BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 10 von 10 ErsteErste ... 678910
Ergebnis 91 bis 99 von 99

Kompensierung der Kriegskosten in RKS durch SRB

Erstellt von Ohrid-Albaner, 04.04.2011, 19:19 Uhr · 98 Antworten · 3.997 Aufrufe

  1. #91
    Ohrid-Albaner
    Zitat Zitat von Bosanski Vojnik Beitrag anzeigen
    Ach übrigens, ihr Albaner seid lächerlich. Gibt man euch einen Finger, wollt ihr gleich die ganze Hand. Bosnien hat viel mehr Schäden gehabt, die sind ein vielfaches als das, was Kosovo insgesamt wert ist. Wenn Serbien schon Schadenersatz zahlen muss, dann erst an Bosnien, und ihr kommt an zweiter Stelle.
    Das, was ihr fordert, so viel ist euer land net wert. In Bosnien wurden richtige Häuser zerstört, während eure Häuser aus dem zweiten Weltkrieg sind.
    Echt, diese albanische Art nervt echt. In einem anderen Thread wollt ihr Großalbanien, und da fordert ihr noch Teil von Mazedonien .
    Die nehmen euch dort im Krieg freundlich auf, und ihr verlangt noch diese Teile.

    Kein Wunder das die Serben und alle anderen so eine Meinung von euch haben.
    Kein Wunder, oder? Die bösen, bösen Albaner!

    :

  2. #92
    Ohrid-Albaner
    Zitat Zitat von Pasuljović Beitrag anzeigen
    Dir gehört da sicherlich nichts. Ohrid liegt nicht im Kosovo.

    Die heutigen Albaner im Kosovo kommen aus Nord-Albanien.
    Ich meine uns Albaner du Volltrottel.

    Woher hast du diese Annahme?

  3. #93

    Registriert seit
    22.01.2011
    Beiträge
    525
    Zitat Zitat von Ohrid-Albaner Beitrag anzeigen
    Ich meine uns Albaner du Volltrottel.

    Woher hast du diese Annahme?
    Das sagen die Albaner doch selber.

    "Woher kommt dein Stamm?"
    - "aus Nord-Albanien...."

    Frag die Albaner im Kosovo woher ihre Vorfahren kommen. Dann wirst schon sehen.
    Aber die meisten lügen und behaupten, sie seien schon immer im Kosovo gewesen.

  4. #94
    Ohrid-Albaner
    Zitat Zitat von Pasuljović Beitrag anzeigen
    Das sagen die Albaner doch selber.

    "Woher kommt dein Stamm?"
    - "aus Nord-Albanien...."

    Frag die Albaner im Kosovo woher ihre Vorfahren kommen. Dann wirst schon sehen.
    Aber die meisten lügen und behaupten, sie seien schon immer im Kosovo gewesen.
    Quellen mein Lieber? Keine Märchen.

    Auch wenn es so wäre, zählt nur die Gegenwart. Die heutige Bevölkerung ist mehrheitlich albanisch.

  5. #95

    Registriert seit
    22.01.2011
    Beiträge
    525
    Zitat Zitat von Ohrid-Albaner Beitrag anzeigen
    Quellen mein Lieber? Keine Märchen.

    Auch wenn es so wäre, zählt nur die Gegenwart. Die heutige Bevölkerung ist mehrheitlich albanisch.
    Ich kann kein albanisch, aber gibt bestimmt albanische Internetseiten darüber.

  6. #96
    Avatar von @rdi

    Registriert seit
    05.10.2010
    Beiträge
    4.756
    Zitat Zitat von Pasuljović Beitrag anzeigen
    Haha blabla.
    Den Wiederaufbau des Landes hat ohnehin die UN übernommen.
    Milliarden flossen in den Kosovo.

    Und Kriegskosten gibt es ohnehin keine. Der Wert der Immobilien vor 99 war sehr gering. Kosovo war schon immer ein marodes Land, Schadensersatz zu verlangen ist da unverschämt.

    Das ist so, wie wenn jemand meinen 95' Fiat Panda zu Schrott fährt und ich Schadensersatz in Höhe eines Mercedes fordere.
    Zitat Zitat von Bosanski Vojnik Beitrag anzeigen
    Ach übrigens, ihr Albaner seid lächerlich. Gibt man euch einen Finger, wollt ihr gleich die ganze Hand. Bosnien hat viel mehr Schäden gehabt, die sind ein vielfaches als das, was Kosovo insgesamt wert ist. Wenn Serbien schon Schadenersatz zahlen muss, dann erst an Bosnien, und ihr kommt an zweiter Stelle.
    Das, was ihr fordert, so viel ist euer land net wert. In Bosnien wurden richtige Häuser zerstört, während eure Häuser aus dem zweiten Weltkrieg sind.
    Echt, diese albanische Art nervt echt. In einem anderen Thread wollt ihr Großalbanien, und da fordert ihr noch Teil von Mazedonien .
    Die nehmen euch dort im Krieg freundlich auf, und ihr verlangt noch diese Teile.

