BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Wie stehst du zu einem Grexit?

Teilnehmer
62. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Dafür

    33 53,23%
  • Dagegen

    21 33,87%
  • Mir egal

    8 12,90%
Seite 46 von 62 ErsteErste ... 3642434445464748495056 ... LetzteLetzte
Ergebnis 451 bis 460 von 613

Grexit

Erstellt von Grdelin, 20.03.2015, 10:19 Uhr · 612 Antworten · 31.081 Aufrufe

  1. #451
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.886
    Zitat Zitat von babyblue Beitrag anzeigen
    Keine Sorge! Kommt früher als du denkst. Vllt erlebst du es noch.
    ich fand die DM super.
    konnte man in allen südlichen ländern damit bezahlen.
    haben lieber genommen, als die eigene währung.

    und DM war eine starke währung.
    wird sie dann auch wieder werden.

    was ihr nicht ganz begriffen habt, daß D der grösste zahler für die eu töpfe ist.

    hast du schon mal nachgeschaut, welches die nehmer und welches die geber länder sind?
    ich meine jetzt nicht den ESM

  2. #452
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.278
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    ich fand die DM super.
    konnte man in allen südlichen ländern damit bezahlen.
    haben lieber genommen, als die eigene währung.

    und DM war eine starke währung.
    wird sie dann auch wieder werden.

    was ihr nicht ganz begriffen habt, daß D der grösste zahler für die eu töpfe ist.

    hast du schon mal nachgeschaut, welches die nehmer und welches die geber länder sind?
    ich meine jetzt nicht den ESM
    Und mit all diesen Fördermitteln haben sie es nicht geschafft, eigene Produktionsstätte zu errichten. Erinnert mich iwie an die Geschichte mit den Ameisen und der Grille. Jetzt heißt es wohl Winter für die Grille. ^^

  3. #453
    Avatar von babyblue

    Registriert seit
    31.05.2014
    Beiträge
    4.386
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    ich fand die DM super.
    konnte man in allen südlichen ländern damit bezahlen.
    haben lieber genommen, als die eigene währung.

    und DM war eine starke währung.
    wird sie dann auch wieder werden.

    was ihr nicht ganz begriffen habt, daß D der grösste zahler für die eu töpfe ist.

    hast du schon mal nachgeschaut, welches die nehmer und welches die geber länder sind?
    ich meine jetzt nicht den ESM
    Hast du schon mal nachgedacht, was es in 2008/09 bedeutet hätte, wenn alle noch ihre Währungen gehabt hätten?

    hast du schon mal darüber nachgedacht, was es jetzt bedeuten würde, wenn es immer noch die DM geben würde?


    Sorry, aber so eine provinzielle Sicht auf die EU habe ich nicht ("wir die Fleißigen", sie die "Faulen").

  4. #454
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.278
    Zitat Zitat von babyblue Beitrag anzeigen
    Hast du schon mal nachgedacht, was es in 2008/09 bedeutet hätte, wenn alle noch ihre Währungen gehabt hätten?

    hast du schon mal darüber nachgedacht, was es jetzt bedeuten würde, wenn es immer noch die DM geben würde?


    Sorry, aber so eine provinzielle Sicht auf die EU habe ich nicht ("wir die Fleißigen", sie die "Faulen").
    Blue, du übertreibst -.-

  5. #455
    Avatar von babyblue

    Registriert seit
    31.05.2014
    Beiträge
    4.386
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Blue, du übertreibst -.-
    Womit übertreibe ich eigentlich?


    Wer hat damals das Geld für die Banken in Europa gestämmt?

    Es war auch völlig richtig, dass das passiert, sonst hätte es eine weltweite Depression gegeben.


    Sogar die Entscheidungen der EZB habe ich sehr weise und sehr gut gefunden.

    Aber warum fragt sich hier niemand, wieso diese Banken dieses Geld nie zurückgezahlt haben. Wer sind da die Diebe?

    - - - Aktualisiert - - -

    @ Lilith: Das ist für dich vllt interessant. Vllt kennst du es auch schon...

    Artikel bereits aus 2014.

    Damit will man den ESM "flankieren": Vorschlag für Insolvenz von Staaten von Clemens Fuest


    Kommt aber eh erst 2030 in Kraft... wird sich bis dahin eh erübrigen

  6. #456
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.886
    Zitat Zitat von babyblue Beitrag anzeigen
    Womit übertreibe ich eigentlich?


