BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 56

Kosovo oder Kosova?

Erstellt von HejSloveni, 30.10.2006, 18:39 Uhr · 55 Antworten · 2.315 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    06.10.2005
    Beiträge
    279

    Kosovo oder Kosova?

    Wie kann ein Gebiet das Herzstück eines Volkes sein, wenn dieses Volk nicht bereit ist sich für sein Stammgebiet aufzuopfern?
    In der Weltgeschichte gab es schon sehr viele Kriege, viele Völker mussten um ihr Land ud Leben kämpfen. Wie ist es vorgekommen, dass ein Volk sein Gebiet hat behalten können ohne dafür Opfer bringen zu müssen?

    War der Jugoslvienkrieg wirklich schlimmer als der zweite Weltkrieg?
    Ist der Widerstand der Sunniten im Irak etwa leichter zu handhaben als der Jugoslvienkrieg?
    Woran lag es, dass das Kosovo nach Luftangriffen an die Njato einfach übergeben wurde, war das serbische Volk nicht bereit Opfer zu bringen?
    1948 war die Situation für Juden weit schlimmer, aber sie haben gegen die muselmanischen Massen gekämpft und letztendlich gesiegt.

    Was hätte man machen können, die Nato kämpfte nur aus der Luft, das stimmt, aber man hätte ausharren können, man hätte die Albaner nach Albanien schicken können, man hätte die Nato in Mazedonien und Bosnien angreifen können, nur um sich nicht ohne Widerstand beschiessen zu lassen. D.h. den Feind in den Bodenkrieg zwingen.

    Natürlich setzt das voraus, dass man auch bereit ist sich aufzuopfern für das eigene Land.
    Was passiert, wenn USA erklärt Kosovo wird u Kosova, natürlich völerrechtswidrig wie im Krieg gegen Irak, ist das Volk bereit gegen den Feind für ein serbisches Kosovo zu kämpfen und falls nicht, wie kann so ein Volk dieses Gebiet behalten wollen, für das es nicht mal zu kämpfen bereit ist?

  2. #2

    Registriert seit
    02.02.2006
    Beiträge
    8.965
    wir leben im modernen europa, nicht kosovo, auch nicht kosova, sondern DARDANIA!!! 8) 8)

  3. #3

    Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.755
    Zitat Zitat von Montenegrin
    wir leben im modernen europa, nicht kosovo, auch nicht kosova, sondern DARDANIA!!! 8) 8)

    ISCH LIEBE DISCH ISCH LIEBE DISCH ISCH LIEBE DISCH

  4. #4

    Registriert seit
    02.02.2006
    Beiträge
    8.965
    Zitat Zitat von Revolut
    Zitat Zitat von Montenegrin
    wir leben im modernen europa, nicht kosovo, auch nicht kosova, sondern DARDANIA!!! 8) 8)

    ISCH LIEBE DISCH ISCH LIEBE DISCH ISCH LIEBE DISCH

  5. #5

    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    12.080
    Zitat Zitat von Montenegrin
    wir leben im modernen europa, nicht kosovo, auch nicht kosova, sondern DARDANIA!!! 8) 8)

    isch hasse disch isch hasche disch isch hasche disch.... trotzdem haste recht 8)

  6. #6
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von Montenegrin
    wir leben im modernen europa, nicht kosovo, auch nicht kosova, sondern DARDANIA!!! 8) 8)
    Wieso sollte sich ein Land so nennen dessen Volk seit 2000 Jahren ausgestorben ist. Und vor allem wieso sollten sich die Albaner aus Kosovo Dardaner nennen wenn sie doch alle ursprünglich aus Albanien stammen? :?

  7. #7

    Registriert seit
    02.02.2006
    Beiträge
    8.965
    Zitat Zitat von Sumadinac

    Wieso sollte sich ein Land so nennen dessen Volk seit 2000 Jahren ausgestorben ist. Und vor allem wieso sollten sich die Albaner aus Kosovo Dardaner nennen wenn sie doch alle ursprünglich aus Albanien stammen? :?
    warum nicht, ist ihr gutes recht!!! :? :?

  8. #8

    Re: Kosovo oder Kosova?

