BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 10 von 10

EVN Grossinvestition In Albanien

Erstellt von AmiloCentrino, 15.04.2009, 17:38 Uhr · 9 Antworten · 1.011 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    15.04.2009
    Beiträge
    41

    Daumen hoch EVN Grossinvestition In Albanien

    Exklusiv-Verhandlung

    EVN vor 900 Mio. Investition in Albanien



    Die niederösterreichische EVN steht vor einer Großinvestition im Wert von rund 900 Mio. Euro in Albanien.


    Die EVN hatte sich Mitte November 2007 um die Konzession zur Errichtung von drei Wasserkraftwerken am Devoll-Fluss beworben und ist bei diesem Tender als Sieger hervorgegangen. Das gab das albanische Wirtschafts-und Energieministerium am Donnerstag offiziell bekannt. Die EVN wollte dazu vorerst nicht Stellung nehmen.
    Rund 900 Mio. Euro Investitionen
    Nun werde man mit der EVN über die Details des Konzessionsvertrages verhandeln, heißt es aus dem Ministerium. Das Investitionsvolumen wird laut albanischer Nachrichtenagentur ATA rund 900 Mio. Euro betragen.
    Drei Spitzenlast-Speicherkraftwerke
    Wie die EVN anlässlich der Angebotslegung im vergangenen Herbst ad hoc mitgeteilt hatte, geht es um drei Spitzenlast-Speicherkraftwerke am Devoll-Fluss mit einer Leistung von rund 400 Megawatt und einer Jahreserzeugung von rund 1.000 GWh.
    Das Wasserkraft-Engagement in Albanien ist Teil der Expansionsstrategie der EVN auf dem Balkan. Derzeit versorgt die EVN in Bulgarien und Mazedonien rund 2,2 Millionen Kunden mit Strom. Für diesen bedeutenden Absatz werde die EVN schrittweise entsprechende Produktionskapazitäten errichten, hieß es.
    http://www.oe24.at/wirtschaft/EVN_vo...ien_215984.ece

  2. #2

    Registriert seit
    15.04.2009
    Beiträge
    41

    Daumen hoch EVN Grossinvestition in Albanien

    EVN vor 900-Millionen-Investition in Albanien
    Der Energieversorger EVN steht vor einer Großinvestition in Albanien. Es geht um die Errichtung von drei Wasserkraftwerken am Devoll-Fluss, das Investitionsvolumen liegt laut albanischer Nachrichtenagentur ATA bei etwa 900 Millionen Euro.













    EVN war Bestbieter
    Die EVN ist bei der internationalen Ausschreibung zur Errichtung der drei Wasserkraftwerke in Albanien als Bestbieter hervorgegangen. Gemeinsam mit der albanischen Regierung soll nun in den nächsten Monaten ein Konzessionsvertrag erarbeitet werden, der die Rahmenbedingugen für den Bau der Kraftwerke festlegt.








    Erstes Projekt der Zusammenarbeit
    Drei Speicherkraftwerke sind am Devoll-Fluß geplant, sie sollen eine Gesamtleistung von circa 400 Megawatt haben. Das entspricht etwa der doppelten Leistung des Kraftwerks Kaprun.

    Das Kraftwerksprojek ist das erste konkrete Resultat des Grundsatzübereinkommens zwischen dem Land Niederösterreich, der Republik Albanien und der EVN, heißt es beim niederösterreichsichen Energieversorger, die Erschließung der Wasserkraft in Albanien sei ein Hauptziel dieser Zusammenarbeit. Denn derzeit ist die Sromversorguing in Albanien nicht gesichert, regelmäßig kommt es zu Stromausfällen beziehungsweise Abschaltungen.









    Devoll-Fluss in Albanien

  3. #3
    Bloody
    Ich glaub so einen Thread gibt es schon, aber erfreulich Nachricht !

  4. #4

    Registriert seit
    15.04.2009
    Beiträge
    41
    Zitat Zitat von TBA Beitrag anzeigen
    Ich glaub so einen Thread gibt es schon, aber erfreulich Nachricht !
    Aha ok dan habe ich wohl Aktualisiert!!!

  5. #5
    Avatar von Climber

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    6.229
    Bauen wir jetzt eigentlich gemeinsam ein Atomkraftwerk in Albanien ?

    Also Kroaten und Albaner

  6. #6
    Pejani1
    Zitat Zitat von Climber Beitrag anzeigen
    Bauen wir jetzt eigentlich gemeinsam ein Atomkraftwerk in Albanien ?

