BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 10 ErsteErste ... 345678910 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 100

Merkel gibt erstmals zu: Griechenland wird teuer für Deutsche

Erstellt von BeZZo, 26.07.2011, 15:47 Uhr · 99 Antworten · 4.763 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von Katana

    Registriert seit
    04.06.2011
    Beiträge
    3.543
    Zitat Zitat von Greekleon Beitrag anzeigen
    Wie kommst du darauf das wir planlos sind,und du die erleuchtung?Mal auf den gedanken gekommen....das wir mit einigen usern hier nur rumspielen?
    Ich sage bewusst nicht alle

    Es gibt schon ein paar richtig verplante.
    Ein paar sind anscheinend auch ganz ok.


    Solange du nicht mit dir selbst spielst schipasss

  2. #62
    Avatar von El Greco

    Registriert seit
    08.01.2011
    Beiträge
    1.746
    Zitat Zitat von TurkishTiger Beitrag anzeigen
    Ja, bei uns ist das Motto, wer nicht arbeitet verdient auch nichts. Wir können uns keine Siesta leisten.
    Griechenland auch nicht wie man sieht.
    teilw. 7 Tage die Woche 24h. Deswegen auch unter anderem unser Wirtschaftsaufschwung.

  3. #63
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von IZMIR ÜBÜL Beitrag anzeigen
    ich heule aber rum weil ich in deutschland lebe und selbst für euch blechen muss, weil ihr seit 30 jahren die EU und deutschland auseinander nimmt....
    was hast du den schon fuer steuern gezahlt

  4. #64
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644

    Daumen runter

    Zitat Zitat von TheShqiptar1912 Beitrag anzeigen
    Merkel gibt erstmals zu: Griechenland wird teuer für Deutsche



    Deutsche Steuerzahler müssen wohl doch für Griechenland zahlen - das gab Kanzlerin Angela Merkel jetzt auf dem Parteitag der Südwest-CDU in Ludwigsburg zu. Wörtlich sagte Merkel: »Vielleicht kostet es was« - zitiert die Zeitung Die Welt. Bisher hatte die Kanzlerin stets darauf hingewiesen, es handele sich lediglich um Bürgschaften, mit denen man letztendlich sogar Gewinne machen könne. Der renommierte Münchner Ökonom Kai Konrad betonte, diese erhebliche Ausweitung der Kompetenzen sei besorgniserregend.




    Quelle: Die Welt







    dann haette merkel schneller reagieren sollen, und nicht so uneuropaisch gehandelt. die kritik von grosse politiker an merkel ist verstaendlich.

    sie hat mit griechenland mit ihre argogante politik, uber 2 jahren warten lassen, so das die maerkte verrueckt spielten.

  5. #65
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von IZMIR ÜBÜL Beitrag anzeigen
    dafür zahlen die arbeitenden türken steuern, was man von Griechenland nicht behaupten kann....
    jedes EU land zahl ein beitrag an der EU kasse...(ich sage es so simple wie moeglich fuer dich) je nach einwohnerzahl wird das % geteilt. auch griechen zahlen dafuer. wenn man falsche EU politk betreibt ist es leichter einen schuldigen zu finden.

    aber als tuerke wuerde ich leise sein, % stellt ihr die meisten arbeitslosen, und bezieht unnotig geld. was willst du uns schon sagen tuerke?

  6. #66
    economicos
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    so genug spass.
    liebe user aller länder.
    gemeinsam haben wir das "ossi land" aufgepäppelt, bei dem sich auch griechen beteiligt haben.

    also schaffen wir gemeinsam griechenland mit links.

    nicht zu vergessen, daß Milliarden auch auf dem balkan verteilt werden.
    Davon wusste ich nichts oder war das nur ein Spass?

