BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 10 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 99

Kompensierung der Kriegskosten in RKS durch SRB

Erstellt von Ohrid-Albaner, 04.04.2011, 19:19 Uhr · 98 Antworten · 3.999 Aufrufe

  1. #1
    Ohrid-Albaner

    Kompensierung der Kriegskosten in RKS durch SRB

    Asnjë fjalë për kompensim të dëmeve të luftës « Lajme - Telegrafi

    Në bisedimet teknike që tashmë kanë filluar ndërmjet Prishtinës dhe Beogradit, duhet patjetër që autoritetet kosovare të kërkojnë nga Serbia kompensimin e dëmeve të luftës, thonë njohës të çështjeve ekonomike.
    ...dëmet që Serbia i ka shkaktuar Kosovës, llogariten deri në 15 miliardë dollarë.

    Übersetzt:
    Bei den technischen Treffen, die schon zwischen Prishtina und Belgrad angefangen haben, sollen die kosovarischen Behörden unbedingt von Serbien die Kompensierung der Kriegsschäden fordern, dies sagen Wirtschaftsexperten.
    ...die Schäden, die von Serbien verursacht wurden, werden auf bis zu 15 Milliarden US-Dollar geschätzt.

    Das ist wohl noch der wichtigste Grund, dass Kosovo heute so arm ist. Die Kriegskosten sollten durch den serbischen Staat getragen werden! Bisher haben jedoch beide Seiten nichts unternommen.

    Was meint ihr?

  2. #2

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    das kann nur dann stattfinden wenn Kosovo von Serbien anerkannt wird und das ist auch einer der Gründe warum dies nicht geschieht.

  3. #3
    Ohrid-Albaner
    Das hat keinen Sinn. Auch wenn das Land von Serbien nicht anerkennt, sollte es die Verantwortung für den Wiederaufbau übernehmen! Denn Schuld ist allein Serbien.

  4. #4

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    sie müssen sie bezahlen ihr werdet sehen

  5. #5

    Registriert seit
    06.02.2011
    Beiträge
    2.977
    Ja was soll man dazu großartig sagen, außer dass es scheisse ist mmtn.

  6. #6

    Registriert seit
    20.02.2010
    Beiträge
    4.612
    ja aufjedenfall

  7. #7
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von Ohrid-Albaner Beitrag anzeigen
    Asnjë fjalë për kompensim të dëmeve të luftës « Lajme - Telegrafi

    Në bisedimet teknike që tashmë kanë filluar ndërmjet Prishtinës dhe Beogradit, duhet patjetër që autoritetet kosovare të kërkojnë nga Serbia kompensimin e dëmeve të luftës, thonë njohës të çështjeve ekonomike.
    ...dëmet që Serbia i ka shkaktuar Kosovës, llogariten deri në 15 miliardë dollarë.

    Übersetzt: Bei den technischen Treffen, die schon zwischen Prishtina und Belgrad angefangen haben, sollen die kosovarischen Behörden unbedingt von Serbien die Kompensierung der Kriegsschäden fordern, dies sagen Wirtschaftsexperten.
    ...die Schäden, die von Serbien verursacht wurden, werden auf bis zu 15 Milliarden US-Dollar geschätzt.
    Das ist wohl noch der wichtigste Grund, dass Kosovo heute so arm ist. Die Kriegskosten sollten durch den serbischen Staat getragen werden! Bisher haben jedoch beide Seiten nichts unternommen.

    Was meint ihr?

    Gut so, morden und zerstören, eine grosse Klappe haben und denken keinen Pfennig zu zahlen? No way Serbia.

  8. #8
    CHE_vape
    die serben zerstörten alles mutwillig weill sie davon ausgingen das sie kosovo albanerfrei machen würden lol kommt das in etwa hin?^^

  9. #9
    Baader
    Voll behindert, das klappt nicht.

  10. #10
    Posavac
    natürlich nicht

Seite 1 von 10 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hund zum Tod durch Steinigung
    Von Barbaros im Forum Rakija
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 19.06.2011, 18:04
  2. Gesundheitsreform ist durch
    Von Ghostbrace im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 10:53
  3. Reise durch Österreich
    Von Dobričina im Forum Rakija
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 24.12.2006, 16:46
  4. Reise durch Albanien
    Von IbishKajtazi im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 03.12.2006, 17:15