BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

Firmen aus Albanien investieren in Kosovo

Erstellt von Albanesi2, 22.02.2006, 20:56 Uhr · 22 Antworten · 1.846 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    07.05.2005
    Beiträge
    4.214

    Firmen aus Albanien investieren in Kosovo

    Unternehmer und Firmen aus Albanien investieren Millionenbeträge ins Kosovo


    Tirana, Feb. 16 (AENews) – Albanian companies from Albania and Kosova were very active during the last tender organized by the Kosova Trust Agency (KTA) for the sale of the Beer factory “Birra Peja” and Grand Hotel, the KTA announced.

    According to the KTA announcement, the Albanian businessman Mr. Shyqyri Duraku, president of the oil company Eurodrini, offered EUR 6 million as well as committed to invest another EUR 22 million for Hotel Grand which is Kosova’s capital most important hotel.

    Another Albanian company Birra Malto sh.a., owner of the Birra Tirana brand (Tirana Beer), offered EUR 5.2 million for the Birra Peja factory. The offer included also a commitment to invest another EUR 12 million in the future.

    Birra Tirana won the tender together with the Kosovar businessman, Mr. Ekrem Lluka, whom, in cooperation with his staff and managers of the Birra Peja factory, had offered EUR 3.5 million. These are preliminary results, however. The final decision will be made at a latter time.
    Last Updated ( Friday, 17 February 2006 )

    www.albanianeconomy.com/content/view/129/34/

  2. #2
    Avatar von Ajax

    Registriert seit
    22.02.2006
    Beiträge
    7
    Also wenn hier einer mit einem Logo einer Jüdischen Gemeinde Albaniens auftritt als Albaner, wo die Albaner wie kein anderes Volk alle ! Juden mit ihrer Skanderberg SS masskriert haben, ist das schon ein starkes Stück. Albaner=Antisemiten. Bundeswehrsoldaten berichten schamvoll, dass sie oft in Prizren von Albanern freundlich mit dem Hitler-Gruss begrüsst werden. Mehr brauchtr man nicht zu wissen. Die Vertreibung der Serben gleicht fast identisch der Nazi-Judenvernichtung.

  3. #3

    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    7.678
    Zitat Zitat von Ajax
    Also wenn hier einer mit einem Logo einer Jüdischen Gemeinde Albaniens auftritt als Albaner, wo die Albaner wie kein anderes Volk alle ! Juden mit ihrer Skanderberg SS masskriert haben, ist das schon ein starkes Stück. Albaner=Antisemiten. Bundeswehrsoldaten berichten schamvoll, dass sie oft in Prizren von Albanern freundlich mit dem Hitler-Gruss begrüsst werden. Mehr brauchtr man nicht zu wissen. Die Vertreibung der Serben gleicht fast identisch der Nazi-Judenvernichtung.
    Lügnerischer Strassenköter!!!

    Albanien war das einzige nicht-neutrale Land in dem keine Juden umkamen!!!

    Also hau ab mit deinem Scheiss! Es wurden höchstens Zigeuner und Serben geschlachtet!

  4. #4

    Registriert seit
    07.05.2005
    Beiträge
    4.214
    Zitat Zitat von Ajax
    Also wenn hier einer mit einem Logo einer Jüdischen Gemeinde Albaniens auftritt als Albaner, wo die Albaner wie kein anderes Volk alle ! Juden mit ihrer Skanderberg SS masskriert haben, ist das schon ein starkes Stück. Albaner=Antisemiten. Bundeswehrsoldaten berichten schamvoll, dass sie oft in Prizren von Albanern freundlich mit dem Hitler-Gruss begrüsst werden. Mehr brauchtr man nicht zu wissen. Die Vertreibung der Serben gleicht fast identisch der Nazi-Judenvernichtung.
    Wenn du Deutscher sein solltest , dann halt mal in diesen Zusammenhang mal schon mal ganz deine Fresse!!!!

    Albanien hat sich vorbildlich verhalten , es hat Juden Unterschlupft gewährt

    Während alle anderen Länder Europas ihr Grenzen geschlossen liessen
    Sonst hätten mehr Juden leben können..

