BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 8 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 74

JAT: Neustart als "Air Serbia" mit Hilfe von Etihad

Erstellt von Hellasliner, 06.10.2013, 21:47 Uhr · 73 Antworten · 6.595 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.299
    Zitat Zitat von Grdelin Beitrag anzeigen
    Ja, Er Serbija.

    Ich weiß nicht, was du hast und du immer wieder darauf rumhacken und dich darüber lustig machen musst. Ist nun mal den festgeschriebenen Transliterationsregeln zwischen Latiniza und Kyrilliza in Serbien geschuldet, ohne die auch die jeweiligen Veröffentlichungen in beiden Alphabeten unmöglich wären.

    Kyrilliza war, ist und bleibt ein Teil serbischer Kultur. Ist doch schön, dass die Welt reicher ist als nur die Fixerung auf das lateinische Alphabet.

  2. #12
    Avatar von Ibrišimović

    Registriert seit
    30.11.2005
    Beiträge
    3.564
    Zitat Zitat von TheddoNi Beitrag anzeigen
    Also im Transitbereich war alles ok
    Bitte? In Polen sehen die Busbahnhöfe besser aus. Hinzu kommen die Massen an Roma/Sinti/Abzockertaxifahrer direkt am Ausgangsbereich des Flughafens, die dich für Abzockerpreise in ihre Privatautos ziehen wollen.

  3. #13
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    20.573
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Ich weiß nicht, was du hast und du immer wieder darauf rumhacken und dich darüber lustig machen musst. Ist nun mal den festgeschriebenen Transliterationsregeln zwischen Latiniza und Kyrilliza in Serbien geschuldet, ohne die auch die jeweiligen Veröffentlichungen in beiden Alphabeten unmöglich wären.

    Kyrilliza war, ist und bleibt ein Teil serbischer Kultur. Ist doch schön, dass die Welt reicher ist als nur die Fixerung auf das lateinische Alphabet.
    Wenn sich eine serbische Fluggesellschafft in AIR SERBIA umbenennt und dann eine serbische Zeitung ER SERBIJA schreibt, dann nenne ich das absolut lachhaft.
    Dann sollen sie sich einen serbischen Namen geben oder die Zeitung den Originalnamen schreiben. Aber so werde ich über diese totale Slapstick immer wieder lachen.

  4. #14
    Avatar von Harput

    Registriert seit
    31.08.2013
    Beiträge
    955
    Quelle bitte immer angeben, verdammt noch mal.
    JAT: Neustart als "Air Serbia" mit Hilfe von Etihad

  5. #15
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.299
    Zitat Zitat von Grdelin Beitrag anzeigen
    Wenn sich eine serbische Fluggesellschafft in AIR SERBIA umbenennt und dann eine serbische Zeitung ER SERBIJA schreibt, dann nenne ich das absolut lachhaft.
    Dann sollen sie sich einen serbischen Namen geben oder die Zeitung den Originalnamen schreiben. Aber so werde ich über diese totale Slapstick immer wieder lachen.
    Du kommst bei Publikationen in Teufels Küche. Bei uns muss man noch nicht mal grundsätzlich "switchen", weil bei uns etwa nur ein Alphabet an sich gilt. Aber was meinst du, wie schwierig das mit lateinischen Eigennamen ist und wie chaotisch teilweise. Ich nehme an, das ist weniger Slapstick oder Unwissenheit etc. ist als eher aus meinen tagtäglichen Erfahrungen mit Texten in zwei Alphabeten mehr als verständlichen vielleicht auch festgesetzten Normen bei Textpublikationen.

  6. #16
    Avatar von Hellasliner

    Registriert seit
    10.03.2011
    Beiträge
    124
    Das diese Fussion nicht jedermann den Serben gönnt ist jedem sein Recht.
    Aber eines steht jetzt schon fest das unternehmen ist für die nächsten 5 Jahre gerettet und allen Nachbarländer was die Flugfahrt Betrifft im voraus

  7. #17
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Und was passiert in 5 Jahren?

    Grounding?

  8. #18
    Avatar von TheddoNi

    Registriert seit
    25.10.2012
    Beiträge
    1.881
    Zitat Zitat von Ibrišimović Beitrag anzeigen
    Bitte? In Polen sehen die Busbahnhöfe besser aus. Hinzu kommen die Massen an Roma/Sinti/Abzockertaxifahrer direkt am Ausgangsbereich des Flughafens, die dich für Abzockerpreise in ihre Privatautos ziehen wollen.
    Wie gesagt, der Transitbereich war ok, woanders war ich aber nicht

  9. #19
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    20.573
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Du kommst bei Publikationen in Teufels Küche. Bei uns muss man noch nicht mal grundsätzlich "switchen", weil bei uns etwa nur ein Alphabet an sich gilt. Aber was meinst du, wie schwierig das mit lateinischen Eigennamen ist und wie chaotisch teilweise. Ich nehme an, das ist weniger Slapstick oder Unwissenheit etc. ist als eher aus meinen tagtäglichen Erfahrungen mit Texten in zwei Alphabeten mehr als verständlichen vielleicht auch festgesetzten Normen bei Textpublikationen.

    Wenn die das auf kyrilisch so schreiben würden, wäre das noch verständlich. Aber ich nehme mal an dass serbische Journalisten nicht die dümmsten Menschen in Serbien sind. Die werden bestimmt so schlau sein um zu wissen wie sich Eigennamen schreiben. Und warum sie es nicht tun bleibt mir vollkommen schleierhaft.

    Vu

    Er Srbija će biti bolja od Lufthanze, sowas nenn ich Commedy pur.

  10. #20
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.299
    Zitat Zitat von Grdelin Beitrag anzeigen
    Wenn die das auf kyrilisch so schreiben würden, wäre das noch verständlich. Aber ich nehme mal an dass serbische Journalisten nicht die dümmsten Menschen in Serbien sind. Die werden bestimmt so schlau sein um zu wissen wie sich Eigennamen schreiben. Und warum sie es nicht tun bleibt mir vollkommen schleierhaft.

    Vu

    Er Srbija će biti bolja od Lufthanze, sowas nenn ich Commedy pur.
    Ich nehme an, dass das ebenso wie die wohl vorgeschriebene Veröffentlichung in beiden Alphabeten festgesetzten Regeln (nach Transliteration) folgt, quasi eine Zeichensatzübertragung 1 zu 1, wo jeder Buchstabe des einen Textes jenem im anderen entspricht und du demzufolge eher phonetischen Gegebenheiten folgst.

Seite 2 von 8 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. "Serbia supports Azerbaijan's position on conflict", says Mr Tadiç
    Von Abdul Kadir Khan im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 04.09.2011, 12:09
  2. "Nova Serbia" und "Slavo-Serbia"
    Von Vasile im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 01.02.2010, 13:56
  3. Džudo: "Serbia Open" 8. novembra
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.11.2009, 11:30
  4. Serbia: White List "Feasible" by End of Year
    Von ooops im Forum Balkanforum in english
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.04.2009, 13:04