BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 11 ErsteErste ... 7891011
Ergebnis 101 bis 106 von 106

Kosovo: Blokade für serbische und bosnische Produkte?

Erstellt von ooops, 19.12.2008, 16:04 Uhr · 105 Antworten · 4.526 Aufrufe

  1. #101

    Registriert seit
    14.03.2008
    Beiträge
    5.790
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    Kosovarische Behörden drohen mit Importverbot für serbische Ware Serbische und bosnische Behörden hatten Anfang Dezember den Import und Transport kosovarischer Ware untersagt
    --------------------------------------------------------------------------------


    Pristina/Belgrad - Zwischen dem Kosovo, Serbien und Bosnien-Herzegowina droht ein "Handelskrieg" auszubrechen. Die kosovarische Wirtschaftskammer appellierte an heimische Firmen, sich auf ein Verbot von Warenimporten aus Serbien und Bosnien vorzubereiten. Es würde sich um eine Reaktion auf die Entscheidungen der bosnischen und serbischen Behörden vom 3. Dezember handeln, mit denen die Warenimporte aus dem Kosovo, aber auch der Transport kosovarischer Waren über ihre Gebiete untersagt worden waren, erläuterte die Wirtschaftskammer am Dienstag.
    Euro traden, Euro verdienen. CMC Markets Werbung Die serbischen und bosnischen Behörden hatten nach Angaben der kosovarischen Behörden ihre Maßnahme mit der Tatsache begründet, dass die Exportunterlagen vom kosovarischen Zoll und nicht wie üblich von der Zollbehörde der UNO-Verwaltung UNMIK unterzeichnet worden seien.
    "Die Wirtschaftskammer des Kosovo fordert alle kosovarischen Geschäftsleute - die Waren aus Serbien und Bosnien-Herzegowina einführen - auf, den Ersatz für diese Waren in Erwägung zu ziehen, um keinen Schaden durch die Maßnahmen hinnehmen zu müssen, die der Kosovo treffen müssen wird, um eine Reziprozität in den Beziehungen mit Serbien und Bosnien-Herzegowina herzustellen", wurde die Aussendung der Wirtschaftskammer am heutigen Dienstag von Belgrader Medien zitiert.
    Die kosovarischen Behörden hatten sich unterdessen auch an das Sekretariat des im Dezember 2006 unterzeichneten Freihandelsabkommens CEFTA (Central European Free Trade Agreement) gewandt, um das entstandene Problem zu lösen. Die Wirtschaftskammer informierte dasselbe CEFTA-Sekretariat nun auch über das geplante Warenverbot.
    Der Kosovo hatte im Februar seine Unabhängigkeit ausgerufen. Von Belgrad und Sarajevo wurde sie allerdings nicht anerkannt. Kurz vor der Unabhängigkeitsausrufung war im Kosovo über eine mögliche Handels- und Verkehrsblockade seitens Serbiens spekuliert worden, zu der es jedoch nicht kam. Serbien gilt im Kosovo nach wie vor als ein wichtiger Nahrungsmittellieferant. Serbiens Exporte in den Kosovo hatten sich in den letzten Jahren auf 200 bis 400 Mio. Euro belaufen. Der Verlust des kosovarischen Marktes wäre für serbische Firmen somit keineswegs unbedeutend. (APA)


    derStandard.at

    Propoganda!.... Vielleicht glaubens einige Serben jetzt..

  2. #102
    Avatar von valamala

    Registriert seit
    07.12.2008
    Beiträge
    167
    Zitat Zitat von acttm Beitrag anzeigen
    Propoganda!.... Vielleicht glaubens einige Serben jetzt..
    Man wird es sehen ob propaganda oder nicht.

  3. #103

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    die Vereinigung der kosovarischen Wirtschaft (AKB) hat von der Kosovarischen Regierung verlangt dass das Export-Problem mit der Blockade der serbischen und Bosnischen Regierung für Kosovo-Produkte, gelöst wird.

    die Regierung versprach dass sie sich bemühen wird um das Problem zu lösen denn die beiden Länder (als auch Kosovo) haben das Mitteleuropäisches Freihandelsabkommen unterzeichnet (CEFTA)

    AKB-Chef (Agim Shahini) sagte, falls es doch zu keiner Lösung kommen sollte dann werden auch alle serbischen und bosnischen Produkte blockiert.

    Diese Entwicklung unten entartet immer mehr, leider gibt es weiterhin Acteure für billig Millionengeld, die natürlich an das Wohl der Menschen denken und die Millionen deswegen ganz aus Sicherheit die Millionen € und $ in die eigene Hosentasche stecken.

  4. #104
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von GrEeKStYlE Beitrag anzeigen
    Die Kosovaren sind so lächerlich... solch eine Paranoia gibt es nichtmal von uns Griechen von den Fyromern oder von den Türken... Opfer.... Habt ihr Schiss das die Bosnier und Serben euch vergiften? Oh mann ...
    Was....

    Wenn wir die Produkte verbieten, dann ist es unsere freie Wahl.
    Allein schon was haben die Fyromer euch schon getan. Mehr Pranaoia als ihr kann man nicht haben.

  5. #105
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von parmenion Beitrag anzeigen
    wie immer nur nachahmen von selber koennt ihr nichts, wie immer halt seit euch die turken hergebracht haben die selbe kacke, nix eigenes nur klauen

    Du brauchst garnicht mehr zu Posten du holzkopf.
    Von dir kommt nur scheisse heraus.

  6. #106

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen

    Diese Entwicklung unten entartet immer mehr, leider gibt es weiterhin Acteure für billig Millionengeld, die natürlich an das Wohl der Menschen denken und die Millionen deswegen ganz aus Sicherheit die Millionen € und $ in die eigene Hosentasche stecken.
    das ist wiederum eine innenpolitische Sache oder Innenpolitisches Problem. damit soll Kosovo selbst fertig Werden.

Seite 11 von 11 ErsteErste ... 7891011

Ähnliche Themen

  1. Kroatische, Bosnische, und Serbische Musik!
    Von Dino N. im Forum Musik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 26.06.2015, 21:28
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.07.2013, 00:03
  3. Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 12.05.2011, 02:05
  4. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.05.2010, 01:40
  5. Bosnische Produkte
    Von Reaktionär im Forum Wirtschaft
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.12.2008, 03:33