BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 24 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 235

Einer der Gründe warum Griechenland...

Erstellt von Can, 03.01.2012, 10:32 Uhr · 234 Antworten · 16.635 Aufrufe

  1. #21
    economicos
    Zitat Zitat von Zanli Beitrag anzeigen
    Warum nicht ? Griechenland das zu Europa gehört hats verkackt die Türkei hat hier den Tourismus übernommen und der Döner macht Milliarden umsatz die Türken wüssten schon was man mit solchen Inseln anfangen könnte . Wenn die Griechen keine ordentlichen führer kriegen werden sie in 10 Jahre aus Europa geworfen .
    Damit die Inseln ostanatolische Verhältnisse haben? Alta, träum weiter. Auch wenn die Inseln nicht mehr bewohnt wären, hättet ihr kein Anspruch auf die Inseln.
    Vergisss nicht, wie oft die Türkei vor einer Staatsinsolvenz stand, auch ihr könnt öfters in solcher einer Lage kommen.

    PS: In der nähe vieler solcher Inseln vermutet man noch unendeckte Rohstoffe.

  2. #22
    economicos
    Zitat Zitat von Can Beitrag anzeigen
    es geht nur darum das man hier viel Geld sparen könnte indem man eine lösung findet wie man mit der ganzen sache besser umgeht.

    Das sind sicher Millionen wenn nicht Millarden die die Insel verschlingen ...

    Das Wettrüsten hat ja mittlerweile nachgelassen dadurch sparen beide Länder Millarden die sie in die Wirtschaft stecken können.


    an unsere Griechen hier , zieht das nicht gleich ins lächerliche ... es war ja nur ein Gedanke von mir wie und wo man in dem fall euer Staat sparen und das ganze Geld für andere dinge einsetzen könnte...

    es sind ja nicht nur die Inseln die so viel verschlingen hinzu kommt noch der ganze Grenzschutz die versorgung die infrastruktur die medizische versorgung (viele müssen hunderte von km ausgeflogen werden um behandelt zu werden ) usw usw... man muss ja nicht mit gewalt jeden "Felsvorsprung" das aus dem wasser schaut bevölkern ... einen Krieg zwischen den beiden Ländern wird es so oder so nicht geben da kann man schon lockerer an die ganze sache rangehen .

    Wie die Lösung aussehen soll weiss ich selber nicht , ich weiss nur das man auch hier mit einer anderen Poltik einiges besser machen könnte.

    Glaub mir, soviel Geld spart man nicht. Im Vergleich zu den Korruptionproblemen ist das hier ein Keks.
    Es sind vielleicht insgesammt 1000 Menschen in solchen Mini-Inseln, die dann etwas Geld vom Staat erhalten, sowas bringt dem Haushalt auch nicht weiter.

    Und die Inseln haben schone eine Funktion, da kann man mit der Summe des Geldes leben.

  3. #23
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.081
    Ich frage mich manchmal..wieso solche talentierte türken nur forumsmitglieder sind....und keine aktive politiker.Im fall kastelorizo zb.....ist offensichtlich das user can nicht verstanden hat wieso solche insel bewohnt bleiben müssen.Und das gilt nicht nur für kastelorizo.

  4. #24
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Greekleon Beitrag anzeigen
    Ich frage mich manchmal..wieso solche talentierte türken nur forumsmitglieder sind....und keine aktive politiker.Im fall kastelorizo zb.....ist offensichtlich das user can nicht verstanden hat wieso solche insel bewohnt bleiben müssen.Und das gilt nicht nur für kastelorizo.
    Das ist zu viel Geostrategie auf einmal...

    Ich habe - ehrlich gesagt - keine Lust ihm zu erklären, warum akritische Inseln viel wichtiger sind als andere.




    Hippokrates

  5. #25
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.081
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Das ist zu viel Geostrategie auf einmal...

