BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 13 von 18 ErsteErste ... 391011121314151617 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 177

Griechenland droht STAATSBANKROTT

Erstellt von Popeye, 02.11.2008, 15:47 Uhr · 176 Antworten · 12.526 Aufrufe

  1. #121

    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    347
    Wenn Du willst kann ich die ja mal die Tage eine kleine Coallage von Artikeln der englischsprachigen Today Zaman,Hürriet oder auch turkish daily news zusammenstellen,aber über PM bitteschön.
    Obwohl dies ja sehr patriotische Zeitungen sind gibt es da eine Horrormeldung nach der anderen...Kannst Du Englisch?

  2. #122
    Popeye
    Ich warte auf deine PN.

  3. #123

    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    347
    Klar wartest du..

    Hier hast Du einfach mal ein paar Links..kannst Dich dann ja mal selber durch die türkischen zeitungen arbeiten,ich habe besseres zu tun.

    http://www.turkishdailynews.com.tr/a...enewsid=118524
    http://www.todayszaman.com/tz-web/de...ay&link=157310
    http://www.hurriyet.com.tr/english/finance/10014776.asp

    Hier noch ein sehr interessanter deutscher Artikel;
    http://www.wsws.org/de/2008/okt2008/turk-o08.shtml

    Wie gesagt..das sind jetzt die ersten links die ich auf diesen Seiten direkt entdeckt habe.
    Die Horrormeldungen sind so zahlreich das du am besten mal selber auf Entdeckungsreise gehst.

  4. #124
    Popeye
    Das die türkische Wirtschaft natürlich auch betroffen ist von der Finanzkrise bezweifelt ja keiner. Aber im Gegensatz zu Griechenland droht eben der Türkei kein Staatsbankrott. Ich weiß, dass du das nicht verstehen willst, ist aber nicht mein Problem, sondern deins.

  5. #125

    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    347
    Weißt du was...Du hast vollkommen recht!

    Es geht der Türkei mit 11% Inflation,einer sehr schwachen Währung,nur noch 1,9% Wachstum im letzten Quartal 2008,40% Jugendarbeitslosigkeit,einem Außenhandelsdefizit von 40%??,Bürgerkrieg in Südosten der Türkei etc,etc bestimmt besser als einem Land das alle Maastricher Kriterien erfüllt,Euroland ist und und 3,1% Wirtschaftswachstumhat hat..

  6. #126
    Popeye
    Zitat Zitat von thalassa Beitrag anzeigen
    Weißt du was...Du hast vollkommen recht!

    Es geht der Türkei mit 11% Inflation,einer sehr schwachen Währung,nur noch 1,9% Wachstum im letzten Quartal 2008,40% Jugendarbeitslosigkeit,einem Außenhandelsdefizit von 40%??,Bürgerkrieg in Südosten der Türkei etc,etc bestimmt besser als einem Land das alle Maastricher Kriterien erfüllt,Euroland ist und und 3,1% Wirtschaftswachstumhat hat..
    Die Türkei kann im Gegensatz zu Griechenland aber ihre Altschulden bedienen und die Löhne ihrer Beamten bezahlen. Lies einfach die deutschen Artikel, die dazu gepostet wurden.

    Das Wirtschaftwachstum in Griechenland hat im übrigen wenig Bedeutung, da es nichts bringt, wenn es mehr Call Center Mitarbeiter und Friseure gibt. Griechenland hat keine nennenswerte Industrie. Viel zu viele Beamte, Ziegenhirte, Call Center, Friseure, Tourismus, Schiffe und Bankensektor (im Verhältnis zu anderen Staaten aber mickrig), dass ist Griechenlands Wirtschaft. Produziert und das bräuchte man für den Export, wird dort nichts. Sieht halt Düster aus für diesen Zwergstaat. Wundern tut es mich aber nicht. Griechenland ist ja nun schon seit Jahrzehnten EU-Schmarotzerland, da ist es klar, dass die nichts eigenständiges aufgebaut haben.

  7. #127

    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    347
    Klar..was bedeutet es schon das griechenland die größte Flotte der welt hat und die EU,China etc mit allem notwendigen versorgt..was heißt es schon wenn die griechischen Banken den gesamten Balkan beherrschen und sogar damit angefangen haben die größten türkischen Banken aufzukaufen etc..(Finansbank)

    Da ist die Türkei mit ihren einbrechenden Exporten und immer größer mehr ansteigenden Importen viel besser dran!


    Hast Du eigentlich schon den Bericht in der LeMonde gelesen?
    "Turkey is heading towards catastrophe".
    http://www.hurriyet.com.tr/english/h...d=244&sz=54536

    Die Washington Post und die deutsche bank behaupten ja das die Türkei gaaanz dringend 90 Milliarden $ braucht um überhaupt den Winter zu überstehen;
    http://www.hisse.net/forum/showthread.php?p=2711935

    Aber kümmere dich lieber um die griechischen Friseure..die sind anscheinend wichtiger für dein Seelenheil..

    P.S.

    Solche Berichte wirst du über Griechenland wohl kaum entdecken..oder?
    Da kann auch ein einsamer `Die Welt` Schreiber nicht viel dran drehen..

