BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 118 von 140 ErsteErste ... 1868108114115116117118119120121122128 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.171 bis 1.180 von 1400

FYROM leidet unter Griechenland krise

Erstellt von Iason, 25.11.2011, 14:21 Uhr · 1.399 Antworten · 60.274 Aufrufe

  1. #1171
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK Beitrag anzeigen
    Na klar fällt dir (euch) nichts ein,du lebst ja in der Vergangenheit,wach doch mal auf,schau einfach mal wo die Türkei heute steht und dann siehe dir die Situation in Griechenland an.Mehr brauche ich glaube ich nicht zu schreiben.Während die Antiken Träumereien bei euch weitergehen entwickelt sich die Türkei immer weiter.Ich kenne die Griechen zu gut als das ich dir etwas vorgaukeln würde,die Griechen sind ein Stolzes Volk.Aber entschuldige den Ausdruck,ein ernstzunehmendes Potenzial sehe ich jetzt ehrlich gesagt nicht.Das was die Griechen früher mal gewesen sind (Kluge Menschen mit ernstzunehmender Arbeitsleistung) werden die Türken die Nächsten Jahrhunderte sein,der Griechische Traum ist Ausgeträumt mein lieber,da könnt ihr euch noch soviel Einbilden,wo nichts ist da wächst auch nichts,ganz einfach ohne um den Heissen Brei herumzureden,ich nenne das Kind beim Namen,verstehe mich nicht Falsch Griechischer Freund,ich betrachte die Griechen als meine Freunde und wünsche dem Griechischen Volk nichts Schlimmes,ich bin kein Unmensch,noch empfinde ich Hass gegen sie,im Gegenteil,ich respektiere sie und finde das sie mir Nahe stehen.Jedoch bin ich nunmal ein Mann der Fakten und wenn mich eins stört,dann sind es Menschen eurer sorte,die sich irgendwo auf dem Olymp glauben ohne zu Wissen das sie dabei sind in den Hades einzugehen,wie gesagt,ich wünsche es ihnen nicht aber die Vergangenheit hat gezeigt das Ähnlich gestrickte Völker sich nicht bewähren konnten und schlussendlich Untergangen sind oder sich Massiv Zurückentwickelt haben! Die Türken vereinen jedoch alles,sie sind Tapfer und Mutig,sie sind Gebildet.Einzigst allein Innerpolitische Probleme verhindern ihren Aufstieg.Also,du kannst als Griechischer Kulturfreund ruhig davon ausgehe, das die Türken in der Zukunft weitaus Größere Leistungen bringen werden als die Griechen zu allerzeit,schon jetzt sind sind unsere Bauwerke und Statuen prächtiger als die der Helenen.Eine bedeutende Kultur,die der Helenen,wird von einer Weitaus bedeutenderen und Größeren Kultur,die der Türken,abgelöst.Ihr mögt Megalomanen sein,wir jedoch wissen um uns und um das,was wir in stande sind,in der Zukunft zu leisten.Von daher,nur zu,flüchtet in eure Träume,doch seid nicht traurig wenn ihr aus ihnen erwacht und euch im NICHTS widerfindet.Nur labern ist nicht,einzig allein die Leistung zählt.Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit!



    Alter, du scheinst ja mich und meinen Charakter, meine Ansichten und Gedanken besser zu kennen als ich mich selber. Hast du nicht den Eindruck, dass du mich eventuell falsch einschätzen könntest?

    Betreffend der Türken der Zukunft kann ich sagen, das ich ihnen einen Aufstieg von Herzen gönnen mag, er mich aus meiner persönlichen Situation aus nicht sehr kümmert bzw. interessiert. Wäre ich mit einer Türkin zusammen oder lebte ich in der Türkei dann wäre das wahrscheinlich anders. Bei einigen politisch rechten Türken mit denen ich bislang in RL zu tun hatte schwang da noch die Hoffnung nach der großen osmanische "Restauration" mit hinein, das ist bei dir wohl nicht anders. Eure größten historischen Leistungen habt ihr ab 1453 bis Ende 17. Jh. erbracht. Was danach kam war Abstieg, und ich glaube nicht, dass sich dieser Trend global noch kehren wird. Respektive ich glaube nicht, dass von euch noch weiteres zu erwarten sein wird.


    Heraclius

  2. #1172
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    12.538
    Nein Griechen sind keine reinrassige Rasse natürlich haben sie sich mit anderen Völker Vermischt .

