BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 140 ErsteErste 12345671353103 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 1400

FYROM leidet unter Griechenland krise

Erstellt von Iason, 25.11.2011, 14:21 Uhr · 1.399 Antworten · 60.227 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.200
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Was Du meinst ist uninteressant.
    Wir werden doch nicht unsere Identität wegen einigen Slaven und Roma ändern, damit auch sie plötzlich eine Vergangenheit bekommen.

    Fange endlich an, Dich als fyrom-Bürger der Ethnie Albaner oder Südslave oder Roma oder Bulgare oder Türke anzusehen und Dich selber auch so anzunehmen. Da gibt es keine Diskussion darüber.


    Meine Damen und Herren! Ich präsentiere das erwartete: Blablablablablabla

    Da können noch 1000 Jahre vergehen.....nie und nimmer werden wir uns so bezeichnen.....die einzigen die das fordern sind ein paar fanatische Blender wie du.
    Der Rest der Welt sagt zu uns Mazedonier was du willst ist mir sowas von egal davon kann ich dir ein Buch schreiben....
    Solange inkompetente Menschen wie du existieren( Nicht weil du Grieche bist, bei uns in Mazedonien gibt es auch genug deiner Sorte), wird es nie zu einer Besserung kommen. Aber ist ja nichts neues

    So und jetzt kann ein normaler griechischer User (Nikos,Achillis,zeus...) kommen und mit mir vernünftig über den Namensstreit diskutieren...mit Kindern ist das ja wie man weiß sinnlos.....

  2. #22

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Elvedin Beitrag anzeigen
    die meisten Länder haben Republik Makedonien doch schon anerkannt. Vor allem USA und China. Das läuft schon
    Es läuft was?
    Dass sich die Südslawen und Roma plötzlich als Makedonen ausweisen?
    Bist Du taub und hast Du nicht verstanden, was oben Dein Präsident Grigorov öffentlich gesagt hat?

    Wacht auf, Leute, bis euch der Name Makedone gegeben wird, wird zuvor die Sonne im Westen aufgehen.

  3. #23
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.200
    Zitat Zitat von Elvedin Beitrag anzeigen
    die meisten Länder haben Republik Makedonien doch schon anerkannt. Vor allem USA und China. Das läuft schon
    Hahaha der denkt der Rest der Welt bezeichnet uns als "Slawen aus FYROM"....

  4. #24

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von metho Beitrag anzeigen
    Hahaha der denkt der Rest der Welt bezeichnet uns als "Slawen aus FYROM"....
    Ich freue mich auf jeden Fall mit euch, daß Ihr den Humor nicht verloren habt.
    So in 30 Jahren wird es zur Namensgebung á la ILLIRIDA kommen, und damit wäre der Spuk am Ende.

    Und dann können sich die Roma ja plötzlich als Albaner ausgeben ...

  5. #25
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.200
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Es läuft was?
    Dass sich die Südslawen und Roma plötzlich als Makedonen ausweisen?
    Bist Du taub und hast Du nicht verstanden, was oben Dein Präsident Grigorov öffentlich gesagt hat?

    Wacht auf, Leute, bis euch der Name Makedone gegeben wird, wird zuvor die Sonne im Westen aufgehen.
    Haha jetzt hälst du schon Elvedin für einen Mazedonier....geh schlafen Amphion du bist müde...

  6. #26
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    4.896
    Zitat Zitat von metho Beitrag anzeigen
    Hahaha der denkt der Rest der Welt bezeichnet uns als "Slawen aus FYROM"....

    Amphion denkt ja auch er wäre ein Makedone

  7. #27
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.200
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Ich freue mich auf jeden Fall mit euch, daß Ihr den Humor nicht verloren habt.
    So in 30 Jahren wird es zur Namensgebung á la ILLIRIDA kommen, und damit wäre der Spuk am Ende.

    Und dann können sich die Roma ja plötzlich als Albaner ausgeben ...

    Hahaha gar nichts wird passieren.....konzentriere dich lieber auf die wichtigen Dinge im Leben, anstatt die den Fall eines Volkes zu wünschen

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Macedonian-Pride Beitrag anzeigen
    Amphion denkt ja auch er wäre ein Makedone
    Amphion darf sein was er will ich halte ihn nicht davon ab.....

  8. #28
    Avatar von Elvedin

    Registriert seit
    24.08.2012
    Beiträge
    478
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Es läuft was?
    Dass sich die Südslawen und Roma plötzlich als Makedonen ausweisen?
    Bist Du taub und hast Du nicht verstanden, was oben Dein Präsident Grigorov öffentlich gesagt hat?

    Wacht auf, Leute, bis euch der Name Makedone gegeben wird, wird zuvor die Sonne im Westen aufgehen.
    Erstens habe ich keine Ahnung wer Grigorov ist und zweitens sagt jeder normale Mensch auf dieser Welt Makedonier wenn er über Menschen aus Makedonien spricht. Kein Mensch sagt FYROMer (außer in Griechenland vielleicht)
    Da spielt der Name des Landes jetzt auch keine Rolle mehr. "Makedonier" hat sich in den Köpfen der Leute festgesetzt. Sogar Politiker sagen Makedonier wenn die über das Land sprechen.
    Ob die heutigen Makedonier von irgendwelchen altertümlichen Makedonier abstammen juckt doch keinen Außenstehenden. Makedonier kommen aus Makedonien. Ganz einfach

  9. #29
    Don
    Amphion wenn es um MK geht lass es die Albaner und Mazedonier klären misch dich nicht ein, danke.

  10. #30

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Die Winzer des Staates fyrom sind besonders betroffen


    Die EU stoppt den Weinimport aus fyrom

    Winzer aus fyrom ...
    dürfen künftig keinen Wein in die EU exportieren, wenn auf dem Etikett "Mazedonisch" steht. Athen hat die Ursprungsbezeichnung schützen lassen und sich den Vertrieb exklusiv gesichert.
    Die Winzer in fyrom beklagen ...
    dass sie sich in einer Sackgasse befinden und nicht wissen, wie sie künftig verfahren sollen. Einige von ihnen haben bereits auf ihren Etiketten die Aufschrift FYROM (ehemalige jugoslawische Republik Mazedonien) gedruckt, die Bezeichnung, unter der das Land in die UN aufgenommen wurde. Dies sei aber keine langfristige Lösung.
    Quelle: DW Deutsche Welle

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 317
    Letzter Beitrag: 26.04.2012, 14:59
  2. Leidet Ihr unter Jetlag?
    Von Sezai im Forum Balkan und Gesundheit
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 05.10.2011, 23:17
  3. Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 11.08.2009, 15:18