BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 12 von 19 ErsteErste ... 28910111213141516 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 186

Greeks Work in Albania for 40 Euros

Erstellt von FloKrass, 21.11.2013, 00:10 Uhr · 185 Antworten · 11.662 Aufrufe

  1. #111

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Adem Beitrag anzeigen
    Schön, aber anerkannt wird dies trotzdem von niemandem.
    Anerkann von Dir, einem Niemand?
    Diese Zahlen werden nicht grundlos veröffentlicht, solches können sich Zeitungen nicht leisten.

  2. #112

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Anerkann von Dir, einem Niemand?
    Diese Zahlen werden nicht grundlos veröffentlicht, solches können sich Zeitungen nicht leisten.
    In Griechenland kann man sich sowieso nichts mehr leisten.

  3. #113

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Adem Beitrag anzeigen
    In Griechenland kann man sich sowieso nichts mehr leisten.
    Es wird immer schlimmer.
    Nun muß GR auch noch Vorbild werden, weil es nach dem 31.12.2013 die EU-Ratsproedrie übernimmt.

  4. #114
    Avatar von Pjetër Balsha

    Registriert seit
    02.05.2010
    Beiträge
    6.287
    Zitat Zitat von Adem Beitrag anzeigen
    Schön, aber anerkannt wird dies trotzdem von niemandem.
    doch von alten, senilen usern mit demenzproblemen die an eine autonome region namens nordepirus glauben

  5. #115
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    6.398
    Zitat Zitat von Pjetër Balsha Beitrag anzeigen
    schöne mit paint erstellte karten
    Erstens ist deine Karte definitiv Falsch (kannst ja mal die Quelle Posten von der du die Karte hast) einen solchen staat mit den ausmassen unter der Bezeichnung Albanien hat es nie gegeben und schon gar nicht im Jahr 1453 da war Süd Epirus mit Ioaninna schon längst teil des Osmanischen Reiches.

    Ioannina
    "1430 schließlich eroberte das Osmanische Reich Ioannina, welches bis 1913 fast 500 Jahre unter osmanischer Kontrolle verblieb.[5]"

    Zweitens sind meine Karten beide aus Wiki:

    Fürstentum Kastrioti bis 1444: Fürstentum Kastrioti

    Liga von Lezha 1444 bis 1479: Google-Ergebnis für http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/4/4a/League_of_Lezha.JPG

    Hier noch mal der Artikel von Wiki beachte die rot markierten Länder ganz unten in dem die "Liga von Lezha" (Skandebergs einfussgebiet) war .League of Lezhë - Wikipedia, the free encyclopedia

    League of Lezhë
    Lidhja e Lezhës
    Confederation[1][disputeddiscuss]

    Coat of arms
    Capital Lezhë
    Languages Albanian
    Religion Roman Catholic,
    Eastern Orthodox
    Government Confederation
    Monarch
    - Skanderbeg
    Legislature Assembly of Noblemen
    Historical era Middle Ages
    - Established 2 March 1444
    Today part of Albania
    Macedonia
    Montenegro

  6. #116
    economicos
    Zitat Zitat von Adem Beitrag anzeigen
    Ändert nichts an der Tatsache, dass jetzt Griechen nach Albanien kommen um für uns zu arbeiten.
    Was sollen die Griechen sagen? Es leben fast 1 Mio Albaner bzw. Griechen mit albanischen Wurzeln in Griechenland.

  7. #117
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.539
    Zitat Zitat von economicos Beitrag anzeigen
    Was sollen die Griechen sagen? Es leben fast 1 Mio Albaner bzw. Griechen mit albanischen Wurzeln in Griechenland.
    Das ist aber nicht das selbe, die sind da geboren, da liegt es auf der Hand da zu sein und da zu bleiben. Was anderes ist gezielt ins Ausland zu gehen um dort zu arbeiten ... was ja nun nicht schlimm ist, das haben unsere Eltern ja auch getan.

  8. #118
    economicos
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Das ist aber nicht das selbe, die sind da geboren, da liegt es auf der Hand da zu sein und da zu bleiben. Was anderes ist gezielt ins Ausland zu gehen um dort zu arbeiten ... was ja nun nicht schlimm ist, das haben unsere Eltern ja auch getan.
    Eben nicht, viele kommen sogar noch in der Krise oder kamen vor der Krise. Und ein nicht zu kleiner Teil sogar illegal.

  9. #119

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Zitat Zitat von economicos Beitrag anzeigen
    Eben nicht, viele kommen sogar noch in der Krise oder kamen vor der Krise. Und ein nicht zu kleiner Teil sogar illegal.

    Ich will, dass jeder Grieche der nach Albanien kommt sich in Shaban umbenennt und Moslem wird

  10. #120
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    6.398
    Zitat Zitat von Adem Beitrag anzeigen
    Ich will, dass jeder Grieche der nach Albanien kommt sich in Shaban umbenennt und Moslem wird
    Ja ja so sind die alten Faschos drauf erstmal Griechenland vorwerfen das sie das mit Albanern machen und wenn man vorgesetzt bekommt wie lächerlich das ist, erst mal genau das selbe verlangen was man den angeblichen feind vorgeworfen hat.

    PS: kriege ich dann ne Albanische Moslemische Jungfrau zur frau dann komm ich auch mal als Gastarbeiter nach Albanien und nenne mich "irfan-Ahmeti"..

Ähnliche Themen

  1. Who Were the Greeks? BBC Documentary 2013
    Von Poliorketes im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 11.02.2014, 19:04
  2. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 07.09.2012, 17:04
  3. to all my greeks in da house
    Von IbishKajtazi im Forum Musik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.11.2008, 14:04
  4. From Serbia to the world for a handful of euros
    Von Schiptar im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.08.2006, 20:22