BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 12 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 120

Großes Gold und Kupfer vorkommen in Ograzhden/MK entdeckt

Erstellt von Zoran, 11.03.2012, 17:24 Uhr · 119 Antworten · 13.757 Aufrufe

  1. #61
    clk
    Avatar von clk

    Registriert seit
    07.03.2012
    Beiträge
    4.470
    Solche Sensations-Nachrichten gibt es oft bis jetzt kam aber wirklich nie etwas....irgendwie hab ich bei dem das selbe Gefühl

  2. #62
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    26.924
    Wundertüte ALSHAR soll von einheimischen Firmen erforscht werden...


    Македонски комапнии ќе го истражуваат мистичниот „Алшар“

    пред 2 минути 0

    Makedonit Mineral Macedonia.jpg
    Домашна компанија ќе врши детални геолошки истражувања на минерални суровини во локалитетот „Алшар“ кај Кавадарци.






    Компанијата ќе плати концесиски надомест за таа намена во износ од 1.500.000 денари. Понудата на домашната компанија била највисока од вкупно доставените три на јавниот повик распишан во средината на ноември минатата година преку кој Владата бараше концесионери за истражување на минерални суровини.


    Од трите доставени понуди за „Алшар“, покрај македонската, една е од мешовита компанија со домашен и странски капитал, а една со странски капитал.


    Министерот за економија Ваљон Сарачини денеска на прес-конференција информира дека на повикот преку кој за истражување беа понудени 61 локалитет, се доставени понуди за вкупно 49 локалитети. За локалитетите за истражување на неметални минерални суровини се доставени понуди за 17, а за метални минерални суровни за 28 локалитети. Понуди се доставени за сите четири локалитети што беа понудени на повикот за украсен камен, а нема ниту една понуда за концесијата што се нудеше за истражување геотермална вода.


    Понудите за сите локалитети се од 20 компании од кои девет странски. По основ на надомест за концесија за детални геолошки истражувања ќе се наплатат 44 милиони денари. Од тие пари согласно Законот за минерални суровини 78 проценти ќе бидат приход за буџетот на општината на чија територија ќе се врши концесиска дејност, а 22 проценти за државниот Буџет.


    Според Сарачини, повикот преку кој Владата бараше концесионери за истражување минерални суровини на 61 локалитет е најголем досега и претставува мерка за поттикнување на развојот на оваа област и на целата економија.


    - Преку новиот Закон за минерални суровини создадовме услови за одржлив развој на рударскиот сектор и зголемување на приливот на инвестиции во него преку скратување и поедноставување на процедурите, посочи Сарачини.


    Компаниите што доставиле понуди за испитување на локалитетите треба во рок од 30 дена да ги уплатат финансиите што ги понудиле на јавниот повик по што во рок од две години кај металичните суровини да ги извршат истражувањата, а кај неметаличните за четири години. Доколку има позитивни резултати ќе следи добивање концесија и за експлоатација на минералната суровина што ја откриле на тој локалитет.

    - - - Aktualisiert - - -

    Macedonian company to conduct geological exploration at Allchar




    1/24/2013 2:08:54 PM
    Skopje, 24 January 2013 (MIA) - A domestic company will conduct thorough geological exploration of mineral raw materials at Allchar site in the vicinity of Kavadarci.
    For this purpose, the company is to pay a concession fee in amount of 1.500.000 denars. The bid by the Macedonian company was the highest one out of the three submitted in a public call issued in mid November last year through which the government was inviting concessioners for mineral raw material mining.
    In addition to the Macedonian company, offers were also submitted by a firm with mixed domestic and foreign capital and by a foreign company.
    Speaking at a press conference on Thursday, Minister of Economy Valon Saraqini said that offers for 49 sites were submitted in the call presenting 61 sites for exploration.
    20 companies, including nine foreign firms, have submitted offers for the sites. 44 million denars are expected to be collected based on a concession fee for geological exploration. Under the Law for Mineral Raw Materials, 78% are intended as a budget revenue for the municipality where the site is situated, while 22% will be set aside for the country's budget.
    The call through which the government sought concessioners to explore mineral raw materials at 61 sites was the biggest thus far, according to Saraqini. "It is a measure aimed at stimulating growth in the field and of the entire economy."
    "Through the new Law on Mineral Raw Materials we have created conditions for sustainable development of the mining sector and for increasing the number of related investments," the minister concluded.

  3. #63

    Registriert seit
    27.10.2011
    Beiträge
    2.572
    Ich würde es den Mazedoniern gönnen. Sie werden von allen Seiten bedrängt und runtergemacht, da wären ein paar Rohstoffe eine feine Sache.

  4. #64
    Yunan
    Geil, jetzt können die Alexandrovic Makedonski-Statuen noch veredelt werden.

