BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 39

Kosovo: 30 % Lohnerhöhung

Erstellt von Fan Noli, 10.02.2010, 15:45 Uhr · 38 Antworten · 2.012 Aufrufe

  1. #11
    Fan Noli
    Zitat Zitat von Mulinho Beitrag anzeigen
    Einige Einheiten 500 Euro, wie ich gehört habe.

    Je nach Dienstgrad, und Mitglieder von Spezialeinheiten verdienen mehr oder wenn sie an der Grenze arbeiten oder so bekommen sie auch mehr etc...

  2. #12
    Bloody
    Zitat Zitat von James Bond Beitrag anzeigen
    Je nach Dienstgrad, und Mitglieder von Spezialeinheiten verdienen mehr oder wenn sie an der Grenze arbeiten oder so bekommen sie auch mehr etc...
    Schade, dass man Herrn Thaci nicht alles glauben kann

  3. #13
    Mulinho
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    am meisten verdienen die Polizisten eine Lohnerhöhung. diese Ärzte die im staatlichen Sektor arbeiten sind alle korrupt und verdienen mehr als die Minister selbst.

    schuld an dieser Gesundheitsmisere ist der Gesundheitsminister der von diesen Privatiers bestochen wird und so wird die Durchsetzung eines Gesundheitssystems verhindert. die Menschen dort haben was besseres verdient als diese politische Führung.
    Naja, ob die Polizisten das am meisten verdient haben, ist fraglich.
    Ich denke, Polizisten, die in der Stadt arbeiten sind kompetenter, als solche, die auf dem Land arbeiten. Die Polizisten aus Deçan kann man nicht gebrauchen...

    Ich würde die Lohnerhöhungen eher den Lehrern geben, damit die überhaupt eine Perspektive haben, zu unterrichten.

    Das mit dem Gesundheitsminister kann ich mir durchaus gut vorstellen.

  4. #14
    Prizren
    Zitat Zitat von James Bond Beitrag anzeigen
    Nachdem kürzlich die Löhne und Gehälter für Lehrkräfte und Polizei erhöht wurden, hat das Gesundheitsministerium gemeinsam mit dem Wirtschafts- und Finanzministerium im Kosovo einen Vorschlag ausgearbeitet welche die staatlichen Vergütungen für das medizinische Personal um 30 % ab dem März erhöhen soll. Für eine Person die bis dahin 300 € verdient hat, wären dies ab März 391 €.

    PS: Die erhöhte Kaufkraft der Leute wirkt sich natürlich auch positiv auf die allgemeine Wirtschaft aus.

    RTK

    So ein Scheiss!
    Seit wann wird denn von Herrn Thaci gelabbert, das die Stromversorgung besser wird und die ein neues Werk bauen!
    Man sollte nicht alles glauben, was eine Regierung sagt!
    Und vor allem nicht unsere auf dem Balkan!

  5. #15
    Mačak
    Wie siehts dort mit den Preisen aus? Sagen wir mal ich kaufe mir dort Cornflakes von Nesquik....wieviel € wären das bei euch?

  6. #16
    Prizren
    Zitat Zitat von Flaschengeist Beitrag anzeigen
    Wie siehts dort mit den Preisen aus? Sagen wir mal ich kaufe mir dort Cornflakes von Nesquik....wieviel € wären das bei euch?
    Das kann ich dir nicht sagen, hab dort nie welche gekauft!
    Aber machs mal mit Brot besser!
    Ein Weißbrot kostet 25 Cent!

  7. #17
    Fan Noli
    Zitat Zitat von Mulinho Beitrag anzeigen
    Sehr gut! Aber dadurch steigen auch die Preise, also ist es nur für eine kurze Zeit.
    Aber grundsätzlich gut.
    Das kann man jetzt aber nicht einfach so mit irgendwelchen Modellen von hier vergleichen. Wir haben mit dem € auch keine eigene Währung.

  8. #18
    Fan Noli
    Zitat Zitat von Flaschengeist Beitrag anzeigen
    Wie siehts dort mit den Preisen aus? Sagen wir mal ich kaufe mir dort Cornflakes von Nesquik....wieviel € wären das bei euch?
    Die kosten dort mehr als hier. Die Originalprodukte versteht sich, nicht iregendwelche von dort produzierte.

  9. #19
    Mulinho
    Zitat Zitat von James Bond Beitrag anzeigen
    Das kann man jetzt aber nicht einfach so mit irgendwelchen Modellen von hier vergleichen. Wir haben mit dem € auch keine eigene Währung.
    Das tut nichts zur Sache.

  10. #20

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Prizren Beitrag anzeigen
    Das kann ich dir nicht sagen, hab dort nie welche gekauft!
    Aber machs mal mit Brot besser!
    Ein Weißbrot kostet 25 Cent!
    Brot ist was anderes, das ist immer extrem billig, auch in Serbien.
    Dafür sind dort andere Lebensmittel fast so teuer wie hier in D. Nehmen wir mal CocaCola, da kostet ein Liter nur (umgerechnet) wenige Cent weniger als in D.
    Und das, obwohl der Durchschnittslohn 4mal niedriger ist, als hier. Schweinerei sowas. Wie die Leute da durchkommen, ist mir echt schleierhaft. Da geht ja die ganze Kohle weg für das Scheiß essen.

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Polizei in Serbien protestiert für Lohnerhöhung
    Von Mastakilla im Forum Politik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 27.12.2011, 22:33
  2. Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 10.07.2011, 02:13
  3. Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 06.04.2010, 17:09
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.02.2010, 14:30
  5. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.02.2008, 17:36