BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 31

Eine kurdische Kämpferin

Erstellt von Indianer, 26.08.2017, 22:47 Uhr · 30 Antworten · 1.122 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    25.284

    Eine kurdische Kämpferin

    kurzer überblick:

    bosnische Familie hastor übernimmt teile der Alno AG und wirft die finanzscheffin Ipek Demirtas raus.
    alno meldet Insolvenz an.

    meine kurdische Kämpferin hat still und heimlich eine Firma gegründet und alno Anteile aufgekauft.

    jetzt will sie hastors raus werfen.

    Familie hastor war die, die WV und daimler zugesetzt hatte.
    hier haben sie sich verrechnet.


    Alno: Ipek Demirats will Hastor aus dem Konzern drängen - manager magazin


    Pfullendorf: Der Machtkampf bei der Alno ist eskaliert | SÜDKURIER Online

  2. #2

    Registriert seit
    22.11.2012
    Beiträge
    6.698
    Hastor ist der Baba

  3. #3
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    25.284
    in dem fall wird es sich ausgehastort werden.....

  4. #4
    Avatar von Azrak

    Registriert seit
    18.08.2008
    Beiträge
    9.284
    Hast du den Bericht überhaupt gelesen? Die Firma hat ca. 65 Mio. miese im letzten Jahr gemacht. Tolle Arbeit der finanzscheffin

  5. #5

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    10.420
    Was stimmt mit euch nicht!

  6. #6
    Avatar von Francis

    Registriert seit
    16.07.2016
    Beiträge
    1.758
    Nicht gelesen

  7. #7
    Avatar von Greco

    Registriert seit
    29.06.2012
    Beiträge
    1.449
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    kurzer überblick:

    bosnische Familie hastor übernimmt teile der Alno AG und wirft die finanzscheffin Ipek Demirtas raus.
    alno meldet Insolvenz an.

    meine kurdische Kämpferin hat still und heimlich eine Firma gegründet und alno Anteile aufgekauft.

    jetzt will sie hastors raus werfen.

    Familie hastor war die, die WV und daimler zugesetzt hatte.
    hier haben sie sich verrechnet.
    Sie war besonders raffiniert! Sie hat Forderungen abgekauft, so das sie Alno schön unter Druck setzen kann.
    Muss dann aber auch gut Geld gehabt haben die Dame.

  8. #8
    Avatar von Indiana Jones

    Registriert seit
    03.04.2015
    Beiträge
    4.197
    Was ziehen deine Zemos nur so ab Indianer?

  9. #9
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    25.284
    Zitat Zitat von Azrak Beitrag anzeigen
    Hast du den Bericht überhaupt gelesen? Die Firma hat ca. 65 Mio. miese im letzten Jahr gemacht. Tolle Arbeit der finanzscheffin
    miese hat die Firma schon immer gemacht.
    die 65 mio allerdings erst seit hastor.

    die Zulieferer und gläubiger vertrauen ihr.
    hastor vertraut kein schwein mehr.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Indiana Jones Beitrag anzeigen
    Was ziehen deine Zemos nur so ab Indianer?

    haha
    als die hastors eingestiegen sind, ist Indianer ausgestiegen.
    letztes jahr, alles was mit alno zu tun hatte, aus dem Programm genommen.

    hatte ich aber letztes jahr hier drüber geschrieben.

  10. #10
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    20.870
    Egal, wer braucht Alno, Ikea hat tolle Küchen.

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Noch ein neuer
    Von Albanoi im Forum Mitglieder stellen sich vor
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 31.05.2010, 20:06
  2. "Kosovo 2004 - Ein Schritt vorwärts, zwei zurück"
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 25.07.2004, 20:00
  3. EINE FRAGE?
    Von Catwoman im Forum Politik
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 21.07.2004, 21:23