BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 19 von 140 ErsteErste ... 91516171819202122232969119 ... LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 190 von 1400

FYROM leidet unter Griechenland krise

Erstellt von Iason, 25.11.2011, 14:21 Uhr · 1.399 Antworten · 60.151 Aufrufe

  1. #181
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.199
    Als ob der Rest der Welt sich für uns interessiert....

  2. #182
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.454
    Zitat Zitat von metho Beitrag anzeigen
    Als ob der Rest der Welt sich für uns interessiert....
    Wir sind nur ein Spielball der Großen ...

  3. #183
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    12.527
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Alle außerhalb FYROMs.



    Im Endeffekt müsst ihr nicht beweisen, wie sehr sich Makedonen von Griechen unterscheiden bzw. unterschieden, ihr müsst
    eigentlich Beweisen, dass Ihr, bzw. die slawen FYROMs fälschicherweise auch Mazedonier genannt, eine ethnische kontinuität
    zu den antiken Makedonen aufweisen. Was nicht der Fall ist.



    Wenig sehr wenig und von der renomierten Wissenschaft nicht unbedingt anerkannt.



    Ich frag den mal wenn ich den sehe ...
    Laß den Identitätslosen Spinner glauben was er will wie glaubhaft er ist sieht man von gaywalker zu Fyrom Pride selbst da Kopieren Sie uns nach.

  4. #184
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    4.896
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Alle außerhalb FYROMs.



    Im Endeffekt müsst ihr nicht beweisen, wie sehr sich Makedonen von Griechen unterscheiden bzw. unterschieden, ihr müsst
    eigentlich Beweisen, dass Ihr, bzw. die slawen FYROMs fälschicherweise auch Mazedonier genannt, eine ethnische kontinuität
    zu den antiken Makedonen aufweisen. Was nicht der Fall ist.



    Wenig sehr wenig und von der renomierten Wissenschaft nicht unbedingt anerkannt.



    Ich frag den mal wenn ich den sehe ...

    Grüß den guten Pavlos schön von mir, der kannte den kleinen aber feinen Unterschied nämlich, er wusste wer die Makedonen sind, im Gegensatz zu heute

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Achillis TH Beitrag anzeigen
    Laß den Identitätslosen Spinner glauben was er will wie glaubhaft er ist sieht man von gaywalker zu Fyrom Pride selbst da Kopieren Sie uns nach.

    Weißt ihr wass fuck yours dumme Nationen

  5. #185
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    6.361
    Zitat Zitat von Macedonian-Pride Beitrag anzeigen
    Grüß den guten Pavlos schön von mir, der kannte den kleinen aber feinen Unterschied nämlich, er wusste wer die Makedonen sind, im Gegensatz zu heute
    Der gute Paulus sprach auch von Korinthern (Bewohner der Griechischen Stadt Korinth) von Epheser (Bewohner der Griechischen Stadt Ephesus) von Thessalonichern (Bewohner der Griechischen Stadt Thessaloniki) usw.

    Hier die Paulusbriefe waren das auch alle separate Nationen??



    PS: Zur zeit Paulus gab es übrigens keine Slawophonen die sich als Mazedonier bezeichneten.

