BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 14 von 20 ErsteErste ... 4101112131415161718 ... LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 196

Was kann Griechenland von der Türkei lernen?

Erstellt von Kejo, 02.04.2012, 01:38 Uhr · 195 Antworten · 12.056 Aufrufe

  1. #131
    Kejo
    Zitat Zitat von alex281290 Beitrag anzeigen
    Dein Rachefeldzug wird wohl noch grausamer werden wa xD
    Stop.
    Rache ist keine Lösung.

  2. #132
    economicos
    Zitat Zitat von speedster Beitrag anzeigen
    eben nicht, sonst wäre man nicht in einer so großen krise mit 200% schulden
    Am besten, du informierst dich vorher, bevor du dich äußerst.

    Griechenland hat soviele Schulden, nicht aufgrund fehlende Exporte (natürlich ist es nicht schlecht, die Exporte zu erhöhen). Griechenland geht es scheisse aufgrund Korruption, Stuerhinterziehung, fehlende Bürokratie etc.

    SChulden ist nicht gleich= Handelsdefizit! Hol dir mal ein Wirtschafslexikon

  3. #133
    Kejo
    Zitat Zitat von economicos Beitrag anzeigen
    Wenn du wüsstest. Die Türkei geht Griechenland schon seit Jahren am Arsch vorbei. Niemand redet da über die Türkei, ob positives oder negatives, man hat andere Themen. Nur in Sport, ist da noch bisschen ein Vergleich (Nachbarland usw.) Aber politisch gesehen, wirst du auch in den Medien wirst du kaum über der Türkei was lesen, egal was für eine Scheiße kommt.

    Zu deinen Vergleichen, die Griechen, die du ansprichst vergleichen GR mit Tr, weil so freche Leute wie du kommen und irgend ein SCheiß erzählen, obwohl sie selbst hunderte Probleme haben.
    Du bist in der 11. Klasse, sagtest Du? Dann kannst Du dich an diese eure vermeintlich glorreiche Zeit im Internet gar nicht wirklich erinnern. Frag mal bei den Yunan Usern ab 20 nach, wie toll das Internet damals für euch war.


  4. #134
    Avatar von Almila

    Registriert seit
    03.12.2011
    Beiträge
    6.104
    Zitat Zitat von economicos Beitrag anzeigen
    Wenn du wüsstest. Die Türkei geht Griechenland schon seit Jahren am Arsch vorbei. Niemand redet da über die Türkei, ob positives oder negatives, man hat andere Themen. Nur in Sport, ist da noch bisschen ein Vergleich (Nachbarland usw.) Aber politisch gesehen, wirst du auch in den Medien wirst du kaum über der Türkei was lesen, egal was für eine Scheiße kommt.
    Hahah ist nicht dein ernst oder In jedem Artikel, die ihr hier postet, kommt das Wort 'Tourkia' vor als ob ihr keine anderen Sorgen hättet. Leider gehen wir euch nicht am Allerwertesten vorbei.

  5. #135
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.101
    Are psonares..sas doulevoune kai esys myalo den bazete.

  6. #136

    Registriert seit
    23.01.2012
    Beiträge
    87
    Zitat Zitat von economicos Beitrag anzeigen
    Am besten, du informierst dich vorher, bevor du dich äußerst.

    Griechenland hat soviele Schulden, nicht aufgrund fehlende Exporte (natürlich ist es nicht schlecht, die Exporte zu erhöhen). Griechenland geht es scheisse aufgrund Korruption, Stuerhinterziehung, fehlende Birokratie etc.

    SChulden ist nicht gleich= Handelsdefizit! Hol dir mal ein Wirtschafslexikon
    das haushaltsdefizit wird durch hilfsgelder der EU abgefangen, trotzdem bleibt GR großer nettoempfänger, auch nach 30 jahren EU

  7. #137
    economicos
    Zitat Zitat von Harput Beitrag anzeigen
    Du bist in der 11. Klasse, sagtest Du? Dann kannst Du dich an diese eure vermeintlich glorreiche Zeit im Internet gar nicht wirklich erinnern. Frag mal bei den Yunan Usern ab 20 nach, wie toll das Internet damals für euch war.

    Nein, ich gehe in die 13 Klasse und mache nächsten Monat mein Abi.

    PS: lenk nicht vom Thema ab Harput

  8. #138
    Avatar von alex281290

    Registriert seit
    19.12.2011
    Beiträge
    937
    Hahah ist nicht dein ernst oder In jedem Artikel, die ihr hier postet, kommt das Wort 'Tourkia' vor : als ob ihr keine anderen Sorgen hättet. Leider gehen wir euch nicht am Allerwertesten vorbei.
    verstehst du diese Artikel denn?

  9. #139
    Avatar von Godzilla

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    12.042
    Zitat Zitat von economicos Beitrag anzeigen
    Ein Land wie Griechenland braucht keine Industrien, man braucht nur eine anständige Birokratie. Mit Tourismus, Rohstoffexport, Solarenergie, Transport (Asien Europa), Lebensmittelexport, kann ein kleines Land wie Griechenland gut leben.
    Des Weiteren hat Griechenland viele kleinere und mittelgroße erfolgreiche Betriebe(Gastronomie, Banken, Diensleistungen, Telekommunikation etc. auch im Ausland.
    zum Beispiel in der IT BRanche


    Nur, fehlt da die nötige Bürokratie und anständige Politiker.
    So siehts aus. Aber einige haben einfach keine Ahnung und reißen sofort das Maul auf.

    Griechenland = Oliven und Schafskäse blablablabla

  10. #140
    economicos
    Zitat Zitat von speedster Beitrag anzeigen
    das haushaltsdefizit wird durch hilfsgelder der EU abgefangen, trotzdem bleibt GR großer nettoempfänger, auch nach 30 jahren EU
    Nein! Hilfsgelder sind nur für Investitionen/Subventionen i.d.R zu gebrauchen. Wenn du Behauptungen stellst, dann bitte mit Quellen.


    PS: Wusstest du, dass Deutschland in der Geschichte der EU die meisten Gelder aus der Kasse genohmen hat? Allerdings zahlt Deutschland auch am meisten, so dass sich das ausgleicht.

Ähnliche Themen

  1. Griechenland vs Türkei
    Von Athenos im Forum Politik
    Antworten: 169
    Letzter Beitrag: 01.06.2017, 14:05
  2. Griechenland an die Türkei verkaufen ?
    Von Grasdackel im Forum Rakija
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 17.07.2012, 13:03
  3. Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 16.10.2011, 22:41
  4. Eine zweite Finanzkrise kann die Türkei nicht treffen
    Von AyYıldız im Forum Wirtschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.07.2011, 17:57
  5. Fightnight Griechenland Türkei 28.04.
    Von Arvanitis im Forum Sport
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 03.05.2007, 17:06