BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 35

Griechenland erwartet Wirtschaftserholung im vierten Quartal

Erstellt von economicos, 08.02.2011, 17:44 Uhr · 34 Antworten · 2.223 Aufrufe

  1. #1
    economicos

    Griechenland erwartet Wirtschaftserholung im vierten Quartal

    Die angeschlagene griechische Wirtschaft wird nach Einschätzung der Regierung in Athen im letzten Quartal dieses Jahres wieder auf Erholungskurs gehen. Die drastischen Sparmaßnahmen und ein Anziehen der Exporte zeigten Wirkung, sagte Entwicklungsminister Michalis Chrysohoidis am Montag der Nachrichtenagentur AP.

    „Vom vierten Quartal an wird sich eine schrittweise Erholung einstellen, und all diese Maßnahmen werden Ergebnisse zeigen“, zeigte sich der Minister optimistisch. Griechenland werde eine Erfolgsspirale aus Wachstum und Entwicklung erleben.

    Naja, so langsam tut sich was, auch stiegen die Börsenindizes von Griechenland, aber der Weg ist noch lang

    Quellen: Griechenland: Regierung erwartet Wirtschaftserholung im vierten Quartal - Finanz-News - FOCUS Online

    Griechenland in Spitzengruppe - Nachrichten Print - DIE WELT - Finanzen - WELT ONLINE

  2. #2
    economicos
    Weiterhin sparen (Ausgaben klein halten) und die Einnahmen steigen. Des Weiteren sollen die ausländische Investitionen steigen, dann wird das auch klappen

  3. #3

    Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    1.955
    Wäre euch zu wünschen, Zeit wirds

  4. #4

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Griechenland und angeschlagen,das ist als ob man behauptet die TITANIC hätte auch nur ein Leck.

  5. #5
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Griechenland und angeschlagen,das ist als ob man behauptet die TITANIC hätte auch nur ein Leck.
    Was weisst du schon über Griechenland.



    Hippokrates

  6. #6
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von karter91 Beitrag anzeigen
    Weiterhin sparen (Ausgaben klein halten) und die Einnahmen steigen. Des Weiteren sollen die ausländische Investitionen steigen, dann wird das auch klappen
    Gestern kam der Plan mit den 10 großen Projekten Griechenlands, die zum weiteren Aufschwung verhelfen sollen.



    Hippokrates

  7. #7

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Was weisst du schon über Griechenland.



    Hippokrates

    Genug um zu wissen,das man sich mehr um die Börsenheinis sorgen macht,als um
    wachsende soziale spannungen.

  8. #8
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.081
    Zitat Zitat von karter91 Beitrag anzeigen
    Weiterhin sparen (Ausgaben klein halten) und die Einnahmen steigen. Des Weiteren sollen die ausländische Investitionen steigen, dann wird das auch klappen
    Wird schon werdenEs braucht halt seine zeit um alles umzusetzen.Obwohl manche dinge nicht so optimal angegangen werden,weil der druck europas groß ist.
    Heute gastiert auch die amerikanischeísraelisce lobby in saloniki.Übers wetter wird dort bestimmt nicht diskutiert.
    Mal sehen wie sich der sommer entwickelt.Die welt ist im umbruch vorallem unsere region.Wenn der afrikanische konti weiter so demonstriert,könnte der griechische tourismous einen enormen schub bekommen.2005 war es so

  9. #9
    economicos
    Zitat Zitat von Greekleon Beitrag anzeigen
    Wird schon werdenEs braucht halt seine zeit um alles umzusetzen.Obwohl manche dinge nicht so optimal angegangen werden,weil der druck europas groß ist.
    Heute gastiert auch die amerikanischeísraelisce lobby in saloniki.Übers wetter wird dort bestimmt nicht diskutiert.
    Mal sehen wie sich der sommer entwickelt.Die welt ist im umbruch vorallem unsere region.Wenn der afrikanische konti weiter so demonstriert,könnte der griechische tourismous einen enormen schub bekommen.2005 war es so
    Man darf nicht alles auf den Tourismus setzen und der Tourismus ist nachwievor ordentlich in Griechenland. In Sachen Steuerhinterziehung muss noch mehr kommen

  10. #10
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.081
    Zitat Zitat von karter91 Beitrag anzeigen
    Man darf nicht alles auf den Tourismus setzen und der Tourismus ist nachwievor ordentlich in Griechenland. In Sachen Steuerhinterziehung muss noch mehr kommen
    Ist schon klar.Aber man sollte zu erst das mögliche schaffen und eines tages gelingt auch das unmögliche.
    Die saison wird in ca 2 monaten starten,und psychologisch gesehen ist dieser sektor sehr wichtig für uns.Eine gute saison verbreitet optimismus und mehr einahmen
    Denk mal wie es vor einem jahr in deutschland war.Alle hielten ihr geld fest,weil sie nicht wussten ob sie morgen arbeit haben.Als der export einschlug.....gab es einen positiven stoss das sogar die binnenwirtschaft deutschlands auf vordermann brachte.
    Sehe nur die umsätze fürs weihnachtsgeschenk.
    Aber ich gebe dir recht....man sollte weiter so machen und einige reformen so schnell wie möglich umsetzten.

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ein weiteres Rekord-Quartal für Apple
    Von aki im Forum Wirtschaft
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.07.2009, 09:55
  2. Was denkt bez erwartet Ihr vom Obama?
    Von Yutaka im Forum Rakija
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 23.01.2009, 14:02
  3. EU erwartet weitere Verhaftungen
    Von lulios im Forum Politik
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 24.07.2008, 01:30
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.06.2008, 20:28
  5. Fatjon, was euch erwartet^^
    Von Fatjon im Forum Mitglieder stellen sich vor
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 12.09.2007, 10:04