    Zitat Zitat von HejSloveni
    ....
    Za to je kriva politika! vidi samo krajinu, koliko ih je ostavilo zivot da ova govna prodaju! tako je i sa kosovom... ali ima ih dosta koji ce se svetiti, nebrini

  9. #9

    Registriert seit
    06.10.2005
    Beiträge
    279
    Zitat Zitat von Montenegrin
    Zitat Zitat von Sumadinac

    Wieso sollte sich ein Land so nennen dessen Volk seit 2000 Jahren ausgestorben ist. Und vor allem wieso sollten sich die Albaner aus Kosovo Dardaner nennen wenn sie doch alle ursprünglich aus Albanien stammen? :?
    warum nicht, ist ihr gutes recht!!! :? :?
    Stimmt, ihr nennt euch ja auch Negerberg, aber was solls, hier geht es um eine andere Frage.

  10. #10
    Aco
    Avatar von Aco

    Registriert seit
    05.09.2006
    Beiträge
    197

    Re: Kosovo oder Kosova?

    Zitat Zitat von HejSloveni
    Wie kann ein Gebiet das Herzstück eines Volkes sein, wenn dieses Volk nicht bereit ist sich für sein Stammgebiet aufzuopfern?
    In der Weltgeschichte gab es schon sehr viele Kriege, viele Völker mussten um ihr Land ud Leben kämpfen. Wie ist es vorgekommen, dass ein Volk sein Gebiet hat behalten können ohne dafür Opfer bringen zu müssen?

    War der Jugoslvienkrieg wirklich schlimmer als der zweite Weltkrieg?
    Ist der Widerstand der Sunniten im Irak etwa leichter zu handhaben als der Jugoslvienkrieg?
    Woran lag es, dass das Kosovo nach Luftangriffen an die Njato einfach übergeben wurde, war das serbische Volk nicht bereit Opfer zu bringen?
    1948 war die Situation für Juden weit schlimmer, aber sie haben gegen die muselmanischen Massen gekämpft und letztendlich gesiegt.

    Was hätte man machen können, die Nato kämpfte nur aus der Luft, das stimmt, aber man hätte ausharren können, man hätte die Albaner nach Albanien schicken können, man hätte die Nato in Mazedonien und Bosnien angreifen können, nur um sich nicht ohne Widerstand beschiessen zu lassen. D.h. den Feind in den Bodenkrieg zwingen.

    Natürlich setzt das voraus, dass man auch bereit ist sich aufzuopfern für das eigene Land.
    Was passiert, wenn USA erklärt Kosovo wird u Kosova, natürlich völerrechtswidrig wie im Krieg gegen Irak, ist das Volk bereit gegen den Feind für ein serbisches Kosovo zu kämpfen und falls nicht, wie kann so ein Volk dieses Gebiet behalten wollen, für das es nicht mal zu kämpfen bereit ist?
    Der Punkt ist, es ist unmöglich gegen die ganze Welt Krieg zu führen. Und Serben haben gekämpft aber die Albaner nicht.
    Egal wer wann das sagen hatte immer waren die Albaner die Leibeigenen. Als die Türken kamen haben die Serben gekämpft für das Kosovo für Serbien und vorallem für das serbische Volk. Was haben die Albaner getan sich mti den Türken zusammen geschlossen. Als Hitler kam und Serbien überfiel kämpften die Serben wieder was taten die ALbaner krochen wieder in den Arsch.
    Davor krochen sie den habsburgern rein... egal wer das "sagen" hatte Albaner waren die erste die krochen. Sie haben nicht gekämpft, auch nicht für das Kosovo 1999 den da krochen sie der Nato hinten rein.
    Serben haben immer gekämpft die Albaner nie.
    Du hast schon recht, warum sollten sie das Kosovo kriegen?

Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kosova- national unterdrückt oder nicht ?
    Von BESA-SHQIPTARE im Forum Kosovo
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.03.2010, 19:12
  2. [B]was positives aus kosova oder aller anfang ist schwer....
    Von skenderbegi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.02.2007, 12:28
  3. Status oder Unabhänigkeit für Kosova.
    Von Gjon im Forum Politik
    Antworten: 118
    Letzter Beitrag: 24.05.2006, 01:12
  4. Kosova, Kosovo, kosovo und Methohia oder Dardanien?
    Von MIC SOKOLI im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 23.10.2005, 17:38
  5. Kosova, Kosovo, kosovo und Methohia oder Dardanien?
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.01.2005, 12:27