BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 65

Wer handelt mit Aktien?

Erstellt von Yutaka, 11.01.2007, 23:11 Uhr · 64 Antworten · 3.645 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    12.09.2006
    Beiträge
    4.956
    oder geht gameblen, wenn ihr glück habt verdient ihr durch einen zehner das 50 fahe wenn ihr pech verliert ihr alles.
    aber immerhin besser als aktien, da mann nicht tag und ancht daran denken muss.

  2. #22

    Registriert seit
    23.06.2006
    Beiträge
    517
    Tipp für die Zukunft


    Setzt auf BIOchemie/Biotechnologie ...

    Beste wäre Aktion von Pharmakonzernen die langsam aber sicher richtung BIoChemia gehen, wie zBsp. Hoffman La Roche.


    Ich hab von der Roche einige Aktien, habe die anfang meiner LEhrzeit gekauft als sie am tiefsten waren (VitaminSkandal) jetzt hab ich einen Gewinn von 150% gemacht, schade dass ich nicht so viel Geld hatte, sonst wäre ich REICH!!!

    Die McDonald Aktie ist auch nicht schlecht, zimlich stabil.

  3. #23
    Lopov
    Zitat Zitat von lepotan
    oder geht gameblen, wenn ihr glück habt verdient ihr durch einen zehner das 50 fahe wenn ihr pech verliert ihr alles.
    aber immerhin besser als aktien, da mann nicht tag und ancht daran denken muss.
    wieso tag und nacht daran denken?wenn man aktien kauft, zahlt man ein mal und bekommt jedes jahr eine dividende (vorausgesetzt das unternehmen macht gewinne)

  4. #24
    Crane
    Hab mal mit kleineren Betraegen gehandelt und auch guten Gewinn gemacht, aber seit laengerem nur noch waage den Markt verfolgt.
    Bin kein Zocker, der schnelles Geld machen will. Informiere mich sehr gut ueber die Unternehmen und behalte die Aktien auch oft nen halbes Jahr und laenger, es sei denn es passiert irgendetwas unerwartetes.
    So grosse Tipps von grossen Zeitungen nehme ich auch schon manchmal mit, die machen dann oft nen kleinen Sprung man muss dann bloss wissen wann man absteigen muss, einige kriegen den Hals einfach nicht voll genug.

    Von Biotech. halte ich nicht viel. Die Gesetzeslage ist weiterhin in Deutschland schwierig und der Markt ist zu schnelllebig. Die Unternehmen machen zu grosse Versprechungen und gehen dann genauso schnell wie sie gekommen sind.
    Mein Spezialgebiet ist natuerlich der Energiesektor.

  5. #25

    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    7.678
    Zitat Zitat von Schiptar
    Zitat Zitat von T1tt0l4r00c4
    Beteiligungen müssen ja nicht unmoralisch sein :!: :!:
    Nö, besonders dann nicht, wenn profitable Unternehmen Tausende Mitarbeiter auf die Straße setzen, damit die Herren Aktionäre noch höhere Dividenden kassieren... nö, nö...
    Dieser Shareholdvalue-Ansatz wird immer heftg kritisiert und es ist fraglich ob es wirklich eine langfristige Lösung ist, Massenentlassungen durchzuführen um den Börsenwert der Unternehmung zu steigern. Hmm...

    Ich werde demnächst vielleicht mal einsteigen.

  6. #26

    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    7.678
    @Freitag:
    Das Fastfood-Geschäft bleibt immer konstant gut, da die Bevölkerung sich immer mehr verfettet.

  7. #27
    Crane
    Zitat Zitat von Taulant
    @Freitag:
    Das Fastfood-Geschäft bleibt immer konstant gut, da die Bevölkerung sich immer mehr verfettet.
    Naja, vor ungefaehr drei Jahren ist Mc Donalds genau deswegen ganz schoen iengekracht. Da musste man dann die Sache mit ner Salatkampangne wieder herrichten. Schpn vergessen?

    Garnicht aufgefallen, dass die Aktionen bei McD frueher viel cooler waren als heute?

  8. #28
    Avatar von Gugi

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    9.254
    Bevor ich meine Kohle in dämliche Papierfetzen "investiere", da mach ich das doch lieber in dinge, die immer gefragt sind und einen Wertzuwachs von bis zu 350% aufweisen!

    Amerikanische Oldies...Camaros, Chevelles, Mustangs, 54´iger Chevy Bel Air tudoor Sedans usw usf!!!

    Oder richtig "Oldstyle" in ein Haus oder ne Wohnung!

  9. #29
    Crane
    Zitat Zitat von Gugica
    Bevor ich meine Kohle in dämliche Papierfetzen "investiere", da mach ich das doch lieber in dinge, die immer gefragt sind und einen Wertzuwachs von bis zu 350% aufweisen!

    Amerikanische Oldies...Camaros, Chevelles, Mustangs, 54´iger Chevy Bel Air tudoor Sedans usw usf!!!

    Oder richtig "Oldstyle" in ein Haus oder ne Wohnung!
    Jedem das Seine und Arbeit macht frei, sag ich da nur...

  10. #30
    hahar
    Zitat Zitat von Gugica
    Bevor ich meine Kohle in dämliche Papierfetzen "investiere", da mach ich das doch lieber in dinge, die immer gefragt sind und einen Wertzuwachs von bis zu 350% aufweisen!

    Amerikanische Oldies...Camaros, Chevelles, Mustangs, 54´iger Chevy Bel Air tudoor Sedans usw usf!!!

    Oder richtig "Oldstyle" in ein Haus oder ne Wohnung!

    gute idee! leider ist es sehr schwer zu wissen welche sachen wirklich oltimer oder sammelstücke werden!

Ähnliche Themen

  1. Aktien Thread
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Wirtschaft
    Antworten: 192
    Letzter Beitrag: 16.04.2012, 18:21
  2. Türkische Serie handelt vom Bosnienkrieg
    Von Sultan Mehmet im Forum Balkan im TV
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 01.06.2010, 19:08
  3. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.05.2010, 21:33
  4. AKTIEN
    Von Yunan im Forum Wirtschaft
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 26.04.2009, 09:22
  5. Wer hat Aktien???
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Wirtschaft
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 12.04.2007, 17:51