    Kein Wunder das die Serben und alle anderen so eine Meinung von euch haben.


    so liebe bosnische-serbische - jugoslawische freunde onkel ardian erkärt euch das ganze kurz:

    als kriegsschänden werden nicht nur gebäude angerechnet, da geht es um weit mehr, wie zB wirtschaftliche schäden während und nach dem krieg sprich kriegsfolgen durch fehlende investitionen( welcher investor kommt in ein nachkriegsland zb) generell durch krieg zerstörte wirtschaft .
    dann eben auch der wert kultureller, staatlich und privater besitz!!
    auf gut deutsch gesagt zerstörte gebäude!!

    ich schätze 15 milliarden ist weit untertrieben!!

    nun zum vergleich bosnien - kosovo:

    in bosnien liebe bosnische freunde gab es einen ethnischen zwischen bonischen bürgern konflikt offiziell hat sich da serbien und bosnien nicht bekämpft, aber falls ihr es für legitim haltet kriegsentschädigung von kroatien und serbien zu verlangen dann tut das , ihr braucht uns nicht sagen ihr macht euch lächerlich jeder hat hier sein eigenes recht!!

    definitiv steht kosovo eine entschädigung durch serbien zu, gründe gibt es sehr sehr viele:
    staatliche serbien hat das albanische volk bekriegt sprich kosovo bekriegt, verwüstet , zerstört etc
    zb sie haben terroristen gejagt und häuser zerstört na gut von mir aus dann entschädigt serbien die besitzer dafür sowie andere zerstörungen die gefolgt sind wie wirtschaft etc.
    zb musste kosovo durch urteile internationaler gerichte an bullgarien , griechenland entschädigungen bezahlen wegen TREPCA obwohl es verträge waren die serbien abgeschlossen hat !!
    ich zieh da n vergleich wie zB es deutschland gegenüber andere länder machen musste!!

    die häuser mögen nicht so schön gross und teuer gewesen sein aber dafür gibt es einen grund, wir waren besetzt und unterdrückt kein albaner ( vorallem die aus der diaspora ) wollte vor 1999 geld investieren wir haben alle geahnt das da was kommen wird.

    aber geh und schau jetzt kosovo und die häuser an ich wette mit dir um alles was ich besitze das es die häuser in kosovo 1000% schöner sind wie in bosnien.

    und ob die serben und andere wie du sagst ne schlechte meinung von uns haben oder nicht kann uns schnurze sein sie wollten uns verjagen und umbringen und es hat uns nichts ausgemacht geschweige ihre meinung !!

    ich würde mich als bosnien nicht zu weit ausm fenster legen, irgendwie spür ich gewisses neid bei euch, jeder hat das recht seine rechte legitim zu beanspruchen ,wenn wir uns mit albanien verbinden wollen ist doch unser käss oder? wenn wir entschädigt werden wollen, dafür gibt es auch gerichte und die werden früher oder später serbien zu rechenschafft ziehen!!

  7. #97

    Registriert seit
    27.08.2009
    Beiträge
    498
    Zitat Zitat von Ardian Beitrag anzeigen
    so liebe bosnische-serbische - jugoslawische freunde onkel ardian erkärt euch das ganze kurz:

    als kriegsschänden werden nicht nur gebäude angerechnet, da geht es um weit mehr, wie zB wirtschaftliche schäden während und nach dem krieg sprich kriegsfolgen durch fehlende investitionen( welcher investor kommt in ein nachkriegsland zb) generell durch krieg zerstörte wirtschaft .
    dann eben auch der wert kultureller, staatlich und privater besitz!!
    auf gut deutsch gesagt zerstörte gebäude!!

    ich schätze 15 milliarden ist weit untertrieben!!

    nun zum vergleich bosnien - kosovo:

    in bosnien liebe bosnische freunde gab es einen ethnischen zwischen bonischen bürgern konflikt offiziell hat sich da serbien und bosnien nicht bekämpft, aber falls ihr es für legitim haltet kriegsentschädigung von kroatien und serbien zu verlangen dann tut das , ihr braucht uns nicht sagen ihr macht euch lächerlich jeder hat hier sein eigenes recht!!

