BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Fat Cat Day

Erstellt von Ivo2, 12.01.2020, 08:18 Uhr · 11 Antworten · 565 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    21.767

    Fat Cat Day

    Falls jemand nicht wissen sollte, was der Fat Cat Day ist, wird jener Tag bezeichnet in dem die Top-Manager soviel Gehalt beziehen wie ein durchschnittlicher Arbeitnehmer.
    In Österreich war dies schon nach 4 Tagen erreicht. Für diese großartige Leistung bekommen diese Herrschaften natürlich ein Zuckerl von seiner Kürzlichkeit, eine Steuersenkung.
    Glückwünsch dazu.
    Übrigens, weder Österreichs "Patrioten", so nennen sich die FPÖ-Dingsda jetzt, von ÖVP oder NEOS sowieso nicht zu erwarten und die Grünen sind damit beschäftigt dem Bundesmaturanten in den Allerwertesten zu kriechen, haben darüber etwas geschrieben. Diese Parteien halte beinahe 80% der Wählerstimmen.

    Wie sieht es in den Balkanländern aus?

  2. #2
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    15.709
    Als Fat Cat Day wird der Tag bezeichnet, an welchem ein Topmanager brutto so viel verdient hat wie ein durchschnittlicher Arbeitnehmer in einem Jahr

    ...sry musste ich hinzufügen. war ein bisschen irreführend ohne der zeitangabe ^^...

  3. #3
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    10.11.2018
    Beiträge
    2.661
    der kurz scheint ja genial zu sein, dass ihm sogar die grünen in den arsch kriechen.




    hm...

    mit der thread Überschrift dachte ich an grdos katzen

  4. #4
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    15.709
    ...zum thema...ich bin nicht neidisch...gebe mir dieses recht mal selbst nicht, firmen entscheiden wie sie ihre top manager bezahlen...

  5. #5
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    66.502
    Jeder ist seines Glückes Schmied.

  6. #6

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    4.635
    ihr seit mittlerweile so blind geworden oder gemacht worden,das ihr verlernt habt, gerechtigkeit zu erkennen und walten zu lassen.kein mensch hat es verdient,so enorme lohnzahlungen zu erhalten.das was ich erlaube, an so massiven gehältern,wäre in der medizin.wenn jemand erfolgreich medikamente gegen krebs und andere schlimme erkrankungen entwickeln könnte,dann könnte man denjenigen oder diejenige mit geld überschütten.da schaue ich wohlwollend zu.andere "manager,börsenspekulanten,geschätsführern" und sonstige,ist es zu verbieten,das sie solche absurden gehälter bekommen.wie gesagt,man hat euch und die gesamte menschheit mittlerweile so unter kontrolle,das ihr völlig willenlos seid, und man mit euch machen kann,was immer man will.geknechtet und unterdrückt,seid ihr.gruss oliver

  7. #7
    Avatar von Lubenica

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    11.597
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Jeder ist seines Glückes Schmied.
    Aber nicht jeder Schmied hat Glück.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Vukovarac Beitrag anzeigen
    ...zum thema...ich bin nicht neidisch...gebe mir dieses recht mal selbst nicht, firmen entscheiden wie sie ihre top manager bezahlen...
    Hier geht es nicht um Neid. Du scheinst das Thema nicht wirklich verstanden zu haben.

  8. #8
    Avatar von Jure Gagaric

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    30.827
    Fröhlichen Fat Cat Day euch allen

  9. #9
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    15.709
    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen
    Aber nicht jeder Schmied hat Glück.

    - - - Aktualisiert - - -



    Hier geht es nicht um Neid. Du scheinst das Thema nicht wirklich verstanden zu haben.
    ...bitte halte dich ans thema und unterlasse unterstellungen wie ob ich das thema verstanden habe oder nicht...danke...

  10. #10

    Registriert seit
    11.01.2020
    Beiträge
    23
    Die guten Jobs werden unter der Hand vergeben und nepotistisch gehandelt. Es gibt inoffizielle Jobbörsen. Nicht nur sorgen Vorgesetzte und Chefs dafür, daß Friends&Family die guten Jobs bekommen, es wird auch branchenübergreifend gehandelt.

    Man kennt sich ja von den exklusiven Clubs, Wohnlagen usw. Der Sohn 1 kriegt den top BWL-Job, wenn Sohn 2 eines anderen den Juniorentwicklerjob bekommt, dafür dann Tochter 3 gleich als Vorstandssekretärin/-assistentin einsteigen kann. Das geht so reihum, die ganzen leichten, gut bezahlten Stellungen werden gehandelt wie Gold, damit man unter sich bleibt. Bewerbungen sind für Trottel aus der Unter-, und unteren Mittelschicht, die will man ja gerade am sozialen Aufstieg hindern, damit es die eigenen Kinder leichter haben. Bewerbungstrottel machen für kleines Geld die stressigen Jobs.

    Man kann nicht einfach so reinlatschen und sich erfolgreich auf eine Stelle bewerben, die fast wie ein Lottogewinn ist. Alle wissen, wie rar und wertvoll die sind, und wenn sie eine zu vergeben haben, wollen sie im Gegenzug sicherstellen, daß die eigenen Kinder, Freunde usw. im Gegenzug auch prächtig unterkommen. Da läuft ein heimliches Topjobhandelssystem und der Schmied findet sein Glück nur, wenn er drin ist.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. My big fat greek wedding
    Von Jelka im Forum Balkan im TV
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 31.01.2009, 16:56
  2. Independence day
    Von Sandzo im Forum Rakija
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 13.07.2006, 19:41
  3. Domino Day-Spatz wird getötet
    Von Taulle im Forum Rakija
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 16.11.2005, 15:19
  4. Danke Deutschland.......23.12.91 Croatian D-Day
    Von Metkovic im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 03.01.2005, 16:06
  5. Terrorist? Cat Stevens erhält Friedenspreis
    Von lupo-de-mare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.11.2004, 22:54