BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 12 von 22 ErsteErste ... 28910111213141516 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 214

Kroatische Steuergelder gehen in die Herzegowina

Erstellt von Climber, 21.09.2009, 16:56 Uhr · 213 Antworten · 8.842 Aufrufe

  1. #111
    Šaban
    Zitat Zitat von Crveni Vojvoda Beitrag anzeigen
    Za mene su M. Boban i njegova ekipa bili bolji od HOS-a.
    ma kakvi, dobro, ljudi u hsp-u su bili nacijonalisti, ali su se skupa sa bosnjacima borili a nisu gledali ko' herceg-bosanci za svog kurca. izbog takvih ljudi ko' sta su oni u HVO'u bili nece nikad biti pobjednika u ratu.

  2. #112

    Registriert seit
    18.01.2009
    Beiträge
    941
    Zitat Zitat von Šaban Beitrag anzeigen
    ma kakvi, dobro, ljudi u hsp-u su bili nacijonalisti, ali su se skupa sa bosnjacima borili a nisu gledali ko' herceg-bosanci za svog kurca. izbog takvih ljudi ko' sta su oni u HVO'u bili nece nikad biti pobjednika u ratu.
    Iako je istina da je Hercegovce manje-vise bolila ona stvar za ostale (BiH) Hrvate, ipak je njihov cilj bio realisticniji: Podjela BiH, Hercegovina i jos neki djelovi Hrvatskoj, RS Srbiji, a izmedju muslimanska Bosna.

    A sta su to Blaz i njegovi nudili?
    Zvanicno nezavisnu BiH, a uistinu su ju htjeli ocistiti od Srba i kasnije pripojiti Hrvatskoj...

  3. #113
    Baksuz
    Zitat Zitat von Crveni Vojvoda Beitrag anzeigen
    Morgen sind wir wieder überzeugte Antifaschisten, nicht wahr.
    Das Bild zeigt doch einen Antifaschisten

  4. #114
    Baksuz
    Zitat Zitat von Crveni Vojvoda Beitrag anzeigen
    Wenn die ersten drei Kroaten aus Bosnien-Herzegowina wären, würden sie HrvatNo1's Meinung vertreten.
    Es ist leicht zu fordern dass sich alle vertragen und miteinander Kaffee trinken sollen wenn man nicht direkt betroffen ist.
    Lopov kommt doch aus BiH. Dann gibt es noch Vakufljan, Duh, Bruno, Koma usw die so denken wie Lopov.

  5. #115
    Šaban
    Zitat Zitat von Crveni Vojvoda Beitrag anzeigen
    Iako je istina da je Hercegovce manje-vise bolila ona stvar za ostale (BiH) Hrvate, ipak je njihov cilj bio realisticniji: Podjela BiH, Hercegovina i jos neki djelovi Hrvatskoj, RS Srbiji, a izmedju muslimanska Bosna.

    A sta su to Blaz i njegovi nudili?
    Zvanicno nezavisnu BiH, a uistinu su ju htjeli ocistiti od Srba i kasnije pripojiti Hrvatskoj...
    nije skroz tocno, za HVO su bili muslimani protivnici a za HOS su bili saveznici i htjeli su imati bosnu skupa za hrvate i bosnjake. ok, nije to dobro za srbi bilo, nebi ni za mene bilo, jer je bosna moderna drzava kojoj to nebi trebalo.

  6. #116

    Registriert seit
    18.01.2009
    Beiträge
    941
    Zitat Zitat von Šaban Beitrag anzeigen
    nije skroz tocno, za HVO su bili muslimani protivnici a za HOS su bili saveznici i htjeli su imati bosnu skupa za hrvate i bosnjake. ok, nije to dobro za srbi bilo, nebi ni za mene bilo, jer je bosna moderna drzava kojoj to nebi trebalo.
    Bilo kako bilo...

    Posto su ratovali pod ustaskim znakovljem, tesko da bi na medjunarodnom planu bilo sta postigli.

  7. #117
    Avatar von Climber

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    6.229
    Zitat Zitat von Livnjak Beitrag anzeigen
    Es ist mir leider schon öfter aufgefallen, dass du uns Kroaten aus BiH nicht magst und ständig sagst: Sarajevo, Sarajevo, Sarajevo.

    Nun zum Inhalt: Die Förderung kroatischer Kultur durch Investitionen in Kirchen, Sportvereine und Trachtenvereine ist ganz normal und wird von anderen Staaten auch praktiziert. Sagen dir Goethe-Institut, Alliance francaise, British Council oder Pro Helvetia etwas? Scheint mir nicht so.
    Das ist Pflege der eigenen Kultur und Präsentation des eigenen Staates nach außen. Ich kann nicht verstehen, dass man so etwas schlecht finden kann. Es geht dir einfach nur darum, dass du uns Kroaten aus BiH einfach am liebsten links liegen lassen würdest und nicht mal die Cents aus paar kroatischen Brunnen zu uns kommen sollen.
    Ob es dir nun eben passt oder nicht, wir Kroaten aus BiH sind und bleiben Kroaten und uns liegt viel an der kulturellen Zusammenarbeit mit der RH.
    Hey wie gut das du mein Geschriebenes überhaupt nicht verstanden hast und du jetzt mit der " der mag uns nicht" Keule kommst : und so in eine ganz andere Thematik abgerutscht bist.