  7. #67
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.774
    Zitat Zitat von IZMIR ÜBÜL Beitrag anzeigen
    ihr griechen seid doch zu min. 60% türkisch, also hör auf zu labern....
    sagt der anatolier der vor 3000 jahre azim hiess dann später kostas und letztendlich emre


    ihr anatolier seit das volk das in den letzten jahrtausende mehrmals den indentitätsmantel geewechselt habt


    und irgendwo bin ich mir auch sicher das ihr eure idnentität wieder wechseln werdet fragt sich nur als was

  8. #68
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.774
    Zitat Zitat von TurkishTiger Beitrag anzeigen
    Ich habe Griechische Freunde (Kousens) mit denen ich gut klarkomme. Wir ärgern uns und ziehen uns natürlich auf doch unterm Strich sind wir Kousens. In meinen Griechenlandaufenthalten und bei meinen Kousens zuhause habe ich mich immer richtig wohl gefühlt.

    Glaub mir, Türken und Griechen sind sich zu ähnlich. Besonders Westtürken...
    Die Grenzen sind in unserem Kopf und in unserem Nationalismus verankert.
    Sogar den Nationalismus haben Griechen und Türkein gemein

    Nicht zu verwechseln mit Mitteleuropäischen Nationalismus, das sind zwei verschiedn paar Schuhe...

    ja das kommt davon das wir mehr als 4000 jahre nebeneinander wohnen


    mal wart ihr perser dann griechen dann römer (byzantiner) und jetzt türken

  9. #69

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    was hast du den schon fuer steuern gezahlt
    die übliche, die ein arbeitnehmer zu zahlen hat (ich weiß ich GR ist euch sowas nicht bekannt)

    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    jedes EU land zahl ein beitrag an der EU kasse...(ich sage es so simple wie moeglich fuer dich) je nach einwohnerzahl wird das % geteilt. auch griechen zahlen dafuer. wenn man falsche EU politk betreibt ist es leichter einen schuldigen zu finden.

    aber als tuerke wuerde ich leise sein, % stellt ihr die meisten arbeitslosen, und bezieht unnotig geld. was willst du uns schon sagen tuerke?
    der euro-rettungsschirm und die griechenlandhilfen werden prozentual gesehen am meisten von den deutschen bezahlt.

    ihr griechen bleibt wie immer nur transferempfänger.

    p.s. die hiesigen türken haben nicht ihre statistiken gefälscht um in den euro-raum zu kommen...

    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    sagt der anatolier der vor 3000 jahre azim hiess dann später kostas und letztendlich emre


    ihr anatolier seit das volk das in den letzten jahrtausende mehrmals den indentitätsmantel geewechselt habt


    und irgendwo bin ich mir auch sicher das ihr eure idnentität wieder wechseln werdet fragt sich nur als was
    wenn wir, wie du behauptest, griechen oder römer wären würden wir bis heute griechisch oder latein reden....

  10. #70
    Avatar von Katana

    Registriert seit
    04.06.2011
    Beiträge
    3.543
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    sagt der anatolier der vor 3000 jahre azim hiess dann später kostas und letztendlich emre


    ihr anatolier seit das volk das in den letzten jahrtausende mehrmals den indentitätsmantel geewechselt habt


    und irgendwo bin ich mir auch sicher das ihr eure idnentität wieder wechseln werdet fragt sich nur als was
    Was ist das für ein blödsinn?

    Glaubst du das die Griechen von Heute irgendwas mit den Griechen von der Antike gemein haben? Ihr habt euch wie jedes andere Volk in diesen Breitengraden übelst vermischt.
    Es gibt Griechen, bei denen könnte ich denken sie wären Roma, Araber, Türken, Albaner, Deutsche usw.

Seite 7 von 10 ErsteErste ... 345678910 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gibt es hier auch Deutsche ?
    Von Grunkreuz im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 218
    Letzter Beitrag: 04.09.2013, 19:40
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.03.2012, 22:17
  3. Montenegro wird zu teuer und zu verbaut!
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Wirtschaft
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 12.09.2007, 09:28
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.07.2005, 17:56
  5. Griechenland: Erstmals Polizisten wegen Folter angeklagt
    Von Charisteas_EM_2004 im Forum Politik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 20.01.2005, 18:10