BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 81 von 140 ErsteErste ... 317177787980818283848591131 ... LetzteLetzte
Ergebnis 801 bis 810 von 1400

FYROM leidet unter Griechenland krise

Erstellt von Iason, 25.11.2011, 14:21 Uhr · 1.399 Antworten · 60.209 Aufrufe

  1. #801
    GLOBAL-NETWORK

    Beitrag

    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Es wird einem nicht verständlich, warum sich die Jugoslawen zu fyrom uns Makedonen aufzwingen wollen.

    Wir wünschen ihnen alles Gute,
    als Slawen sind sie zur Balkanhalbinsel gekommen, als Slawen sollen sie auf der Balkanhalbinsel leben.

    Es gibt keine Probleme.
    Woher sind sie gekommen,die Slawen?

  2. #802
    Avatar von NovaKula

    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    9.097
    Nicht aus Russland oder der Ukraine oder irgendeinem anderen Staat der überwiegend von sprechern ostslawischer Sprachen bewohnt wird.

  3. #803
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.457

  4. #804
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    6.371
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Es wird einem nicht verständlich, warum sich die Jugoslawen zu fyrom uns Makedonen aufzwingen wollen.

    Wir wünschen ihnen alles Gute,
    als Slawen sind sie zur Balkanhalbinsel gekommen, als Slawen sollen sie auf der Balkanhalbinsel leben.

    Es gibt keine Probleme.
    Du vergisst ihre logik amphion. Sie sind nach eigener auffassung nur linguistisch südslawen ethnisch sind sie wieder was anderes. (Die können es sich halt aussuchen wie im wuschkonzert ganz nach dem motto "nehm das antike volk deines vertrauens"
    Ich hab gehört diese logik setzt sich jetzt in der ganzen welt durch die deutschen sind jetzt auch nur noch linguistisch deutsch ethnisch stehen wohl die antiken römer ganz hoch im kurs. Sogar die deutsche hymne soll jetzt geändert werden sie soll so beginnen "linguistisch ein deutscher ethnisch ein römer" (musst du dir aber mit musik untermalt vorstellen)

  5. #805
    Avatar von NovaKula

    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    9.097
    Amphion

    Ich glaube,du bist eigentlich gar kein Rassist.Aber manchmal lassen einige deiner Beiträge daraus schliessen dass du einer bist.

    Die ethnischen Mazedonier,es ist eine südslawische Ethnie.Zumindest sind es die meisten Mazedonier.Aber selbst aus deiner Sicht kann man sie doch nicht Skopjaner oder FYROMER bezeichnen.Die meisten sind eben der südslawischen Ethnie Mazedonier angehörig,aber es muss genauer als nur südslawisch sein.Wie würdest du sie also dann bezeichnen?

    - - - Aktualisiert - - -


    Ja aus diesen Gebieten kamen sie.Sie kamen nicht aus Russland oder der Ukraine usw. wie das viele behaupten.

  6. #806

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Palaiologos XI Beitrag anzeigen
    Du vergisst ihre logik amphion. Sie sind nach eigener auffassung nur linguistisch südslawen ethnisch sind sie wieder was anderes. (Die können es sich halt aussuchen wie im wuschkonzert ganz nach dem motto "nehm das antike volk deines vertrauens"
    Hmmm, bei Chabo Mr. Z trifft es sogar teilweise zu, da er als Polyglot lebt,
    seine Chabo-Muttersprache und die slawische.


    Ich hab gehört diese logik setzt sich jetzt in der ganzen welt durch die deutsch sind jetzt auch nur noch linguistisch deutsch ethnisch stehen wohl die antiken römer ganz hoch im kurs. Sogar die deutsche hymne soll jetzt geändert werden sie soll so beginnen "linguistisch ein deutscher ethnisch ein römer" (musst du dir aber mit musik untermalt vorstellen )
    "linguistisch ein deutscher ethnisch ein römer" klingt doch modern.

  7. #807
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.457
    Zitat Zitat von CocaHell Beitrag anzeigen
    Die ethnischen Mazedonier,es ist eine südslawische Ethnie.Zumindest sind es die meisten Mazedonier.Aber selbst aus deiner Sicht kann man sie doch nicht Skopjaner oder FYROMER bezeichnen.Die meisten sind eben der südslawischen Ethnie Mazedonier angehörig,aber es muss genauer als nur südslawisch sein.Wie würdest du sie also dann bezeichnen?
    Da diese Volksgruppe weder Bulgare, noch Serbe genannt werden will, haben sie
    die Möglichkeit sich ein anderes Synonym auszusuchen.

    Ein Beispiel --> Vardare

    Doch sie können sich nicht einen Namen und eine damit verknüpfte Geschichte und Kultur aneignen,
    welche ein anderes Volk, hier die hellenischen Makedonen, bereits besitzen.
    Das wird der gesamte hellenische Kulturkreis nicht dulden.

  8. #808

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von CocaHell Beitrag anzeigen
    Amphion

    Ich glaube,du bist eigentlich gar kein Rassist.Aber manchmal lassen einige deiner Beiträge daraus schliessen dass du einer bist.

    Die ethnischen Mazedonier,es ist eine südslawische Ethnie.Zumindest sind es die meisten Mazedonier.Aber selbst aus deiner Sicht kann man sie doch nicht Skopjaner oder FYROMER bezeichnen.Die meisten sind eben der südslawischen Ethnie Mazedonier angehörig,aber es muss genauer als nur südslawisch sein.Wie würdest du sie also dann bezeichnen?
    Erzähle das einem Makedonen, also mir, der nicht erst aus der Wolgagegend kommen mußte.
    Mal sehen, wie ein makedonischer Makedone die "Makedonen" aus dem Wolgatal so bezeichnen würde.


    Und dann gibt es noch andere, die kommen aus dem Gangental, und wollen auch Makedonen sein.
    Als stände der Name Makedone auf dem Grabbeltisch zum Winterschlußverkauf.

  9. #809
    GLOBAL-NETWORK
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Erzähle das einem Makedonen, also mir, der nicht erst aus der Wolgagegend kommen mußte.
    Mal sehen, wie ein makedonischer Makedone die "Makedonen" aus dem Wolgatal so bezeichnen würde.


    Und dann gibt es noch andere, die kommen aus dem Gangental, und wollen auch Makedonen sein.
    Als stände der Name Makedone auf dem Grabbeltisch zum Winterschlußverkauf.

    Weswegen gabt ihr "euer Land" (?) dann her,wenn es euch doch so viel bedeutet,warum überlies man es den Slawen?


  10. #810
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.457
    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK Beitrag anzeigen



    Weswegen gabt ihr "euer Land" (?) dann her,wenn es euch so viel bedeutet,warum überlies man es den Slawen?

    Denkst du wir haben unser Land freiwillig abgegeben?

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 317
    Letzter Beitrag: 26.04.2012, 14:59
  2. Leidet Ihr unter Jetlag?
    Von Sezai im Forum Balkan und Gesundheit
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 05.10.2011, 23:17
  3. Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 11.08.2009, 15:18