  3. #1173
    GLOBAL-NETWORK
    Zitat Zitat von Achillis TH Beitrag anzeigen
    die Türken haben nicht mal eine eigene Fahne selbst die ist Byzantinisch(griechisch/Hellenisch)
    Das stimmt nicht,wäre ich jetzt auf einem Ähnlichen Asotzialen Niveau wie du,würde ich jetzt behaupten,das die Griechen aktuell fast nichts mehr ihr eigen nennen.

    Schau mal kleiner...

    Die Türken haben ein Enormes Wirtschaffts und Machtpotenzial,die Griechen jedoch,ähmm sorry aber mir fällt da irgendwie nichts ein,ach doch,die Statuen und die Tempel der Vergangenheit.

  4. #1174
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    12.538
    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK Beitrag anzeigen
    Das stimmt nicht,wäre ich jetzt auf einem Ähnlichen Asotzialen Niveau wie du,würde ich jetzt behaupten,das die Griechen aktuell fast nichts ihr eigen nennen.

    Schau mal kleiner...

    Die Türken haben ein Enormes Wirtschaffts und Machtpotenzial,die Griechen jedoch,ähmm sorry aber mir fällt da irgendwie nichts ein,ach doch,die.Statuen und die Tempel der Vergangenheit.


    - - - Aktualisiert - - -

    [QUOTE=Achillis TH;4177887
    [/QUOTE]
    Genau die Macht die ein Tritt von den Kuren und den Syrien gekriegt hat ja.

  5. #1175
    GLOBAL-NETWORK
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Alter, du scheinst ja mich und meinen Charakter, meine Ansichten und Gedanken besser zu kennen als ich mich selber. Hast du nicht den Eindruck, dass du mich eventuell falsch einschätzen könntest?

    Betreffend der Türken der Zukunft kann ich sagen, das ich ihnen einen Aufstieg von Herzen gönnen mag, er mich aus meiner persönlichen Situation aus nicht sehr kümmert bzw. interessiert. Wäre ich mit einer Türkin zusammen oder lebte ich in der Türkei dann wäre das wahrscheinlich anders. Bei einigen politisch rechten Türken mit denen ich bislang in RL zu tun hatte schwang da noch die Hoffnung nach der großen osmanische "Restauration" mit hinein, das ist bei dir wohl nicht anders. Eure größten historischen Leistungen habt ihr ab 1453 bis Ende 17. Jh. erbracht. Was danach kam war Abstieg, und ich glaube nicht, dass sich dieser Trend global noch kehren wird. Respektive ich glaube nicht, dass von euch noch weiteres zu erwarten sein wird.


    Heraclius
    Es müsste heisen "den Tod".Ich gehöre nicht zu der Naiven Sorte,sorry.Der Großteil der Griechen sieht in den Türken das Ideale Feindbild,machen wir uns nichts vor.Verarschen könnt ihr die Kindsköpfigen Diaspora Türken hier.Irgendwie schäme ich mich sogar dafür,das ich euch überhaupt Antworte.Der einzige Grieche,der einen reifen und einigermaßen Kultivierten eindruck mir gegenüber macht ist ZXR,das ist der einzige User den ich jetzt ernstnehmen würde,weil er einen Erwachsenen und Normalen eindruck auf mich macht.Ihr jedoch,ihr seid nur ein Kranker Haufen Halbstarker Rassisten,den Turkmenen ihre Leistungen abzusprechen,man man man...Die Türkei könnte eine Bedeutende Weltmacht oder gar der Wohlhabendeste Staat der Welt sein,egal,ihr Griechen würdet ihnen die Leistungen immer noch absprechen,wie gesagt.Hellas war gestern,mal sehen welche Kultur sich in der Zukunft bewähren wird.Die der Kriegerischen Barbaren oder die der achso Kultivierten Griechen.



    Zitat Zitat von Achillis TH Beitrag anzeigen


    - - - Aktualisiert - - -


    Genau die Macht die ein Tritt von den Kuren und den Syrien gekriegt hat ja.
    Echt? Bitte um weitere Infos,wann haben die Türken einen Tritt von den Kurden in Syrien gekriegt? Bitte mal erläutern...

    Wüsste zudem gerne was dies (Türken haben Tritt aus Syrien bekommen) mit dem Macht und Wirtschafftspotenzial zu tun hat.Danke!