    Zitat Zitat von Unabhängiges System Beitrag anzeigen
    Ich würde es den Mazedoniern gönnen. Sie werden von allen Seiten bedrängt und runtergemacht, da wären ein paar Rohstoffe eine feine Sache.
    Natürlich werden sie von allen bedrängt. Dass sie die Ursache für die Probleme mit ihren Nachbarn sind, ist natürlich nicht denkbar. Als kleines Land hat man es eben nötig, laut zu schreien um nicht im Lauf der Zeit unterzugehen. Dabei kann es auch schon mal vorkommen, dass man mit allen Nachbarländern innerhalb von 20 Jahren Streitereien beginnt, die dann sowieso nach hinten losgehen aber man hat dann ja immer noch die Opferrolle, auf die man sich beschränken kann.

  5. #65
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    26.924
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Geil, jetzt können die Alexandrovic Makedonski-Statuen noch veredelt werden.



    Natürlich werden sie von allen bedrängt. Dass sie die Ursache für die Probleme mit ihren Nachbarn sind, ist natürlich nicht denkbar. Als kleines Land hat man es eben nötig, laut zu schreien um nicht im Lauf der Zeit unterzugehen. Dabei kann es auch schon mal vorkommen, dass man mit allen Nachbarländern innerhalb von 20 Jahren Streitereien beginnt, die dann sowieso nach hinten losgehen aber man hat dann ja immer noch die Opferrolle, auf die man sich beschränken kann.

    Und das sagt einer dessen Politiker den "Namensstreit" als Deckmantel für das eigene Versagen ausbreiten.

    Verpiss dich aus dem Thread

  6. #66
    clk
    Avatar von clk

    Registriert seit
    07.03.2012
    Beiträge
    4.470
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Geil, jetzt können die Alexandrovic Makedonski-Statuen noch veredelt werden.



    Natürlich werden sie von allen bedrängt. Dass sie die Ursache für die Probleme mit ihren Nachbarn sind, ist natürlich nicht denkbar. Als kleines Land hat man es eben nötig, laut zu schreien um nicht im Lauf der Zeit unterzugehen. Dabei kann es auch schon mal vorkommen, dass man mit allen Nachbarländern innerhalb von 20 Jahren Streitereien beginnt, die dann sowieso nach hinten losgehen aber man hat dann ja immer noch die Opferrolle, auf die man sich beschränken kann.
    Hatte der Psychiater wieder keine Zeit für dich? Ruf ihn lieber nochmal an es sieht nicht gut aus müssen dringend neue Medikamente her

  7. #67
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    7.375
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Und das sagt einer dessen Politiker den "Namensstreit" als Deckmantel für das eigene Versagen ausbreiten.

    Verpiss dich aus dem Thread
    Schnauze du Depp! Yunan liegt vollkommen richtig und sein Beitrag ist nur eine Antwort auf Unabhängiges Systems Beitrag. Verpiss du dich aus dem Forum, du Lattenheinrich!

  8. #68
    clk
    Avatar von clk

    Registriert seit
    07.03.2012
    Beiträge
    4.470
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Schnauze du Depp! Yunan liegt vollkommen richtig und sein Beitrag ist nur eine Antwort auf Unabhängiges Systems Beitrag. Verpiss du dich aus dem Forum, du Lattenheinrich!
    Ja klar ich habe ganz vergessen das Griechenland ein super Verhältsniss zu seinen Nachbarländern

  9. #69
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    26.924
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Schnauze du Depp! Yunan liegt vollkommen richtig und sein Beitrag ist nur eine Antwort auf Unabhängiges Systems Beitrag. Verpiss du dich aus dem Forum, du Lattenheinrich!

    Typisch, Hellenic Braut kommt nur vorbei um zu provozieren.

    Schon peinlich was du als stolzer Hellene abziehst...

  10. #70
    Avatar von Ibrišimović

    Registriert seit
    30.11.2005
    Beiträge
    3.561
    Jetzt mal ohne, dass man mir wieder Hetze unterstellt, aber es ist in der Tat so, dass man solche Meldungen über tolle Vorkommen oft liest, aber passiert echt nie was, plus, Mazedonien ist ein sehr kleines Land, warum entdeckt man das jetzt erst, dass es Vorkokmmen gab ist klar, aber Mazedonien ist wie gesagt ein sehr sehr kleines Land, kein Alaska, wo man immerwieder auf neue Vorkommen treffen kann.

Seite 7 von 12 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Türkei: Gigantische Uran vorkommen entdeckt
    Von EnverPasha im Forum Wirtschaft
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 10.08.2011, 01:02
  2. Kohle, Kupfer und Gold
    Von Legija im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.01.2006, 10:34
  3. Weltgrösster US-Kupfer-Produzent investiert in Kosovo
    Von Karadjordje im Forum Wirtschaft
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.12.2005, 09:01
  4. Zustände wie sie auch im Balkan vorkommen
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.12.2005, 19:13