BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Wie stehst du zu einem Grexit?

Teilnehmer
62. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Dafür

    33 53,23%
  • Dagegen

    21 33,87%
  • Mir egal

    8 12,90%
Seite 6 von 62 ErsteErste ... 23456789101656 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 613

Grexit

Erstellt von Grdelin, 20.03.2015, 10:19 Uhr · 612 Antworten · 31.025 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Lorne Malvo

    Registriert seit
    25.06.2011
    Beiträge
    5.973
    Zitat Zitat von Grdelin Beitrag anzeigen
    Das habe ich andes in Erinnerung, der dammalige griechische Ministerpräsident wollte das Volk befragen ob es gerettet werden will. Und dann sind Merkel und Sarkozy damals über ihn hergefallen, wie er überhaupt auf die Idee gekommen ist hier irgendwas mit Demokratie und Volk fragen machen zu wollen, es geht schliesslich um Geld.
    Für dieses Referendum wurde er vor allem von der griechischen Opposition kritisiert. Im Übrigen war es sowieso nicht ernst gemeint, da keinerlei Organisationen diesbezüglich gelaufen sind. Das war ein rein innergriechischer Machtkampf. Und in Brüssel war man darüber zurecht empört - wenn Papandreou das Volk über das Abkommen abstimmen lassen möchte, dann hätte er das vor Beginn der Verhandlungen auch so kommunizieren müssen. Das hat er aber nicht getan. Das war mal wieder bloß ein griechischer Taschenspielertrick um sich eine Extrawurst zu ergaunern - der dann aber von der griechischen Opposition gekickt wurde, nicht von Merkel und Sarkozy.

  2. #52
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    20.564
    Zitat Zitat von HAL9000 Beitrag anzeigen
    Für dieses Referendum wurde er vor allem von der griechischen Opposition kritisiert. Im Übrigen war es sowieso nicht ernst gemeint, da keinerlei Organisationen diesbezüglich gelaufen sind. Das war ein rein innergriechischer Machtkampf. Und in Brüssel war man darüber zurecht empört - wenn Papandreou das Volk über das Abkommen abstimmen lassen möchte, dann hätte er das vor Beginn der Verhandlungen auch so kommunizieren müssen. Das hat er aber nicht getan. Das war mal wieder bloß ein griechischer Taschenspielertrick um sich eine Extrawurst zu ergaunern - der dann aber von der griechischen Opposition gekickt wurde, nicht von Merkel und Sarkozy.

    Immer diese Verschwörungstheorien.
    Für mich hat sich sein Wunsch nach einer Volksbefragung glaubhaft angehörtr, und das war sie bestimmt auch.

  3. #53
    Avatar von Lorne Malvo

    Registriert seit
    25.06.2011
    Beiträge
    5.973
    Zitat Zitat von Grdelin Beitrag anzeigen
    Immer diese Verschwörungstheorien.
    Für mich hat sich sein Wunsch nach einer Volksbefragung glaubhaft angehörtr, und das war sie bestimmt auch.
    Dann hätte er es ja von Anfang an so ankündigen können, und nicht nach Beschluss.

  4. #54
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.857
    Zitat Zitat von Grdelin Beitrag anzeigen
    Immer diese Verschwörungstheorien.
    Für mich hat sich sein Wunsch nach einer Volksbefragung glaubhaft angehörtr, und das war sie bestimmt auch.
    bist halt schon ein kleiner scherzkeks

  5. #55
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    20.564
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    bist halt schon ein kleiner scherzkeks
    Ich meine das ernst, man hätte die Griechen abstimmen lassen sollen.
    Wenn sie sich hätten retten lassen, dann könnten sie heute nicht auf Berlin schimpfen und wenn sie gegen eine Rettung gewesen wären hätten sie sich viel Spott und Häme ersparen können.

  6. #56
    Avatar von Lorne Malvo

    Registriert seit
    25.06.2011
    Beiträge
    5.973
    Zitat Zitat von Grdelin Beitrag anzeigen
    Ich meine das ernst, man hätte die Griechen abstimmen lassen sollen.
    Wenn sie sich hätten retten lassen, dann könnten sie heute nicht auf Berlin schimpfen und wenn sie gegen eine Rettung gewesen wären hätten sie sich viel Spott und Häme ersparen können.
    Du hast schon recht, es war aber nicht Merkel und Sarkozy die es verboten haben, sie haben nur die Konsequenzen artikuliert, und die sind nun mal so wie sie sind. Diese Konsequenzen wollten die anderen griechischen Politiker nicht zulassen. Für Merkel und Sarkozy ist es relativ gleichgültig, ob man die eigenen Banken direkt vor Ort rettet, oder indirekt, indem man zuerst Griechenland rettet. Bzw. das eine hat sich nun als viel teuerer herausgestellt, wie das andere, aber wie ich schon geschrieben habe, im Nachhinein ist man halt immer schlauer.

  7. #57
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.857
    Zitat Zitat von Grdelin Beitrag anzeigen
    Ich meine das ernst, man hätte die Griechen abstimmen lassen sollen.
    Wenn sie sich hätten retten lassen, dann könnten sie heute nicht auf Berlin schimpfen und wenn sie gegen eine Rettung gewesen wären hätten sie sich viel Spott und Häme ersparen können.
    Griechen wollten immer, daß andere für sie bezahlen.

    es gibt und gab kein Konzept zur Selbstversorgung.

    ich bleib beim scherzkeks

    - - - Aktualisiert - - -

    grdo, hast du schon mal über den tellerrand geschaut?
    was sagen andere länder?
    länder die Sparmaßnahmen hatte und haben

    http://www.dw.de/iren-wollen-grieche...ben/a-18265757

    http://www.finanznachrichten.de/nach...uellen-003.htm

    http://www.welt.de/wirtschaft/articl...sen-Opfer.html

    http://www.spiegel.de/politik/auslan...a-1021365.html

    http://www.faz.net/aktuell/wirtschaf...-13454900.html

  8. #58
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    20.564
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    Griechen wollten immer, daß andere für sie bezahlen.

    es gibt und gab kein Konzept zur Selbstversorgung.

    ich bleib beim scherzkeks

    - - - Aktualisiert - - -

    grdo, hast du schon mal über den tellerrand geschaut?
    was sagen andere länder?
    länder die Sparmaßnahmen hatte und haben

    Iren wollen Griechen nicht nachgeben | Wirtschaft | DW.DE | 18.02.2015

    Litauens Notenbankchef: Athen sollte seine Verbindlichkeiten erfüllen

    Estlands Finanzministerin kritisiert Griechenland - DIE WELT

    Griechenland: Spanien und Portugal sind sauer auf Alexis Tsipras - SPIEGEL ONLINE

    In Osteuropa sinkt die Bereitschaft, Griechenland zu helfen
    Das brauche ich nicht zu lesen, hab schon eine Meinung.

  9. #59
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    12.538
    Zitat Zitat von HAL9000 Beitrag anzeigen
    Der wurde ihnen überhaupt nicht aufgezwungen, sondern die Griechen haben um Hilfe gebeten.
    Echt?

    - - - Aktualisiert - - -

    Papa(judas)ndreou hat uns in IWF reingebracht weil die gesamte Familie Papandreou in der Lagart liste waren nur die Schlampen mutter Papandreou hat ein Vermögen von 500.000.000€.

  10. #60
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.857
    echt

    Schreiben an die Eurogruppe: Griechenland bittet um Hilfe - Europa - Politik - Wirtschaftswoche

    von welchem jahr hättet ihr gern eine bittstellung hier?

Seite 6 von 62 ErsteErste ... 23456789101656 ... LetzteLetzte