BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 44

Makedonien Top 3 "Reform-Land" weltweit!

Erstellt von Monkeydonian, 26.04.2010, 12:52 Uhr · 43 Antworten · 3.183 Aufrufe

  1. #11
    El Greco
    Zitat Zitat von Mr.Mackey Beitrag anzeigen
    Möge dich dein Neid auffressen !
    Soll er deine Antwort jetzt ernst nehmen?

  2. #12
    Avatar von Mr.Mackey

    Registriert seit
    11.03.2008
    Beiträge
    888
    Zitat Zitat von El Greco Beitrag anzeigen
    Ich freue mich über unser Bundesland

    Wenn ihr FYROMazedonien meint ...entscheidet euch wie ihr heißen wollt aber es nicht dürft ...Mecedonien, Mazedonien, Mekadonien... lächerlich
    Du bist so unlustig. Das kannst du dir gar nicht vorstellen.

  3. #13

    Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    1.955
    Zitat Zitat von El Greco Beitrag anzeigen
    Ich freue mich über unser Bundesland

    Wenn ihr FYROMazedonien meint ...entscheidet euch wie ihr heißen wollt aber es nicht dürft ...Mecedonien, Mazedonien, Mekadonien... lächerlich
    Ein Blick auf eine Karte deiner Heimat zeigt, das kein so ein "Bundesland" existiert

    EUROPA - The EU at a glance - Maps - Greece


    Und weil ich es nicht lassen kann:

    EU-Kommission lobt Makedonien für seine Politik zur Bekämpfung der Wirtschaftskrise

    Mittwoch, 15. Juli 2009
    Der hohe Repräsentant der EU für die Außen – und Sicherheitspolitik Javier Solana (Spanien) hat während seines Besuchs am Dienstag die mazedonische Regierung ausdrücklich für ihre Wirtschafts – und Finanzpolitik während der globalen Wirtschafts-und Finanzkrise gelobt. „Wir sind besonders zufrieden wie ihr Land durch die Wirtschaftskrise kommt, indem es intelligent handelt – und alle Wirtschaftsindikatoren beweisen das!“

    Solana unterstrich während seines Treffens mit Ministerpräsident Nikola Gruevski (VMRO-DPMNE, Christdemokrat) auch die Bedeutung Mazedoniens als stabiles Land für die ganze Region.
    mazedonien-info.de - EU-Kommission lobt Makedonien fr seine Politik zur Bekmpfung der Wirtschaftskrise

    Gegenüber der Presse empfahl Martin Kastler dem griechischen Premierminister Papandreou (Sozialisten), sich mehr mit der Wirtschafts- und Finanzpolitik zu beschäftigen. Griechenland könne sich ein Beispiel an der disziplinierten Sparpolitik der mazedonischen Regierung unter Nikola Gruevski (VMRO-DPMNE / Christdemokraten) nehmen.

    etc...

  4. #14
    Avatar von Duušer

    Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    4.820
    Zitat Zitat von Лудиот Beitrag anzeigen
    Ein Blick auf eine Karte deiner Heimat zeigt, das kein so ein "Bundesland" existiert

    EUROPA - The EU at a glance - Maps - Greece


    Und weil ich es nicht lassen kann:


    mazedonien-info.de - EU-Kommission lobt Makedonien fr seine Politik zur Bekmpfung der Wirtschaftskrise




    etc...
    Sorry brate aber da steht dreimal was mit Makedonija.

  5. #15

    Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    1.955
    Zitat Zitat von Duušer Beitrag anzeigen
    Sorry brate aber da steht dreimal was mit Makedonija.
    siehst du EIN Bundesland?


    Zitat Zitat von El Greco Beitrag anzeigen
    Ich freue mich über unser Bundesland

  6. #16

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    218
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    Mazedonien würde auch nicht schaden wenn auch Reformen in Sachen Minderheitenrechte (nicht mehr wie im Ohrid-Vertrag) unternehmen würde
    Machst wohl witze??? Wir tuen mehr für unsere Minderheiten als manch andere Balkanländer (ich verweise mal auf Griechenland)...
    Oder sollen wir euch albaner belohnen das ihr uns 2001 angegriffen habt? Naja wir tuen sehr viel für unsere Minderheiten, wir haben Parteien in unserem Land die mit Albaner, Roma usw. vertretten sind, wir haben albanische und roma musik bei uns und sogar viele makedonier hören diese... würden wir unsere minderheiten nicht anerkennen würden wir doch z.B. Esma Redzepova die einer Makedonischen minderheit angehört (Roma) nicht den makedonischen orden für besondere leistungen erhalten also nochmal nachdenken

  7. #17
    El Greco
    Zitat Zitat von Лудиот Beitrag anzeigen
    Ein Blick auf eine Karte deiner Heimat zeigt, das kein so ein "Bundesland" existiert

    EUROPA - The EU at a glance - Maps - Greece


    Und weil ich es nicht lassen kann:


    mazedonien-info.de - EU-Kommission lobt Makedonien fr seine Politik zur Bekmpfung der Wirtschaftskrise




    etc...
    Ok wenn du nichts sehen kannst ok! Das ist auch im leben!

    mazedonien-info.de ?? sehr neutrale Quelle :ahole:

  8. #18
    Avatar von Mr.Mackey

    Registriert seit
    11.03.2008
    Beiträge
    888
    Zitat Zitat von El Greco Beitrag anzeigen
    Ok wenn du nichts sehen kannst ok! Das ist auch im leben!

    mazedonien-info.de ?? sehr neutrale Quelle :ahole:

    Du bist die Ignoranz in Person.

    Geh in die Ecke und schäme dich. :ahole:

  9. #19

    Registriert seit
    29.01.2006
    Beiträge
    3.160
    Freut mich sehr für Mazedonien. Die Werbung kann man ab und zu auf CNN sehen.

  10. #20

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    218
    Zitat Zitat von USER01 Beitrag anzeigen
    Freut mich sehr für Mazedonien. Die Werbung kann man ab und zu auf CNN sehen.
    Nicht nur auf CNN ich sah diese werbung bereits auf N24 & Ntv (wobei für mich Ntv irgendwie voll der nazi sender ist )

Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erneut Parolen von "Groß Albanien" in Makedonien
    Von Makedonec1212 im Forum Politik
    Antworten: 434
    Letzter Beitrag: 02.05.2012, 13:23
  2. Antworten: 513
    Letzter Beitrag: 22.02.2011, 17:40
  3. Wie viele Einwohner hat eigentlich das Land "Bosnien und Herzegowina"
    Von TürkischeJunge im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 06.01.2011, 13:40
  4. Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 13.07.2010, 01:35
  5. M. Weithmann, "Balkan-Chronik": Makedonien
    Von Schiptar im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.03.2006, 15:46