  6. #1176
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK Beitrag anzeigen
    Es müsste heisen "den Tod".Ich gehöre nicht zu der Naiven Sorte,sorry.Der Großteil der Griechen sieht in den Türken das Ideale Feindbild,machen wir uns nichts vor.Verarschen könnt ihr die Kindsköpfigen Diaspora Türken hier.Irgendwie schäme ich mich sogar dafür,das ich euch überhaupt Antworte.Der einzige Grieche,der einen reifen und einigermaßen Kultivierten eindruck mir gegenüber macht ist ZXR,das ist der einzige User den ich jetzt ernstnehmen würde,weil er einen Erwachsenen und Normalen eindruck auf mich macht.Ihr jedoch,seid nur ein Kranker Haufen,den Turkmenen ihre Leistungen abzusprechen,man man man...Die Türkei könnte eine Bedeutende Weltmacht oder gar Wohlhabendeste Staat der Welt sein,egal,ihr Griechen würdet ihnen die Leistungen immer noch absprechen,wie gesagt.Hellas war gestern,mal sehen welche Kultur sich in der Zukunft bewähren wird.Die der Kriegerischen Barbaren oder die der achso Kultuvierten Griechen.



    Wie du mich hier wahr nimmst und "siehst", kümmert mich ehrlich gesagt nicht wirklich. Du kennst mich ja gar nicht,und ich dich auch nicht. Jene User hier die ich gern habe (was ja meist gegenseitig ist), sind der Grund warum ich noch da bin. Außerdem zitiertest DU mich ja vorhin. Wenn du mich so negativ siehst, oder du dich für was besseres hältst, verpiss dich, und diskutiere ab jetzt mit jemand anderem.

    Heraclius

  7. #1177
    GLOBAL-NETWORK
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Wie du mich hier wahr nimmst und "siehst", kümmert mich ehrlich gesagt nicht wirklich. Du kennst mich ja gar nicht,und ich dich auch nicht. Jene User hier die ich gern habe (was ja meist gegenseitig ist), sind der Grund warum ich noch da bin. Außerdem zitiertest DU mich ja vorhin. Wenn du mich so negativ siehst, oder du dich für was besseres hältst, verpiss dich, und diskutiere ab jetzt mit jemand anderem.

    Heraclius
    Echt? Man da bin ich jetzt aber Beindruckt!Du Kackvogel hast bezug auf meinen Post genommen und das Thema Turkmenen angesprochen? Hast du lutscher das schon vergessen?

    Und jetzt verpiss dich...

  8. #1178
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK Beitrag anzeigen
    Die Vergangenheit war Gestern,mal sehen was die Zukunft bringt.Ihr Griechen könnt euch gerne über eure Antiken Statuen einen runterholen.Die Turkmenenstämme und deren Nachfahren,über du dich gerade lustig machst,haben es nicht nötig in der Vergangenheit zu leben,davon abgesehen verstehe ich nicht,was ihr Forumsgriechen mit den Antiken Griechen und ihrer Erungenschafften gemein habt? Mir ist die Griechische Geschichte bekannt,es waren viele Juden dabei,die ihren Beitrag dazu geleistet haben.Auch weiss ich um die Komplexgestörten Neu Griechen,die versuchen diese Juden als Griechen zu verkaufen.Die eigentlichen Griechen haben rein garnichts geleistet!Die Ägypter und Sumerer zum beispiel,das waren noch Völker die zu ihrer Zeit wirkliche Glanzleistungen hervorgebracht haben.Die Griechen werden in jeder Hinsicht Überbewertet aber nun gut,jedes Volk hat das Recht auf seine Vergangenheit stolz zu sein.Jedoch sollte man die Vergangenheit nicht dazu misbrauchen um von der Krankheit des Versagens in der Neuzeit abzulenken!
    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK Beitrag anzeigen
    Echt? Man da bin ich jetzt aber Beindruckt!Du Kackvogel hast bezug auf meinen Post genommen und das Thema Turkmenen angesprochen? Hast du lutscher das schon vergessen?

    Und jetzt verpiss dich...



    Hast wohl kleines Problem mit Alzheimer. Schon Pensionsalter erreicht?

    Du verpiss dich, du Trottel.


    Heraclius

  9. #1179
    GLOBAL-NETWORK
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Hast wohl kleines Problem mit Alzheimer. Schon Pensionsalter erreicht?

    Du verpiss dich, du Trottel.


    Heraclius
    Alt genug um zu wissen das du ein kleiner ehrenloser Pisser bist bin ich schon aber Alzheimer,hehe übertreib mal nicht!

  10. #1180
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK Beitrag anzeigen
    Alt genug um zu wissen das du ein kleiner ehrenloser Pisser bist bin ich schon aber Alzheimer,hehe übertreib mal nicht!


    Hehe ich auch. Gleichfalls, übrigens.

    Heraclius

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 317
    Letzter Beitrag: 26.04.2012, 14:59
  2. Leidet Ihr unter Jetlag?
    Von Sezai im Forum Balkan und Gesundheit
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 05.10.2011, 23:17
  3. Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 11.08.2009, 15:18