BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 18 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 171

GR schenkt FYROM medizinische Ausrüstung

Erstellt von hippokrates, 01.11.2008, 22:13 Uhr · 170 Antworten · 6.960 Aufrufe

  1. #41
    Opala
    Zitat Zitat von herakles Beitrag anzeigen
    Zitat von Trikala:
    Mir wäre es lieber, dass GR es in Afrika spendet...


    Genau das hab ich gemeint!!! Und wir sollten euch noch dankbar sein, dass ihr irgendwelchen Albanern irgendetwas schenk?? Du! Tust mir leid Hippokrates! Ihr seit so eingebildet! Ich hab gesagt das ich die Kommentare von euch krank finde! Und sie sind krank!! Du redest so, als ob dir diese Geste gefallen würde und dann schreibt ihr so einen Scheiss von wegen Leiber Afrika etc.. und dan erwartest du das wir zu nicken und euch noch dankbar sind??? Was anderes ich hasse Griechenland nicht. Jedes Land ist irgendwie schön. Das Land kann nichts für seine Bewohner verantworten....Wie auf eurer, so auf unserer Seite....
    ausgerechnet du!! redest was von:" Griechen sind eingebildet" "Griechen sind Krank" "Ich hasse Griechenland nicht"



    Zitat Zitat von herakles Beitrag anzeigen
    Nieder mit euch ihr Grk - Zigeuner Untermenschen!!!!!!!! Ihr gegen uns????'Ja vielleicht mit onkel Sam aber ihr niederen untermenschen sinduns bei weitem unterlegen!!!!Auge um Auge, Zahn um Zahn!!! Leider gibt es das nicht mehr...... Fyrom arm?? Wisst ihr, das jeder 2 Makedonier im Ausland arbeitet und sogar viele von ihnen eigene Geschäfte haben die Bestens laufen???? Du redest hier von euren Brüdern in Mazedonien von den ROMA- ZIGEUNERN ABER NICHT VON UNS DEN MAKEDONIERN!!!! Wir sind wohlhabend!!Alles andere ist schiere Fantasie die ihr kleinen dunklen Untermenschen verbreitet MAME VASHE GRCKO!!!!
    einer der solche beiträge verfasst und dan noch sagt "Ich hasse Griechenland nicht" die größte witzfigur bist du.

    GERADE DU bist doch der größte rassist hier also laber mir keinen von " ich hasse Griechenland nicht"

  2. #42
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Mondlicht Beitrag anzeigen
    Was soll dieses euer? ich bin keine Fyromerin...und deren Politik passt mir sowieso nicht,
    wenn ihr so friedliebend seid, wie wärs wenn ihr mal eure kindischen streitigkeiten endlich klärt
    Hab dich eben für einen Fyromer/Fyromerin gehalten...excuse-moi. Bezüglich des "kindischen Streites" muss ich sagen, dass das "Kindische" nach expansionistischen Bestrebungen der Gegenseite auf der Strecke bleibt.



    Hippokrates

  3. #43

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von herakles Beitrag anzeigen
    Ein "miteinander" zwischen "Sibirisch-Slawien" und Gr. wird es leider nie geben..... Der einzige traurige Ausweg wäre ein Krieg...Man darf aber nicht vergessen, dass GR. viele Feinde um sich hat. SS, Türkei, etc..... Diese Tatsache darf man nicht vergessen... Wir leben im 21 Jahrhundert und die streiten mit uns ü^ber unseren Landsnamen so siehts aus. HAHA Soviel zur "EU". Die EU wird sowieso zusammenbrösseln wie ein altes Stück Brot ja so wie Jugoslawien da kann man sicher sein.

    Ich hoffe das dieses Szenario was einem 3 Weltkrieg gleichkommt nie geschehen wird aber wenn da bin ich mir ganz sicher werden die Menschen in den jeweiligen Ländern dazu bereit sein...MFG

    Herakles, im Gegensatz zu deinem Anliegen, welches sich aus der Wahl deines Avatars und dem darauf zu entnehmenden Motiv, hat sich der echte Herakles nie als einen Spinner à la Supermann (dein Avatar) ausgegeben, sondern als einer, der sehr bescheiden war. Herakles war ein Erösergott, später wurde es ein anderer aus Palästina auch, hat ihn nachgeahmt. Sei auch du etwas bescheidener in deinen Inhalten, es täte uns allen gut.

  4. #44
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.739
    Auch wenn es sich um zwischenmenschliche Hilfe handelt, welche eigentlich bei unterentwickelten Nachbarn selbstverständlich sein sollte; man hätte die Hilfe lieber Albanien, Bulgarien oder Serbien zukommen lassen sollen. Überhaupt sollte man alle Hilfszahlungen/Geschenke an das Gebilde vorerst auf Eis legen.

    Die versuchen jetzt schon die Kampfesrufe der griechischen Armee-Paraden für ihren Irredentismus zu missbrauchen, indem sie die Kampfesrufe der Armee-Paraden in Kriegsdrohungen uminterpretieren, und diese dann ihrem Volk verkaufen. Nicht zu fassen, wie verrückt F.Y.R.O.M schon geworden ist, und was für ein ''Opfer'' (Mehr oder weniger) dieses 1,2 Mio Volk ist. Zumal diese ja von einer rechten Partei regiert werden, ihr Führer Gruevski vor Groß-F.Y.R.O.M-Karte mit Hauptstadt Thessaloniki kniet u.s.w... einfach mal ein paar Millionen mehr in Albanien pumpen, dann gucken die Slawen aus F.Y.R.O.M exrta-opfer-blöd, und wundern sich erfahrungsgemäß auch noch künstlich. Weisheit und zivilisiertes aufeinander zugehen wird bei diesen expansionslustigen EX-Jugoslawischen Völkchen nicht fruchten. Das sollte langsam auch der letzte Grieche verstanden haben.


