BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 29

Griechenland - eines der reichsten Länder weltweit

Erstellt von G0rd0nGekk0, 20.11.2012, 00:26 Uhr · 28 Antworten · 2.435 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    19.11.2012
    Beiträge
    66
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    In Griechenland herrscht in vielen staatlichen Bereichen Korruption und Veternwirtschaft schon deswegen klappt das nicht wie in Norwegen.

    Das zweite ist Norwegen fördert das Öl alleine Griechenland ist auf ausländische Firmen angewiesen sie fordern schon für die förderung viel Geld und wollen ein Teil des Kuchen haben,den Rest des Öl-Geldes werden die Gr Politiker einstecken.

    Das Dritte ist ohne die Einigung mit der Türkei wird man vor der Nase der Türkei sicherlich kein Öl fördern.

    Ich halte die Geschichte mit dem Öl-Ressourcen als Propaganda,damit das Volk in der jetzigen Krise ruhig bleibt.
    Warum muss sich Griechenland die Erlaubnis von Türken holen, um das Öl aus der Ägais zu fördern? Soweit ich weiß hat jedes Land das Recht auf seinem Staatsgebiet seine 12 Meilen zu beanspruchen, die um Inseln herum sind. Also was habt ihr für Ansprüche?

    Erst müssen wir uns einig werden um s Öl, und dann soll es Öl nicht geben, weils Propaganda ist? Irgendwie unlogisch...

  2. #12
    Avatar von Semberac

    Registriert seit
    10.03.2011
    Beiträge
    4.061
    Und ich hatte überlegt ob ich mir griechische Staatsanleihen kaufe, aber das hat mich jetzt voll überzeugt sie in großen Mengen zu kaufen - DANKE

  3. #13

    Registriert seit
    19.11.2012
    Beiträge
    66
    Die ballern nach oben zurzeit die gr. Anleihen:

    A0TW7G | Griechenland Republik-Anleihe: 4.625% bis 25.06.2013 | finanzen.net

    Viel Glück damit

  4. #14
    Avatar von Semberac

    Registriert seit
    10.03.2011
    Beiträge
    4.061
    Zitat Zitat von G0rd0nGekk0 Beitrag anzeigen
    Die ballern nach oben zurzeit die gr. Anleihen:

    A0TW7G | Griechenland Republik-Anleihe: 4.625% bis 25.06.2013 | finanzen.net

    Viel Glück damit
    War mehr ein spaß, aber wirklich interessant, dass sie wieder stark steigen, aber ich werde eher abwarten wie sich das noch entwickelt

    aber danke

  5. #15
    Avatar von Godzilla

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    12.023
    Zitat Zitat von G0rd0nGekk0 Beitrag anzeigen
    Dacht ich s mir doch, dass das nur Bullshit war von dir Archi..
    Sorry, aber so oft besuche ich deine grandiosen Threads nicht.

  6. #16

    Registriert seit
    19.11.2012
    Beiträge
    66
    Ach egal, kann sowieso keiner erklären, was in den letzten 10 Jahren mit € usw abgegangen ist. Oder was hinter den Kulissen geschieht. Finde es nur seltsam, dass diese Pseudo-Krise ausgebrochen ist, nachdem man bewiesen hat, dass GR massenhaft Öl und Gas besitzt..

    - - - Aktualisiert - - -

    Alles Propaganda um das griechische Öl nich wahr? Guckst du hier ....

    http://www.youtube.com/watch?v=67amOggfKI0

  7. #17
    Yunan
    Bis jetzt ist nicht wirklich geklärt, ob und wieviel Öl und Gas es in Griechenland gibt. Ich halte vieles davon für Quatsch.

    Sollte es allerdings eine größe Menge an Rohstoffen in Gr. geben, würden sich einige Dinge, wie z.B. die Verwestlichung der Gesellschaft und der Versuch, eine Konsumgesellschaft zu etablieren, erklären lassen. Es ist empirisch belegt, dass rohstoffreiche Regionen unter bestimmten Voraussetzungen zu Konfliktregionen werden. Diese Voraussetzungen wie z.B. nicht funktionierende Institutionen, Korruption etc. sind in Griechenland gegeben.

    Von daher wären potenzielle Rohstoff-Funde für Griechenland das schlimmste was passieren könnte, sowohl gesellschaftlich als auch wirtschaftlich.

  8. #18
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Falls Griechenland reich wird (wobei es schon reich an Kultur und Schönheit ist ), darf ich dann dort einwandern? Ich würde auch sofort griechisch orthodox werden und meinen Namen dieser glorreichen antiken Sprache des Wissens anpassen.

  9. #19
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.520
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    Das Dritte ist ohne die Einigung mit der Türkei wird man vor der Nase der Türkei sicherlich kein Öl fördern.
    Völliger Müll. Auch wenn Griechenland innerhalb seiner AWZ einen Haufen legt, hat es der Türkei nicht im geringsten zu interessieren.

  10. #20

    Registriert seit
    19.11.2012
    Beiträge
    66
    Der Grund, warum uns die USA/Großbritannien (NATO) und Deutschland/Frankreich (EU, NATO) nicht leiden kann:
    Wir waren dagegen. Die ganze westliche Welt vor allem die USA ist schlimmer als Al Quaida es jemals war.

    Und seit 2010 sind sie hinter unseren Reichtümern her:


Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 113
    Letzter Beitrag: 27.08.2009, 20:09
  2. Schweizer Länder Umfrage: Länder-Sympathien
    Von lupo-de-mare im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.08.2008, 02:20
  3. Makedonia eines der ersten osteurop. Länder mit elektr. Pass
    Von Makedonec_Skopje im Forum Wirtschaft
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.12.2005, 18:54
  4. Die reichsten Osteuropäer
    Von Metkovic im Forum Wirtschaft
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.11.2005, 00:26
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.11.2004, 22:59