    definitiv steht kosovo eine entschädigung durch serbien zu, gründe gibt es sehr sehr viele:
    staatliche serbien hat das albanische volk bekriegt sprich kosovo bekriegt, verwüstet , zerstört etc
    zb sie haben terroristen gejagt und häuser zerstört na gut von mir aus dann entschädigt serbien die besitzer dafür sowie andere zerstörungen die gefolgt sind wie wirtschaft etc.
    zb musste kosovo durch urteile internationaler gerichte an bullgarien , griechenland entschädigungen bezahlen wegen TREPCA obwohl es verträge waren die serbien abgeschlossen hat !!
    ich zieh da n vergleich wie zB es deutschland gegenüber andere länder machen musste!!

    die häuser mögen nicht so schön gross und teuer gewesen sein aber dafür gibt es einen grund, wir waren besetzt und unterdrückt kein albaner ( vorallem die aus der diaspora ) wollte vor 1999 geld investieren wir haben alle geahnt das da was kommen wird.

    aber geh und schau jetzt kosovo und die häuser an ich wette mit dir um alles was ich besitze das es die häuser in kosovo 1000% schöner sind wie in bosnien.

    und ob die serben und andere wie du sagst ne schlechte meinung von uns haben oder nicht kann uns schnurze sein sie wollten uns verjagen und umbringen und es hat uns nichts ausgemacht geschweige ihre meinung !!

    ich würde mich als bosnien nicht zu weit ausm fenster legen, irgendwie spür ich gewisses neid bei euch, jeder hat das recht seine rechte legitim zu beanspruchen ,wenn wir uns mit albanien verbinden wollen ist doch unser käss oder? wenn wir entschädigt werden wollen, dafür gibt es auch gerichte und die werden früher oder später serbien zu rechenschafft ziehen!!

    Leider kleiner Denkfehler. Serbien (und auch kein anderes Land würde dies tun) zahlt Entschädigung an ein Gebiet das zum Kriegszeitpunkt zum eigenen Staatsgebiet zählte.

  8. #98
    Avatar von @rdi

    Registriert seit
    05.10.2010
    Beiträge
    4.756
    Zitat Zitat von Scuidgy Beitrag anzeigen
    Leider kleiner Denkfehler. Serbien (und auch kein anderes Land würde dies tun) zahlt Entschädigung an ein Gebiet das zum Kriegszeitpunkt zum eigenen Staatsgebiet zählte.
    ab an die bevölkerung dieses zum kriegszeitpunkt eigenen staatsgebietes, sprich eigegen staatsbürger !!

    das werden wahrscheinlich internationale gerichte in zukunft entscheiden!!
    und un oder eu wirds umsetzten!!

  9. #99
    Avatar von Boschwa

    Registriert seit
    17.09.2010
    Beiträge
    908
    Zitat Zitat von Dhelpër Beitrag anzeigen
    Ja, die Serben und vorallem die serbische Regierung liebt ja Kosovo nur wegen den orthodoxen Kirchen, nicht wegen dem Gold, Kohle, Kupfer, Erz, Salz, Chrome usw. dass es eigentlich gar nicht gibt.
    Sogar das Saarland mit seiner minifläche ist größer als ihr und könnte durch ihre Kohlevorkommen mehr Geld einbringen als eure 10 Kilo Minen.
    Saarland je srce Srbije....
    Wer soll den das Geld für den Aufbau der Minen und das Geld für Arbeiter zahlen...

    perhan007 macht euch fertig und hat recht, wieso? Bis jetzt hat sich keiner an seine Texte gewagt

    Keine Reperationszahlung. Habt selber Schuld wenn ihr alles niederbrennt in mit eurer Terrororganisation. Wirtschafts gabs nicht, Investoren fehlen 12 Jahre nach kriegsbeginn immer noch. TROTZ EURER RIESEGEN MRD. VORKOMMEN AN ALLEM MÖGLICHEM. Eure Berge scheißen ja Geld.

Seite 10 von 10 ErsteErste ... 678910

Ähnliche Themen

  1. Hund zum Tod durch Steinigung
    Von Barbaros im Forum Rakija
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 19.06.2011, 18:04
  2. Gesundheitsreform ist durch
    Von Ghostbrace im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 10:53
  3. Reise durch Österreich
    Von Dobričina im Forum Rakija
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 24.12.2006, 16:46
  4. Reise durch Albanien
    Von IbishKajtazi im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 03.12.2006, 17:15