    Aber egal.

    Unterstützung der Kultur gerne dann wenn wir die Probleme in Kroatien gelöst haben, doch jetzt gibt es wichtigeres in Kroatien zu erledigen und jede Lipa Zählt. Nach meiner Meinung währe es besser paar Rentner deren Bezug gekürzt wurde mit dem Geld zu unterstützen statt euch unten das Kolo Tanzen oder was auch immer zu ermöglichen etc etc..

    Und ja, Sarajevo muss euer hauptförderer werden, schließlich ist das Land in dem ihr lebt BiH. Und Ihr müsst es gemeinsam gestalten mit Serben und Bosniaken und nicht wir Kroaten die keinen Bezug zu Bosnien haben. Irgendwo logisch, oder ?

    Und Kultur findet primär auf menschlicher und nicht auf monetärer Basis statt und dieses kulturelle menschliche Band wird zwischen euch und Kroatien nie brechen da ihr eben Kroaten seid.

  8. #118

    Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    689
    Zitat Zitat von Climber Beitrag anzeigen
    Hey wie gut das du das mein Geschriebenes überhaupt nicht verstanden hast und du jetzt mit der " der mag uns nicht" Keule kommst : und so in eine ganz andere Thematik abgerutscht bist.

    Aber egal.

    Unterstützung der Kultur gerne dann wenn wir die Probleme in Kroatien gelöst haben, doch jetzt gibt es wichtigeres in Kroatien zu erledigen und jede Lipa Zählt. Nach meiner Meinung währe es besser paar Rentner deren Bezug gekürzt wurde mit dem Geld zu unterstützen statt euch unten das Kolo Tanzen oder was auch immer zu ermöglichen etc etc..

    Und ja, Sarajevo muss euer hauptförderer werden, schließlich ist das Land in dem ihr lebt BiH. Und Ihr müsst es gemeinsam gestalten mit Serben und Bosniaken und nicht wir Kroaten die keinen Bezug zu Bosnien haben. Irgendwo logisch, oder ?

    Und Kultur findet primär auf menschlicher und nicht auf monetärer Basis statt und dieses kulturelle menschliche Band wird zwischen euch und Kroatien nie brechen da ihr eben Kroaten seid.

    Du weist aber schon wo der erste König von kroatien gekrönt

  9. #119
    Avatar von Climber

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    6.229
    Zitat Zitat von Cvrcak Beitrag anzeigen
    Die Kontrollen sind hier sehr schlecht oder es gibts keine. Bandić unterstuetzt auch Grosszuegig die Hercegovina, wie er das macht.....hmmmm
    und so machte das auch Sanader in BiH....hmmmm
    Ach Bandinjo ist ein schwieriges Thema. Er klaut aber er arbeitet wenigstens und treibt etwas voran.


    Aber warum sollte die HDZ die HDZ BiH nicht unterstuetzen, Da wo ein Kroate ist, ist Kroatien^^
    Auch Tadić war vor kurzem bei der eroeffnung einer Schule in Pale und sagte auch sowas aehnliches.
    Was ? Das überall wo der kroate Tadic ist, ist Kroatien


    Scherz bei Seite, BiH ist ein schwieriges Thema denn BiH mag es nicht das sich Kroatien einmischt z.B. habe letztens gelesen das man die Renten der Kriegsinvaliden in BiH, die Kroatien zahlte, streichen bzw. kuerzen will. Auf einer Art ist es jenes was die BiH verlangt aber nun ist es fragwuerdig wie werden diese Menschen jetzt auskommen und erhalten sie weitere Unterstuetzung von BiH, wo sie doch fuer Kroatien kaempften. Wir sind eben nicht so kaltherzig wie manch Deutscher.
    Das sind kroatische Veteranen die leistungen usw. für den kroatischen Staat erbracht haben und somit dieses Geld verdienen.

    Und trotzdem müssen deren Enkel, Söhne etc. unabhängig BiH gestalten.

  10. #120
    Avatar von Climber

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    6.229
    Zitat Zitat von fitbit Beitrag anzeigen
    Du weist aber schon wo der erste König von kroatien gekrönt
    Davon kann Ich mir heute einen Keks kaufen.

    Du weißt schon das dies vor ca. 1000 Jahren war. Und weißt du wie sehr sich die Menschheit in so einem Zeitraum vermischt und geändert hat vorallem auf dem Balkan ? Irgendwelche Ansprüche aufgrund historie ausser diese ist jüngeren Datums ist zwar auf dem Balkan Diskussionsthema und Argumentations Weise Nr 1 aber eigentlich völliger Bullshit.

    Von den Grenzen ganz zu schweigen.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 19.12.2012, 19:50
  2. Sollte Gehen
    Von Perun im Forum Rakija
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.09.2011, 13:23
  3. Antworten: 123
    Letzter Beitrag: 08.09.2010, 19:57
  4. Antworten: 108
    Letzter Beitrag: 07.09.2010, 18:22
  5. Kroatische Geshichte und kroatische Sprache
    Von Stipe im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 11.07.2006, 17:38