    Ich habe - ehrlich gesagt - keine Lust ihm zu erklären, warum akritische Inseln viel wichtiger sind als andere.




    Hippokrates
    Das werden ganz wenige wissen.....weil es nur wenige nationen gibt die mit der gleichen problematik leben.
    Aber jede nation...fördert seinen aussenposten...wenn es um ressourcen geht.

  6. #26
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Greekleon Beitrag anzeigen
    Das werden ganz wenige wissen.....weil es nur wenige nationen gibt die mit der gleichen problematik leben.
    Aber jede nation...fördert seinen aussenposten...wenn es um ressourcen geht.
    Frankreich schickt zB. alle sechs Monate 40 Soldaten nach Europa - eine winzige Insel mit einer Fläche von 28 km² zwischen Madagaskar und Mosambik - damit diese bewohnt bleibt.

    Solche Aktionen finden nicht grundlos statt.




    Hippokrates

  7. #27
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.081
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Frankreich schickt zB. alle sechs Monate 40 Soldaten nach Europa - eine winzige Insel mit einer Fläche von 28 km² zwischen Madagaskar und Mosambik - damit diese bewohnt bleibt.

    Solche Aktionen finden nicht grundlos statt.




    Hippokrates
    Bin mal gespannt ob einige verstehen über was wir hier diskutieren.

  8. #28
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Greekleon Beitrag anzeigen
    Bin mal gespannt ob einige verstehen über was wir hier diskutieren.
    Ich kann dir mindestens eine Person hier aufzählen, die nicht weiss worüber wir sprechen.




    Hippokrates

  9. #29

    Registriert seit
    14.08.2011
    Beiträge
    1.749
    Zitat Zitat von karter91 Beitrag anzeigen
    Damit die Inseln ostanatolische Verhältnisse haben? Alta, träum weiter. Auch wenn die Inseln nicht mehr bewohnt wären, hättet ihr kein Anspruch auf die Inseln.
    Vergisss nicht, wie oft die Türkei vor einer Staatsinsolvenz stand, auch ihr könnt öfters in solcher einer Lage kommen.

    PS: In der nähe vieler solcher Inseln vermutet man noch unendeckte Rohstoffe.
    Das die Türkei wieder in einer Staatsinvolvenz endet ist unwahrscheinlich der Wachtum wird weiter andauern bis 2015 wahrscheinlich sogar noch stärker.

    Das die Türkei imm rückschläge erlebt hat verdanken wir unsere alten Armee die immer wieder geputscht haben seid der gründung der Türkei waren wir unter dauerbeschuss von ürgendwelchen Terrororganisationen . Nun kehrt endlich stabilität ins Land und die Türkei hatt endlich Zeit für eigenproduktionen .

  10. #30
    Can

    Registriert seit
    15.12.2011
    Beiträge
    461
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Frankreich schickt zB. alle sechs Monate 40 Soldaten nach Europa - eine winzige Insel mit einer Fläche von 28 km² zwischen Madagaskar und Mosambik - damit diese bewohnt bleibt.

    Solche Aktionen finden nicht grundlos statt.




    Hippokrates

    hier geht es nicht um 40 soldaten die irgendwo hingeschickt werden , die rede ist von 100 en solchen inseln ...

    soviele inseln hat kein land der welt das kann man nicht vergleichen , viele davon kann man gar nicht als insel bezeichnen , es sind nur irgendwelche felsen die zu nix zu gebrauchen sind. Dennoch kosten sie ein haufen geld da man sie vom Millitär beschützen lässt.

Seite 3 von 24 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gründe warum 2Pac noch lebt
    Von economicos im Forum Rakija
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 28.09.2011, 19:04
  2. 5 Gründe warum du ein Fake sein könntest?
    Von allesineinem im Forum Rakija
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 21.12.2009, 23:36
  3. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 10.04.2008, 22:10
  4. 70 Gründe , warum es schön ist ein Mann zu sein
    Von Albanesi im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.04.2005, 20:46