    Also Kroaten und Albaner
    Wurde das nicht von den Italienern beauftragt?

  7. #7
    Avatar von Climber

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    6.229
    Zitat Zitat von *-Ardian-* Beitrag anzeigen
    Wurde das nicht von den Italienern beauftragt?
    Ne, hab grad was gefunden. Wir bauen gemeinsam ein Atomkraftwerk in Albanien.

    Zagreb to build nuclear plant 16 April 2009 | 12:16 | Source: Tanjug PODGORICA -- Croatia officials have confirmed that an agreement has been signed with Albania for the construction of a joint nuclear facility near the Montenegrin border.

    Croatian Economy Ministry spokesman Tomislav Mazal told Podgorica television station Vijesti that the two governments had formed a working group of five experts each tasked with the technical implementation of this major project.

    It was announced earlier that the contract had been signed by the Albanian and Croatian Prime Ministers Sali Berisha and Ivo Sanader, and that the plant would be built near Skadar, where the Bojana river flows out the Skadarsko Lake into the Adriatic Sea, near the border with Montenegro.

    According to Podgorica media, the plant will cost about EUR 4bn and will have a capacity of about 1,500 megawatts.

    The construction is expected to be handled by the Croatian state electric company HEP, so that most of the produced energy will go to Croatia.

    Following the announcement, which coincides with the 30th anniversary of the devastating earthquake that hit the Montenegrin coastline in 1979, construction expert Čedomir Čejović warned of the dangers of building such a plant in locations prone to seismic activity.

    “Our riviera is only about 30 kilometers from that region. Any incident would wipe entire towns from the map. The Skadarsko Lake, even without incidents, would be put in peril by the plant’s work, because its temperature would increase by several degrees. That would destroy plant and animal life in the lake,” he cautioned.

  8. #8
    Pejani1
    Zitat Zitat von Climber Beitrag anzeigen
    Ne, hab grad was gefunden. Wir bauen gemeinsam ein Atomkraftwerk in Albanien.
    Irgendwie habe ich das Gefühl, dass Kroatien und Italien am meisten in Albanien investieren. Kroatien ist auch stark im Kosovo tätig.

  9. #9
    Avatar von Climber

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    6.229
    Zitat Zitat von *-Ardian-* Beitrag anzeigen
    Irgendwie habe ich das Gefühl, dass Kroatien und Italien am meisten in Albanien investieren. Kroatien ist auch stark im Kosovo tätig.
    Als ich im Kosovo war habe ich einige Leute kennengelernt ehemaliges Millitär und Akademiker heute Geschäftsmänner und Politiker in Prishtina die im perfekten Zagreber Dialekt und auch perfekten hoch kroatisch mit mir geredet haben weil sie alle mal in Kroatien studiert haben oder in der Armee dort waren.

    Es gibt einfach viele Connections zu den heute führenden Politikern unn Geschäftsmännern im Kosovo.

  10. #10
    IbishKajtazi
    Zitat Zitat von Climber Beitrag anzeigen
    Als ich im Kosovo war habe ich einige Leute kennengelernt ehemaliges Millitär und Akademiker heute Geschäftsmänner und Politiker in Prishtina die im perfekten Zagreber Dialekt und auch perfekten hoch kroatisch mit mir geredet haben weil sie alle mal in Kroatien studiert haben oder in der Armee dort waren.

    Es gibt einfach viele Connections zu den heute führenden Politikern unn Geschäftsmännern im Kosovo.
    Agim Ceku war früher kroatische generall und ist heute politiker in ks seine frau ist kroatin es gibt viele solche beispiele wie ihn

Ähnliche Themen

  1. Albanien: Menschen auf dem Weg-Seminaristen in Albanien
    Von Karim-Benzema im Forum Balkan im TV
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.10.2009, 19:45
  2. Antworten: 284
    Letzter Beitrag: 16.05.2009, 05:54
  3. Der Fall des Kommunismus in Albanien -Albanien während im Kommunismus
    Von Karim-Benzema im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 29.03.2009, 16:58
  4. Papst in Albanien- Mutter Theresa in Albanien
    Von Karim-Benzema im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.03.2009, 22:48
  5. Bulgarische Minderheit in Albanien, 100.000 Bulgaren leben in Albanien
    Von SlavicWolf im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 17.11.2008, 01:00