    Wer hat damals das Geld für die Banken in Europa gestämmt?

    Es war auch völlig richtig, dass das passiert, sonst hätte es eine weltweite Depression gegeben.


    Sogar die Entscheidungen der EZB habe ich sehr weise und sehr gut gefunden.

    Aber warum fragt sich hier niemand, wieso diese Banken dieses Geld nie zurückgezahlt haben. Wer sind da die Diebe?
    die oberen 10 tausend, welche es in allen ländern mehr oder weniger gibt.

    vom Pressesprecher zu milliardär

    - - - Aktualisiert - - -

    banken haben Gelder in sand gesetzt.
    aber in allen ländern dieser erde.

    net nur in GR

  7. #457
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.278
    Womit übertreibe ich eigentlich?
    Damit, dass du am laufenden Bande Armagedonszenarien produzierst. Die Märkte sind halt mächtig aber Europa wird nicht außeinanderfallen nur weil ein Land meinte, es müsse aus der Reihe tanzen. Die Kugel dreht sich weiter, so wie der Döner

  8. #458
    Avatar von babyblue

    Registriert seit
    31.05.2014
    Beiträge
    4.386
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Damit, dass du am laufenden Bande Armagedonszenarien produzierst. Die Märkte sind halt mächtig aber Europa wird nicht außeinanderfallen nur weil ein Land meinte, es müsse aus der Reihe tanzen. Die Kugel dreht sich weiter, so wie der Döner

    Ein Euro kann nicht funktionieren, da mit 19 (18 ohne Gr) verschiedenen Defiziten, Märkte auf diese spekulieren können, aber gleichzeitig können sich die einzelnen Staaten nicht mehr (so wie früher) durch die Abwertung ihrer Währungen retten. Und wenn es nur noch 18 sind, werden diese Spekulanten sofort ihren Blick auf die nächst schwächeren Länder werfen:

    Präsident Hollande will den Anfängen wehren. Denn ein Grexit könnte, so die Befürchtung vieler Ökonomen, den Schuldenfokus auf andere Länder wie Portugal oder Italien und indirekt auf Frankreich lenken. Aus diesem Grund ist er bereit zu allem – außer einem Grexit.
    Frankreichs Angst vor dem Frexit - Griechenland in der Krise - derStandard.at ? Wirtschaft

    Klar hat Griechenland viele Fehler gemacht. Das bestreite ich in keinster Weise.

    Aber das Problem wird auch durch den Austritt Griechenlands nicht gelöst sein. Und du hast schon recht, für die deutsche Wirtschaft ist der Grexit egal - sonst würde ja Schäuble nicht so auffahren. Für die deutsche Wirtschaft ist auch sonst die Bevölkerung egal.

  9. #459
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.278
    Zitat Zitat von babyblue Beitrag anzeigen
    Ein Euro kann nicht funktionieren, da mit 19 (18 ohne Gr) verschiedenen Defiziten, Märkte auf diese spekulieren können, aber gleichzeitig können sich die einzelnen Staaten nicht mehr (so wie früher) durch die Abwertung ihrer Währungen retten. Und wenn es nur noch 18 sind, werden diese Spekulanten sofort ihren Blick auf die nächst schwächeren Länder werfen:



    Frankreichs Angst vor dem Frexit - Griechenland in der Krise - derStandard.at ? Wirtschaft

    Klar hat Griechenland viele Fehler gemacht. Das bestreite ich in keinster Weise.

    Aber das Problem wird auch durch den Austritt Griechenlands nicht gelöst sein. Und du hast schon recht, für die deutsche Wirtschaft ist der Grexit egal - sonst würde ja Schäuble nicht so auffahren. Für die deutsche Wirtschaft ist auch sonst die Bevölkerung egal.
    Du tust ja gerade so, als ob die Märkte nur darauf warten andere Staaten aus der Eurozone zu jagen. Natürlich werden die weiter spekulieren aber weitere Ausscheidungen wird es nicht geben. Und da wette ich mit dir gerne um eine flasche Weißwein

    Ich kann dem Europäer nichts vorwerfen. Griechenland hätte ich schon längst hochkant rausgeworfen.

  10. #460
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.886
    liebe babyblue,
    kannst du mir sagen, wer den letzten schuldenschnitt für GR favorisiert und sich dafür eingesetzt hatte?
    welcher deutsche Politiker was es?