, wie jnd. sofort nach so eine Massnahme einen guten Job bekommen hat. Er hatte keine andere Ausbildung.
    unser betrieb und viele andere bieten sollche Möglichkeiten.

    und diese menschen sind ganz gewiss nicht arbeitslos, sondern befinden sich in Ausbildung.
    und willige wurden auch bei uns übernommen.

    warum?
    weil es zu wenige Fachkräfte gibt

  9. #19
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    20.573
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    dieses sind ja auch nicht arbeitslos

    oder sind jetzt schüler und Studenten auch arbeitslose?

    Du meinst also dass ein arbeitsloser Bäcker der zu einem Gablerstaplerfahrer umgeschult wird nicht arbeitslos ist.
    Du meinst also dass ein kranker Arbeitsloser wegen der Krankheit nicht mehr arbeitslos ist.
    Praktikas gehen als bis zu einem Jahr, und werden nicht nur von Studenten gemacht.
    Und wenn jemand zur Probe arbeitet heißt das noch lange nicht dass er den Job auch bekommt, aber wenn er 16 Stunden im Monat gearbeitet hat kommt er nicht in die Arbeitslosenstatistik rein.

  10. #20
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.882
    Zitat Zitat von Grdelin Beitrag anzeigen
    Du meinst also dass ein arbeitsloser Bäcker der zu einem Gablerstaplerfahrer umgeschult wird nicht arbeitslos ist.
    Du meinst also dass ein kranker Arbeitsloser wegen der Krankheit nicht mehr arbeitslos ist.
    Praktikas gehen als bis zu einem Jahr, und werden nicht nur von Studenten gemacht.
    Und wenn jemand zur Probe arbeitet heißt das noch lange nicht dass er den Job auch bekommt, aber wenn er 16 Stunden im Monat gearbeitet hat kommt er nicht in die Arbeitslosenstatistik rein.
    ja meine ich
    warum?
    weil alle deine genannten produktiv sind.

Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. TTIP kostet Europa 600.000 Jobs
    Von DerBossHier im Forum Wirtschaft
    Antworten: 163
    Letzter Beitrag: 21.10.2016, 22:59
  2. Wie man 590 Millionen verliert.....
    Von Cobra im Forum Rakija
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 06.06.2013, 16:39
  3. Wie Europa-Karte ausschauen sollte.
    Von ooops im Forum Rakija
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 07.06.2010, 23:20
  4. Wie Europa Menschen verändern kann...
    Von Kelebek im Forum Rakija
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 09.03.2010, 19:06
  5. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.02.2006, 19:33