BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 9 ErsteErste ... 3456789 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 81

Vom Musterschüler zum Sorgenkind

Erstellt von -Mačak-, 30.09.2011, 05:06 Uhr · 80 Antworten · 4.792 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.863
    Zitat Zitat von karter91 Beitrag anzeigen
    In was haben die deutschen investiert? Die haben nach Griechenland exportiert aber nicht investiert. Und wo es jetzt drauf ankommt in Zeiten der Krise verlangt man Griechenland in einer Rezession zu sparen, damit die abhängiger werden.
    Zusätzliche kommen noch absurde Vorderungen von primitiven Politker aus Deutschland, man soll "die Akropolis oder Inseln verkaufen". Was man aber durch die ganze Sparmaßnahmen verkauft sind Anteile der gr. Telekom oder Flughafen. Sehe da, sofort schlagen Deutsche Unternehmen zu und kaufen das gr. Tafelsilber in Sonderangebote. Die deutsche Regierung forder und die Deutsche Unternehmen (Fraport und deutsche Telekom) greifen günstig zu

    sorry, du hast leider nur halbe oder noch weniger informationen.
    eure teuren staatsunternehmen, wo sich die meisten beschäftigten befinden, um die müsst ihr euch selbst kümmern.
    oder auslagern.
    die fressen nämlich das geld auf.
    wo sich euere politikiker natürlich mit einer leichtigkeit bedienen können.
    privatisiert diese und politiker haben keinen zugriff mehr.

  2. #62
    economicos
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    sorry, du hast leider nur halbe oder noch weniger informationen.
    eure teuren staatsunternehmen, wo sich die meisten beschäftigten befinden, um die müsst ihr euch selbst kümmern.
    oder auslagern.
    die fressen nämlich das geld auf.
    wo sich euere politikiker natürlich mit einer leichtigkeit bedienen können.
    privatisiert diese und politiker haben keinen zugriff mehr.
    Kann es sein, dass du dauert vom Thema abweichen willst?
    Für die griechische Krise ist ganz allein Griechenland schuld, dass beschtreitet niemand. Aber was zur Zeit abläuft mit "Hilfskrediten" etc. ist einfach der falsche Weg für Griechenland und Europa! Und Deutschland sieht oder will nich sehen, dass solche Maßnahmen ganz alleine Banken und Versicherung hilft und nicht Griechenland

  3. #63
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.863
    Zitat Zitat von karter91 Beitrag anzeigen
    Kann es sein, dass du dauert vom Thema abweichen willst?
    Für die griechische Krise ist ganz allein Griechenland schuld, dass beschtreitet niemand. Aber was zur Zeit abläuft mit "Hilfskrediten" etc. ist einfach der falsche Weg für Griechenland und Europa!
    stimmt, die politiker müssen weg.
    seid einfach dankbar für jedes unternehmen, welches privatisiert wird und den gierigen händen der politiker entzogen wird.

    die wollen nämlich nicht verzichten.
    die würden doch lieber sogar die inseln verkaufen.

    was glaubst du, warum eu privatisierungen von den einzelnen ländern fordert.
    z.B die werften in cro.

  4. #64
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.863
    übrigens, die anderen haben eine gewisse mitschuld.
    nicht nur die griechen.

  5. #65
    economicos
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    stimmt, die politiker müssen weg.
    seid einfach dankbar für jedes unternehmen, welches privatisiert wird und den gierigen händen der politiker entzogen wird.

    die wollen nämlich nicht verzichten.
    die würden doch lieber sogar die inseln verkaufen.

    was glaubst du, warum eu privatisierungen von den einzelnen ländern fordert.
    z.B die werften in cro.
    kann man so und so sehen, das Unternehmen ist dadurch abhängig und kann sich alles gefallen lassen.

    So bin weg....

  6. #66
    economicos
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    übrigens, die anderen haben eine gewisse mitschuld.
    nicht nur die griechen.
    Ja, es wurde viel weggeschaut in der EU, aber die Hauptschuld lag an der schlecht geführten Regierung

  7. #67
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.863
    Zitat Zitat von karter91 Beitrag anzeigen
    kann man so und so sehen, das Unternehmen ist dadurch abhängig und kann sich alles gefallen lassen.

    So bin weg....
    falsch, weil ein privat investor langfristig denken muss.

  8. #68

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    2.536
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    falsch, weil ein privat investor langfristig denken muss.
    Und der Staat nicht? Wo ist da die Logik?

  9. #69
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.863
    Zitat Zitat von Ratko Beitrag anzeigen
    Und der Staat nicht? Wo ist da die Logik?
    politiker rechnet von vorn herein, daß er nächstes mal bei der wahl nicht mehr dabei ist.
    dem kann es egal sein.
    auf der basis: nach mir die sinnflut

  10. #70
    economicos
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    politiker rechnet von vorn herein, daß er nächstes mal bei der wahl nicht mehr dabei ist.
    dem kann es egal sein.
    auf der basis: nach mir die sinnflut
    und ausländische Investoren können nach Patriotismus handeln und viele im mittleren und oberen Management rauskicken...

Seite 7 von 9 ErsteErste ... 3456789 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Slowenien wird nächstes Sorgenkind der EU
    Von piran im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 05.09.2012, 18:44
  2. Slowenien wird nächstes Sorgenkind der EU
    Von piran im Forum Wirtschaft
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 04.07.2012, 19:45
  3. Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 09.11.2010, 20:09
  4. Bild Zeitung: Griechen plötzlich Musterschüler
    Von harris im Forum Wirtschaft
    Antworten: 113
    Letzter Beitrag: 18.07.2010, 03:04
  5. Kosovo bleibt Sorgenkind der EU
    Von Niko im Forum Kosovo
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.06.2010, 12:19