    Außerdem wir Albaner scheissen sich was auf Hitler und euren Grüssen und eure Meinungen über uns

  5. #5
    Avatar von Ajax

    Registriert seit
    22.02.2006
    Beiträge
    7
    an der reaktion sieht man doch das ganze nazistische und der stolz, menschen -zigeuner und serben-abgeschlachtet zu haben. das können keine menschen sein. sie denken antisemitisch, juden haben einfluss, also müssen wir eine freundschaft erfinden. albaner waren die schlimmsten verbündeten deutschlands, weil ihnen das morden so liegt.

  6. #6
    Avatar von Monte-Grobar

    Registriert seit
    16.06.2005
    Beiträge
    4.906
    Zitat Zitat von Albanesi2
    Zitat Zitat von Ajax
    Also wenn hier einer mit einem Logo einer Jüdischen Gemeinde Albaniens auftritt als Albaner, wo die Albaner wie kein anderes Volk alle ! Juden mit ihrer Skanderberg SS masskriert haben, ist das schon ein starkes Stück. Albaner=Antisemiten. Bundeswehrsoldaten berichten schamvoll, dass sie oft in Prizren von Albanern freundlich mit dem Hitler-Gruss begrüsst werden. Mehr brauchtr man nicht zu wissen. Die Vertreibung der Serben gleicht fast identisch der Nazi-Judenvernichtung.
    Wenn du Deutscher sein solltest , dann halt mal in diesen Zusammenhang mal schon mal ganz deine Fresse!!!!

    Albanien hat sich vorbildlich verhalten , es hat Juden Unterschlupft gewährt

    Während alle anderen Länder Europas ihr Grenzen geschlossen liessen
    Sonst hätten mehr Juden leben können..

    Außerdem wir Albaner scheissen sich was auf Hitler und euren Grüssen und eure Meinungen über uns
    Wieso aufeinmal so Judenfreundlich?, ich kann mich an deine Anti-Jüdischen posts erinnern.

  7. #7

    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    7.678
    Zitat Zitat von Ajax
    albaner waren die schlimmsten verbündeten deutschlands, weil ihnen das morden so liegt.
    Du langweilst mich ehrlich gesagt, in Albanien gab es kein einziges Konzentrationslager der Nazis und die Albaner hatten grosse Gastfreundschaft für die ankommenden Juden gezeigt und sie vor den SS Leuten in Kellern usw. versteckt.

  8. #8

    Registriert seit
    07.05.2005
    Beiträge
    4.214
    Zitat Zitat von Ajax
    an der reaktion sieht man doch das ganze nazistische und der stolz, menschen -zigeuner und serben-abgeschlachtet zu haben. das können keine menschen sein. sie denken antisemitisch, juden haben einfluss, also müssen wir eine freundschaft erfinden. albaner waren die schlimmsten verbündeten deutschlands, weil ihnen das morden so liegt.
    Kein Wunder das euch die Albaner euch immer noch hassen , für die 15000 Tote , es wird zwischen ud 1000 Jahren kein Frieden geben...

    Im zweiten Weltkrieg habt ihr kein Mist gebaut??

    MEinst du die Kroaten (Ustasa) , Albaner (BAllisten) und die Bosnier haben gedacht ach komm lassen wir uns von denn Draza Mihaljovic dreckigen Cetniks abschlachten lassen und vertreiben lassen...????

  9. #9
    Avatar von Ajax

    Registriert seit
    22.02.2006
    Beiträge
    7
    das würde passen, wenn das ein ganz schlimmer nazi-anhänger ist

  10. #10
    Avatar von Ajax

    Registriert seit
    22.02.2006
    Beiträge
    7
    wen meinst du kleiner hitlerist mit "euch"-ich komme nicht aus deinem sumpf auf dem balkan

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kosovo: 80 kroatische Firmen sind im Kosovo aktiv!
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Wirtschaft
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 05.07.2008, 10:58
  2. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.03.2008, 12:53
  3. Die Phantom Firmen sind ein grosses Problem in Albanien
    Von lupo-de-mare im Forum Wirtschaft
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.10.2006, 18:22
  4. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 02.12.2005, 13:21
  5. Warum niemand in Albanien investieren will
    Von lupo-de-mare im Forum Wirtschaft
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.08.2005, 11:28