  8. #128
    Popeye
    Zitat Zitat von thalassa Beitrag anzeigen
    Klar..was bedeutet es schon das griechenland die größte Flotte der welt hat und die EU,China etc mit allem notwendigen versorgt..was heißt es schon wenn die griechischen Banken den gesamten Balkan beherrschen und sogar damit angefangen haben die größten türkischen Banken aufzukaufen etc..(Finansbank)

    Da ist die Türkei mit ihren einbrechenden Exporten und immer größer mehr ansteigenden Importen viel besser dran!


    Hast Du eigentlich schon den Bericht in der LeMonde gelesen?
    "Turkey is heading towards catastrophe".
    Ertugrul Ozkok: Chastise economy replaces market economy in Turkey

    Die Washington Post und die deutsche bank behaupten ja das die Türkei gaaanz dringend 90 Milliarden $ braucht um überhaupt den Winter zu überstehen;
    Uyar? niteli?inde haberler - Page 3 - hisse.net : Ekonomi ve Borsa Forumu

    Aber kümmere dich lieber um die griechischen Friseure..die sind anscheinend wichtiger für dein Seelenheil..

    P.S.

    Solche Berichte wirst du über Griechenland wohl kaum entdecken..oder?
    Da kann auch ein einsamer `Die Welt` Schreiber nicht viel dran drehen..
    Dein erster Link funktioniert nicht. Niemand sagt hier, dass die Türkei keine Probleme hat. Trotzdem kommst du immer wieder mit der Türkei an. DARF man als Türke nicht über Griechenland sprechen? Oder, ist das hier ein GR-TR wer ist besser Vergleichsthread?
    Aber wo wir schon dabei sind. Es stimmt einfach nicht, dass es der griechischen Wirtschaft momentan besser geht als der Türkischen. Ich hab hier Fakten geliefert, die du, aus welchen Gründen auch immer, einfach ignorierst !!!

    Stattdessen erfindest du irgendetwas. Der türkische Export ist nicht zurückgegangen. Er ist im September gegenüber dem Vorjahr sogar um über 40% gestiegen. Der türkische Export was auch ein Indikator für die Produktion im Lande ist kommt auf 130-140 Mrd USD, der Import auf 170-180 Mrd USD. Klein Griechenland hat beinahe einen genau so hohen Import wie die Türkei, aber eben sogut wie keinen Export. Da bringt es auch nichts wenn man die liberianische oder die panamesische oder eine andere Billig-Handelsflotte ins Spiel bringt. Ändert nichts daran, dass Griechenland einen Leistungsbilanzdefizit von 14% hat. Bei der Türkei sind es um die 0%. Auch erfüllt die Türkei bereits seit 2-3 jahren die Maastrichter Kriterien was den Haushalt anbelangt. Desweiteren ist Griechenland so hoch verschuldet wie kaum ein anderes Land der Welt. Die Verschuldungsquote dort liegt bei 100% des BIPs. In der Türkei sind es 50-60%. Probleme haben viele europäische Länder, auch die Türkei, aber Griechenland hat mit ihren 14% Defizit und den sehr hohen Schulden ein richtig großes Problem. Darf man das nicht besprechen? Hahaha wo du schon bei den " griechische Banken beherrschen den Balkan" bist. Erwähne auch, dass ein Grieche einen Teil der Telekom entweder Albaniens oder Rumäniens aufgekauft hat. Und sage das Griechenland die ganzen Albanen und Rumänen jetzt beherrscht.

    Sagt mal wo lebt ihr eigentlich? In irgendeiner Märchenwelt. Die Türkei investiert alleine in den Irak jährlich 5 Mrd USD. Beherrscht sie jetzt den Nordirak? In Russland investiert sie ebenfalls in der Größenordnung.
    Übrigens werden die Schiffe die unter griechischer, liberianischer, philippinischer Billig-Flagge fahren auch in der Türkei gebaut. Die Türkei liegt weltweit auf Rang 4 was die Schiffsproduktion anbelangt. Nach Südkorea, Japan und China.

    So ein industrielles Tigerland wie die Türkei sollte man in keinem Punkt mit einem Griechenland, Bulgarien, Tunesien, Panama oder Belize vergleichen. Griechenland ist ein sehr kleines Land das hauptsächlich von einigen Transferleistungen lebt. Die Türkei ein Industrieland. Eine Türkei würde ich mit Brasilien, Polen, Südkorea oder Malaysia vergleichen.

    PS: Mach dich am besten nicht weiter lächerlich und beende diese Diskussion. Du kommst immer mit neuen Sachen angerannt und ignorierst alles was ich schreibe. Was ist dann der Sinn dieser Diskussion?

  9. #129
    Arvanitis
    haha hat der turgay wieder komplexe ???

  10. #130
    El Greco
    Jaja die Türkei investiert überall nur nicht im eigenen land ...also deswegen die 3welt zustände pffff

Ähnliche Themen

  1. Ratingagenturen droht Griechenland
    Von EnverPasha im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 28.07.2011, 23:20
  2. Droht Bürgerkrieg in Griechenland?
    Von Leo im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 31.12.2010, 12:57
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.04.2010, 20:53
  4. Serbien droht Staatsbankrott
    Von lulios im Forum Politik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.03.2009, 23:10
  5. Türkei droht Griechenland mit Krieg!!!
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 307
    Letzter Beitrag: 15.09.2008, 22:50