BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Hoffnung für Griechenland-Schuldenerlass

Erstellt von Karadeniz-Pontos-S.Meer, 21.01.2011, 11:13 Uhr · 3 Antworten · 581 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    14.02.2010
    Beiträge
    1.459

    Hoffnung für Griechenland-Schuldenerlass

    Hier mache ich euch über ein wichtigen Ansatz über die Bekämfung der Schuldenkrise Griechenlands aufmerksam, dass auch in Medien rumkreist.

    Text:
    Die Griechen und andere notleidende Völker der EU können auf einen teilweisen Erlass ihrer Schulden hoffen. Denn trotz der drastischen Sparpakete steigen die Schulden von Europas Sorgenkindern weiterhin rasant.


    Quelle:
    Schulden-Krise: Hoffnung für Griechenland | Krise - Frankfurter Rundschau



    p.s.wie ihr wisst, bin ich als türkische pontier verpflichtet neben den Interessen Türkeis auch die Interessen Griechenlands zu wahren.

  2. #2
    Yunan
    Ich hab's ja gesagt...

  3. #3
    Kelebek
    Verräter für beide Seiten.

  4. #4

    Registriert seit
    14.02.2010
    Beiträge
    1.459
    Zitat Zitat von CAPO Beitrag anzeigen
    Verräter für beide Seiten.
    capo mein türkische Brüder, wir müssen auch froh sein das es unseren Nachbarn gut geht...nein die Araber sollen neidisch werden wenn die Türkei und Griechenland ein gutes Verhältnis haben und die beide Länder stärker werden oder sich von ihren schwächen befreien.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.02.2012, 10:42
  2. Antworten: 138
    Letzter Beitrag: 03.02.2012, 20:40
  3. Westbalkan: Schwindende Hoffnung auf EU
    Von st0lzer kr0ate im Forum Politik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.05.2010, 12:01
  4. Hoffnung für Serbien
    Von Qunquer im Forum Politik
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 13.01.2010, 22:45
  5. WM-Hoffnung Blerim Dzemaili
    Von Kusho06 im Forum Sport
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.11.2006, 02:39