BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 28 von 28

Für dich arbeiten 25 Sklaven

Erstellt von papodidi, 25.06.2014, 00:27 Uhr · 27 Antworten · 2.366 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    16.03.2013
    Beiträge
    2.654
    Sollen die Produkte doch teurer werden 4-5 € wären es doch nur hab bei Galileo gesehen das fairtrade Bälle nur 70 Cent mehr kosten das ist gar nix ! Dafür werden die Arbeiter fair behandelt

  2. #22

    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    8.480
    Ich hätte lieber 25 Sklavinnen die so schön sind dass ich mein eigenes Harem hätte.

  3. #23
    Jezersko
    Abgesehen davon, dass Galileo der größte Mist und von der 1. bis zur letzten Minute nur mehr offen zur Schau gestelltes product-placement ist, ist es tatsächlich so, dass die Lohnkosten bei vielen Artikeln, insbesondere im Elektronik-Bereich nur einen kleinen Teil ausmachen. Selbst wenn man den Arbeitern das doppelte bezahlen würde, würde das bei den Stückkosten oft nur ein paar Cent ausmachen.

    Den bei weitem fettesten Brocken machen Marge, Marketing, (europäische) Steuern und z.T. Zölle aus. "Gute" Unternehmen verschieben einen Teil des Marketing Budgets zu den Arbeitskosten. Die Gewinnmarge bleibt gleich hoch. Ausgehend von der Fairphone-Initiative spielen Fairtrade-Aspekte erstmals eine größere Rolle in der IT- und Elektronikproduktion.

    Seit einiger Zeit weitet sich der Faire Handel immer mehr auch auf industrielle Produkte wie Bekleidung und Fußbälle aus. Und es gibt Initiativen, die ihn auf Computer ausweiten wollen. Auch im Tourismus wird fairer Handel vermehrt zum Thema.

  4. #24
    Nonqimi
    Mir ist es egal da ich in der Schweiz ein tolles Leben habe.

  5. #25
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.035
    Zitat Zitat von Eisenhower Beitrag anzeigen
    Mir ist es egal da ich in der Schweiz ein tolles Leben habe.
    Was ist dir genau egal, Eisenhower?

  6. #26
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    12.538
    Zitat Zitat von EmreKurde Beitrag anzeigen
    Denkt ihr es wird sich was ändern ?

    Leider nicht.

  7. #27
    Lek

    Registriert seit
    01.06.2014
    Beiträge
    438
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Wir die Konsumenten sind selbst daran Schuld. Anstatt die Staaten darauf aufmerksam zu machen, fangt lieber bei euch selber an denn ihr bestimmt den Markt und nicht der Staat.

    Millionen Computer/Konsolen-Spieler beschweren sich über die Software Firma EA kaufen jedoch jeden Artikel und ziehen bei der größten Abzocke mit jedoch wird sich dann beschwert obwohl vorher alles klar war. Ebenso bei Lebensmittelprodukten wie bei Wiesenhof oder bei Apple dessen Produkte gut geredet werden aber nicht mal im Ansatz besser sind dafür aber 300€ teurer für den Hipster. Ich bin seit langem schon der festen Überzeugung, dass wir all diese scheiße nur uns selber zu verdanken haben bzw. weniger mir sondern eher anderen die sich daran aufgeilen bei Primark einzukaufen. Der größte Witz ist jedoch der Fall der NSA! Vor einem Monat war noch das Geschreih sehr groß und jetzt tut man so als hätte es sowas nie gegeben. Dabei könnten sie derzeit selbst dieses Forum unter die Lupe nehmen. Menschen im 21. Jahrhundert sind einfach zu faul um sich zu bewegen. Damals hat man für sein Recht noch gekämpft aber die Knopf-Drücker Generation zu der ich gehören soll mit 25 mich aber damit nicht identifizieren kann ist für die derzeitige Lage schuld.

    Die Wirtschaft hat eher uns und die Politik fest im Griff. Die Waffenlobby in der USA hat mehr Macht als der Präsident der Vereinigten Staaten! Ebenso in Deutschland wo sich irgendein Konzern dazwischen meldet und diskutiert, sogar die Entscheidung beeinflusst. Sobald das Freihandelsabkommen durchgesetzt wurde, dürfen wir uns auch auf "Gen-Manipuliertes" Essen freuen. Ich wollte schon immer mal ein Hühnchen voller Hormone probieren der soll den Arsch breiter machen so sagte man mir.
    Da hat der alte Türke verdammt recht. Meine Hochachtung vor so viel verstand. Zu dem Gen Mais hast du noch das fracking vergessen , was auch noch so nebenbei kommt. Und erst die leckeren Chlor Hühner... Aber die Leute glauben ja nur was im Fernsehen kommt. Und da ist zartes hähnchenfleich so gesund und lecker mit neer extra Portion Antibiotika .

  8. #28

    Registriert seit
    30.06.2014
    Beiträge
    398
    ich bin so frei und picke mir jetzt nur einen teil vom eingangspost aus.
    Ansonsten streifen wir gerne mal unser Smartphone an unserem neuen Billig-Shirt von H&M ab
    Ob billig H&M oder teuer bei Peek&Cloppenburg ist in meinen Augen dass gleiche. Wenn man niemanden ausbeuten möchte /geht das heute überhaupt noch) muss bei extra dafür gegründeten fair trade labeln kaufen und nichteinmal dann ist man sicher.

    Daher macht es mehr sinn sich dafür einzusetzen dass Konzerne wie H&M die Arbeitsbedingungen verbessern.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Amdi Bajram: Für dich bin ich Coca Cola!
    Von Гуштер im Forum Politik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.08.2011, 21:37
  2. Was bedeutet für dich Ehre?
    Von liberitas im Forum Rakija
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.01.2011, 13:06
  3. Du weißt das sie die Falsche für dich ist.
    Von Perun im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.04.2008, 18:25
  4. „Kriegstouren“ für bis zu 25 Euro an.
    Von bosmix im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.09.2007, 20:46