    Auf ein friedliches und wohlhabendes Südosteuropa mit sinnvollen Investitionen
    Macedonian

  5. #45
    GjergjKastrioti
    Und überhaupt dieses ganze Gebrabbel vonwegen GR investiert in Mk, die machen das doch weil sie selber Geld verdienen wollen, oder eben mit Investitionen in Mk billiger davon kommen, vielleicht hilft das dem Land MK kann gut sein dass es die Wirtschaft ankurbelt, aber da so zu tun als würde man das nur freundschaftshalber machen, wie das hier manche darstellen wollen ist ja wohl mal echt dämlich.

  6. #46

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Mondlicht Beitrag anzeigen
    mach dich nicht lächerlich, das einzige was sie damit erreichen werden ist menschen zu helfen, das bestreite ich nicht, aber wenn du mir allenernstes erzählen willst dass durch solche kleinen gesten sich dort unten irgendwann alle lieb haben werden ohne dass die großen Probleme geklärt werden, dann bist du einfach nur ein traumtänzer

    Mag sein, daß ich ein Traumtänzer bin, solche bereiten meistens einen Weg, auf dem die nachfolgenden Parasiten (du kennst sie bestimmt) sicher gehen können.
    Weißt du, wann das große Eis zwischen der TR und GR zerbrach? Als zur Zeit des Erdbebens in der TR Hellas ohne Aufforderung Hilfe sofort und vor Ort anbot. Später hat es auch die TR genau eben gehandhabt.
    Also, bitte langweile mich nicht weiter mit solchen Inhalten, auch wenn ich grds. gerne mit dir diskutiere.

  7. #47
    Opala
    Dieses investieren seitens Griechenland hat nur vorteile für F.Y.R.O.M,du kannst es drehen und wenden wie du willst

  8. #48

    Registriert seit
    11.09.2008
    Beiträge
    1.980
    Zitat Zitat von herakles Beitrag anzeigen
    Ein "miteinander" zwischen "Sibirisch-Slawien" und Gr. wird es leider nie geben..... Der einzige traurige Ausweg wäre ein Krieg...Man darf aber nicht vergessen, dass GR. viele Feinde um sich hat. SS, Türkei, etc..... Diese Tatsache darf man nicht vergessen... Wir leben im 21 Jahrhundert und die streiten mit uns ü^ber unseren Landsnamen so siehts aus. HAHA Soviel zur "EU". Die EU wird sowieso zusammenbrösseln wie ein altes Stück Brot ja so wie Jugoslawien da kann man sicher sein.

    Ich hoffe das dieses Szenario was einem 3 Weltkrieg gleichkommt nie geschehen wird aber wenn da bin ich mir ganz sicher werden die Menschen in den jeweiligen Ländern dazu bereit sein...MFG
    Ihr, oder Du glaub-/st nicht ernsthaft dass Ihr so wichtig seid um einen 3 Weltkrieg voranzutreiben. Träum weiter kleiner Junge.

  9. #49
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von acttm Beitrag anzeigen
    150000 Euro sind für einen Staat wie Griechenland absolut nichts.
    Kennst du das Sprichwort "Einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul"?

    Übrigens kam die Gabe durch ein Krankenhaus, welches sich bereit erklärte der Stadt Bitola zu helfen.

    Zitat Zitat von acttm Beitrag anzeigen
    Ich weiss nicht was so Heldenhaft sein soll?
    Es war nur eine nette Geste, wobei man damit kranken Patienten helfen möchte. Ist bei euch jeder ein Held, der etwas schenkt?

    Zitat Zitat von acttm Beitrag anzeigen
    Ich sehe das eher als eine Provokation um denen zu zeigen dass sie auf griechische Hilfe angewiesen sind..
    Was für ein Blödsinn.



    Hippokrates

  10. #50
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Hab dich eben für einen Fyromer/Fyromerin gehalten...excuse-moi. Bezüglich des "kindischen Streites" muss ich sagen, dass das "Kindische" nach expansionistischen Bestrebungen der Gegenseite auf der Strecke bleibt.



    Hippokrates
    Kindisch ist es allemal, ich denke nicht das Mk vorhat Teile von Griechenland zu erobern, zumindest jetzt in der Gegenwart nicht. Also was soll der Streit noch? Kein Mkpolitiker wird sicher nicht so dämlich sein und Griechenland angreifen, vondem her passt das irgendwie nicht, naja mir solls recht sein.

    Schlagt euch weiterhin die Köpfe ein, wenns euch spass macht

    ein dankeschön trotzdem für die geräte, wird sicher vielen menschen helfen

    peace und gute nacht

Seite 5 von 18 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Medizinische Videos
    Von ooops im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.07.2013, 23:21
  2. Griechenland: Medizinische Versorgung auf der Kippe!
    Von Yunan im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.09.2011, 16:46
  3. JNA Ausrüstung - Informationsfilm
    Von Mastakilla im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.10.2009, 21:27
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.07.2009, 15:34
  5. Medizinische Versorgung in euren Ländern
    Von Metkovic im Forum Balkan und Gesundheit
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 04.09.2006, 13:26