  6. #186
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.199
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Wir sind nur ein Spielball der Großen ...
    Spielball wär ja noch was.... Wir sind viel wertloser in deren augen.
    Geblendet vom hass merken wir nicht wer die echten feinde sind. Damit meine ich keine bestimmten personen sondern mehr die ideologien die fest verankert sind in uns.
    Ob grieche mazedonier oder sonst was....wir sollten mal halblang machen. Wir sind jene der diaspora die ihr land verlassen haben (egal ob freiwillig oder nicht). Wir sollten eigentlich ganz still sein.....welches recht haben wir schon um zu urteilen. Auch sollten wir mit dieser Verallgemeinerung aufhören (ihr, sie usw.) Das bringt keinem etwas.....hab im sommer ein ferialpraktikum gemacht...der arbeiter fragte mich woher ich komme (wusste es wsl schon wegen meinen nachnamen)... Ich sagte ich wäre mazedonier, darauf er: oh, ich bin grieche....totenstille haha
    Er meinte: ich sage skopje und nicht mauedonien...ich so: alles klar und kein problem
    Haben echt lang zusammen gearbeitet... Er laberte zwar viel über griechische mythologie...aber wir verstanden uns. Er spendierte mir nen kaffee usw.. Am ende des tages klopfte er mir auf die schulter ind sagte: ach du bist schon ganz in ordnung.....
    Das ist ausnahmsweise keine ausgedachte sondern eine wahre geschichte....
    Arbeiten nächsten sommer wsl wieder zusammen
    Wenn wir uns alle auf einen kaffee treffen würden...gäbe es sicher tolle stimmung.
    Verbreitet keinen hass mehr leute (ich weiß klingt kitschig aber muss mal gesagt werden)
    Pozdrav

  7. #187
    Don
    Zitat Zitat von metho Beitrag anzeigen
    Spielball wär ja noch was.... Wir sind viel wertloser in deren augen.
    Geblendet vom hass merken wir nicht wer die echten feinde sind. Damit meine ich keine bestimmten personen sondern mehr die ideologien die fest verankert sind in uns.
    Ob grieche mazedonier oder sonst was....wir sollten mal halblang machen. Wir sind jene der diaspora die ihr land verlassen haben (egal ob freiwillig oder nicht). Wir sollten eigentlich ganz still sein.....welches recht haben wir schon um zu urteilen. Auch sollten wir mit dieser Verallgemeinerung aufhören (ihr, sie usw.) Das bringt keinem etwas.....hab im sommer ein ferialpraktikum gemacht...der arbeiter fragte mich woher ich komme (wusste es wsl schon wegen meinen nachnamen)... Ich sagte ich wäre mazedonier, darauf er: oh, ich bin grieche....totenstille haha
    Er meinte: ich sage skopje und nicht mauedonien...ich so: alles klar und kein problem
    Haben echt lang zusammen gearbeitet... Er laberte zwar viel über griechische mythologie...aber wir verstanden uns. Er spendierte mir nen kaffee usw.. Am ende des tages klopfte er mir auf die schulter ind sagte: ach du bist schon ganz in ordnung.....
    Das ist ausnahmsweise keine ausgedachte sondern eine wahre geschichte....
    Arbeiten nächsten sommer wsl wieder zusammen
    Wenn wir uns alle auf einen kaffee treffen würden...gäbe es sicher tolle stimmung.
    Verbreitet keinen hass mehr leute (ich weiß klingt kitschig aber muss mal gesagt werden)
    Pozdrav
    oder eine massive Prügelei

  8. #188
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.199
    Hahahahaha oder das don

  9. #189
    Avatar von Elvedin

    Registriert seit
    24.08.2012
    Beiträge
    478
    Zitat Zitat von metho Beitrag anzeigen
    Er meinte: ich sage skopje und nicht mauedonien...ich so: alles klar und kein problem

    Er sagt Skopje und nicht Mazedonien? Wie wenn jemand sagt: Ich nenne Deuschland nur Berlin und nicht Deutschland? Ist das normal?
    Sachen gibts....

  10. #190
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.199
    Ja wie gesagt mich störte das nicht..... Er verbot js mir nicht mazedonien zu sagen
    Ab und zu sagte er doch dann mazedonien oder mazedonier....wenn ich mich stur gestellt hätte wäre das sicher nicht det fall

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 317
    Letzter Beitrag: 26.04.2012, 14:59
  2. Leidet Ihr unter Jetlag?
    Von Sezai im Forum Balkan und Gesundheit
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 05.10.2011, 23:17
  3. Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 11.08.2009, 15:18